Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Danke Übersicht1Danke
Thema: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt Hallo zusammen! Ich bin gestern von meiner eigenen Cloud auf OneDrive umgestiegen und habe jetzt ein Problem. Die Thumbnails (Miniaturansichten ...
  1. #1
    kaiserkiwi
    treuer Stammgast Avatar von kaiserkiwi

    Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Hallo zusammen!

    Ich bin gestern von meiner eigenen Cloud auf OneDrive umgestiegen und habe jetzt ein Problem. Die Thumbnails (Miniaturansichten im Deutschen) von Bildern werden nicht angezeigt. Das ganze sieht dann so aus:

    Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt-2018-03-22_10-23-52.png

    Was es unfassbar umständlich macht, damit zu arbeiten.

    Ziehe ich ein Bild aus dem Ordner, hat es ein Thumbnail. Ziehe ich es dann wieder zurück in einen Ordner in OneDrive, verschwindet das Thumbnail wieder. Der Witz? Es ist ganz kurz zu sehen und wird dann wieder zu einem einfach Icon.

    Ich habe jetzt schon die ganze Tipps bezüglich herkömmlicher Probleme mit Thumbnails ausprobiert (Datenträgerbereinigung, die Tipps von hier und einiges mehr), aber nichts klappt und es liegt ganz eindeutig an OneDrive und nicht am PC selbst. Wie man an den Icons sieht, habe ich die On-Demand-Funktion aktiv aber auch wenn ich »Immer behalten auf diesem Gerät« auswähle, kriege ich keine Vorschaubilder.
    Speicherplatz ist auch noch mehr als genug zur Verfügung, daran sollte es also eigentlich auch nicht liegen.

    Hier mal ein paar Eckdaten.

    Windows-Version: 1709 (Build 16299.309) (Kein Insider-Programm)
    OneDrive-Clientversion: 2018 (Build 18.025.0204.0009)

    Hat zufällig jemand eine Idee wie ich das beheben kann? So kann ich leider nur sehr schwer arbeiten, da ich jede Datei erstmal öffnen muss.
    Geändert von kaiserkiwi (22.03.2018 um 11:20 Uhr) Grund: Typo

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Hallo kaiserwiki , sind die Bilder denn einem Standardprogramm zugeordnet?
    Rechtsklick auf die Datei und öffnen mit auswählen und zuordnen und unten links den Haken setzen

  3. #3
    kaiserkiwi
    treuer Stammgast Avatar von kaiserkiwi

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Ja, daran hat sich nichts geändert. Wie gesagt, außerhalb des OneDrive-Ordners funktionieren die Vorschauen vollkommen problemlos. Ich habe es eben auch nochmal probiert (also die Fotos-App erneut als Standardprogramm zugewiesen) und es bleibt wie es ist. Die Dateien blinken kurz, allerdings gibt es kein Zeichen von Vorschauen.

    Das betrifft übrigens auch den Bereich, wenn man im Explorer unter Ansicht das Vorschaufenster statt des Detailbereichs anzeigt. Es gibt einfach gar keine Vorschau.

    (Und es heißt kaiserkiwi )

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    ot:
    Sorry für falschen Namen

  5. #5
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    @kaiserkiwi,
    Du muß als Ansicht "Mittelgroße Symbole" oder größer wählen, bei "Kleine Symbole" oder "Liste" werden die Bilder nicht angezeigt.
    Es verhält sich allerdings wirklich etwas merkwürdig - ich hatte gerade eine Anzeige, bei der ein Teil der Bilder angezeigt wurde und beim Rest nur das IrfanView Icon (mein Standard-Bildprogramm). Als ich dann weitere Bilder in den OneDrive-Ordner kopiert habe, waren plötzlich alle Vorschaubilder wieder da.

  6. #6
    kaiserkiwi
    treuer Stammgast Avatar von kaiserkiwi

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Die Einstellung ist bei mir immer auf Große Symbole oder mehr. Und wie gesagt: Außerhalb des OneDrive-Ordners klappt es.

    Witzig ist auch: Nehme ich ein Bild von einem andere Ordner und schiebe es in D:\OneDrive wird dieses korrekt angezeigt. Nehme ich allerdings ein Bild aus einem Ordner von OneDrive, kopiere (nicht verschieben) es in z.B. meinen Downloads-Ordner wird das Thumbnail angezeigt. Kopiere ich es dann zurück, wird es wieder ausgeblendet, während daneben noch das Bild, welches vorher nie in OneDrive war, sein Thumbnail anzeigt. Das ergibt für mich irgendwie alles keinen Sinn.

  7. #7
    HeiaSamaHi
    nicht mehr wegzudenken Avatar von HeiaSamaHi

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    1. Bist Du in dem Moment mit OneDrive verbunden? Synchronisierung aktiv?

    2. Hast Du zuvor den Thumbnail-Cache mit Boardmitteln oder z.B. CCleaner (Windows Explorer -> Miniaturansichten) gelöscht, dann werden die erst wieder angezeigt wenn du mit OneDrive verbunden bzw. Sync aktiv ist.

    Edit: Auch wenn im Hintergrund gerade größere Dateimengen hochgeladen werden kann es sein dass nichts angezeigt wird zeigen meine gerade durchgeführten Versuche mit dem Cache. Wobei in einem Ordner darüber das Leeren des Bilder-Caches keine Auswirkungen hat.

    Dass OneDrive nicht immer macht was es soll hatten wir ja schon des öfteren.

    Edit 2: Nach der Cache-Löscherei habe ich auch einen Ordner der sich nicht mehr anzeigen lässt, erst wenn ich ein Bild öffne habe ich hinterher ein Thumbnail.
    Geändert von HeiaSamaHi (22.03.2018 um 11:30 Uhr)

  8. #8
    kaiserkiwi
    treuer Stammgast Avatar von kaiserkiwi

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Die Synchronisierung ist aktiv und funktioniert auch sonst absolut problemlos. Und über die Datenträgerbereinigung und die Konsole (siehe Link von oben) habe ich alles was Miniaturansichten zusammen hängt auch bereits gelöscht und neu generiert. Ebenso habe ich neu gestartet, nachgeschaut, ob unter den Leistungsoptionen Miniaturansichten angezeigt werden dürfen und auch in den Ordnereinstellungen geschaut, ob diese Miniaturansichten anzeigen würden.

    D:\OneDrive (und alle Unterordner) zeigt keine Thumbnails
    D:\Test (und jeder andere Ordner auf D) zeigt Thumnails.

    Kopiere ich ein Bild von D:\Test nach D:\OneDrive zeigt es ein Thumbnail. Kopiere oder verschiebe ich ein Bild von D:\OneDrive nach D:\Test zeigt es ein Thumbnail. Kopiere oder verschiebe ich es danach wieder nach D:\OneDrive ist das Thumbnail kurz zu sehen und verschwindet dann wieder.

    Randinfo: Solche Tools wie CCleaner nutze ich nicht.

  9. #9
    HeiaSamaHi
    nicht mehr wegzudenken Avatar von HeiaSamaHi

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Zitat Zitat von kaiserkiwi Beitrag anzeigen
    Ziehe ich ein Bild aus dem Ordner, hat es ein Thumbnail. Ziehe ich es dann wieder zurück in einen Ordner in OneDrive, verschwindet das Thumbnail wieder. Der Witz? Es ist ganz kurz zu sehen und wird dann wieder zu einem einfach Icon.
    Hab ich jetzt auch so hinbekommen. Bin dann leider mit meinem Latein am Ende.

  10. #10
    kaiserkiwi
    treuer Stammgast Avatar von kaiserkiwi

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Ok, danke dennoch für deine Zeit.
    Vielleicht hat ja jemand eine Ahnung, was hier passiert, wenn er unsere Ausführungen liest.

  11. #11
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Du hat "Dateien bei Bedarf" aktiviert, dann hast Du im OneDrive Ordner nur Platzhalter, aber keine physischen Dateien. Der nicht ausgefüllte grüne Kreis, mit dem grünen Häkchen darin, vor dem Dateinamen weist auf genau diesen Umstand hin, denn die physisch vorliegenden Dateien besitzen einen ausgefüllten grünen Punkt mit einem weißen Häkchen darin.

  12. #12
    kaiserkiwi
    treuer Stammgast Avatar von kaiserkiwi

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    1. Ist das nicht der Grund dafür, da auf einem anderen Rechner problemlos auch bei Dateien, die nur Platzhalter sind, Thumbnails angezeigt werden
    2. Zitat ich:
    aber auch wenn ich »Immer behalten auf diesem Gerät« auswähle, kriege ich keine Vorschaubilder.
    Hier aber auch nochmal ein Beweisscreenshot, dass es auch bei immer gespeicherten Dateien nicht angezeigt wird.
    Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt-2018-03-22_12-25-21.png

  13. #13
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Wenn sich der Ordner auch sehr langsam öffnet könnte auch dieser Tipp helfen

    https://ittweak.de/windows-10-thumbn...ildern-filmen/

  14. #14
    kaiserkiwi
    treuer Stammgast Avatar von kaiserkiwi

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    Ordner öffnet sich normal schnell. Habe es dennoch mal ausprobiert und es hat leider nichts geändert. Dennoch danke für den Tipp, den kannte ich bisher noch nicht.

  15. #15
    HeiaSamaHi
    nicht mehr wegzudenken Avatar von HeiaSamaHi

    AW: Thumbnails in OneDrive-Ordner werden nicht angezeigt

    @areiland: Dem ist "Gott sei Dank" nicht so, denn dann wäre dieser "Dateien bei Bedarf" Modus ziemlich unnütz. Da wird normalerweise schon ein Vorschaubild angezeigt auch wenn die Datei selbst nicht auf dem Gerät lagert. Sobald online von einem anderen Rechner was dazu kommt erscheint das Thumbnail der Datei automatisch in diesem Ordner.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163