Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Haltbarkeit von Bilder auf OneDrive

  1. #1
    littlejoe
    gehört zum Inventar Avatar von littlejoe

    Haltbarkeit von Bilder auf OneDrive

    Hätte mal eine Frage zum Onlinespeicher OneDrive.

    Habe da ca. 25 GB an Bilder hochgeladen. Wie lange sind die Bilder da nutzbar. Weil ja bei HDD Platten die haltbarkeit begrenzt ist.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Haltbarkeit von Bilder auf OneDrive

    Sofern nicht sämtliche Server & Backupserver abrauchen oder der Account von Microsoft gesperrt wird weil irgendwo im Hintergrund etwas gegen die Richtlinien verstößt unbegrenzt solange der Dienst angeboten wird

  4. #3
    Eagle02
    gehört zum Inventar

    AW: Haltbarkeit von Bilder auf OneDrive

    rein theoretisch unbegrenzt oder genau solang wie bei dir
    Ein ordentliches Unternehmen hat Backups. Es wäre doch sehr Tödlich für MS wenn, nur weil eine Festplatte kaputt geht alle Daten weg wären.
    Stell dir vor so was passiert bei wichtigen Dokumenten. Das passiert einmal und MS ist weg vom Fenster.
    Also ich würde Sagen da ist die Gefahr das bei dir was verloren geht größer wie in der Cloud.
    100% sicher gibt es sowieso nicht aber ich würde mir da keine großen Gedanken machen....
    Ein Backup selbst zu haben schadet aber niemals
    Ich habe von allem, egal ob´s bei mir lokal auf dem Rechner liegt, auf meinem NAS oder in der Cloud von XY, noch ein Backup auf 2 gespiegelten HDD´s die Räumlich getrennt aufbewahrt werden.

  5. #4
    littlejoe
    gehört zum Inventar Avatar von littlejoe

    AW: Haltbarkeit von Bilder auf OneDrive

    Habe mich vielleicht falsch ausgedrückt. Auf einer DVD sind die Bilder zum Teil nach 5 Jahren nicht mehr lesbar. Auf einer HDD ca. 10 Jahre. Wie ist das dann mit den Bilder in der Cloud. Wie lange sind die da lesbar.

  6. #5
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Haltbarkeit von Bilder auf OneDrive

    unbegrenzt. Die Festplatten in Servern werden öfters gewechselt als so mancher seine Unterhose. Wobei ist nicht ganz rictig. Unbegrenzt solange das Dateiformat existiert und gelesen werden kann. Wechseln ja auch mal in unregelmäßigen Abständen

  7. #6
    littlejoe
    gehört zum Inventar Avatar von littlejoe

    AW: Haltbarkeit von Bilder auf OneDrive

    Sollte dann ja bedeuten das die Bilderdateien in der Cloud länger lesbar bleiben als einer externen Festplatte zu haus.

  8. #7
    Pixelschubse
    gehört zum Inventar

    AW: Haltbarkeit von Bilder auf OneDrive

    @littlejoe,
    das größte Risiko bei Cloud-Backups ist derzeit generell die Solidität des jeweiligen Unternehmens.
    Es gab in den letzten Jahren durchaus Unternehmen die vom Markt verschwanden.

    Bei Microsoft, wie bei den anderen auch sind die Nutzungsbedingungen zu beachten. Mal durchlesen schadet nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •