Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: OneDrive auf zweiten Rechner ständig graue Wolke

  1. #1
    Granolche
    gehört zum Inventar Avatar von Granolche

    Ausrufezeichen OneDrive auf zweiten Rechner ständig graue Wolke

    Ich such mir den Wolf und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich habe 3 Laptops. Ich lade auf den ersten Laptop 40 Lieder hoch und dann Syncronisiert OneDrive normalerweise die Lieder automatisch auf die anderen Laptops herunter. Seit einiger Zeit (ab irgendwann Windows 10 /1703) läd nur noch der eine Laptop die Lieder automatisch herunter. Beim anderen Laptop werden die Lieder ständig mit dieser grauen Wolke angezeigt. Ich muss dann immer "auf diesen PC behalten" drücken, damit ich den grünen haken für offline angezeigt bekomme. Das nervt mich auf Dauer sehr. Mittlerweile sind alle Laptops auf 1803 geupdatet.

    Gibt es eine Einstellung, wo die Lieder automatisch auf Festplatte gespeichert wird? Im Netz finde ich leider nichts dazu.

    Ich hoffe ihr versteht mein Anligen. Ich möchte haben, dass OneDrive die Dateien auf Festplatte synchronisiert, so dass sie gleich offline sind.

    Vielen Dank im Voraus

    VG Oli :-)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    jens aus B
    gehört zum Inventar Avatar von jens aus B

    AW: OneDrive auf zweiten Rechner ständig graue Wolke

    hast Du bei den Einstellungen unten denn nen Haken drin? … um die Dateien auf die Platte zu bekommen darf bei "Dateien bei Bedarf" KEIN Haken sein

    -screenshot.120.jpg

    gruß

  4. #3
    Granolche
    gehört zum Inventar Avatar von Granolche

    AW: OneDrive auf zweiten Rechner ständig graue Wolke

    Das kann natürlich sein. Ich schaue später gleich nach.
    Vielen Dank für den Tipp :-)

  5. #4
    Granolche
    gehört zum Inventar Avatar von Granolche

    AW: OneDrive auf zweiten Rechner ständig graue Wolke

    Danke das war richtig. Ich hatte tatsächlich den Haken noch drinn. :-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •