Ergebnis 1 bis 8 von 8
Thema: Microsoftkonto synchronisieren zwischen Notebook und Desktop PC Hallo zusammen, ich bekomme die Synchronisierung meiner beiden Rechner über ein Microsoft-Konto nicht hin. Auf beiden Rechnern ist Windows 10 ...
  1. #1
    lebrecht
    kennt sich schon aus

    Microsoftkonto synchronisieren zwischen Notebook und Desktop PC

    Hallo zusammen,

    ich bekomme die Synchronisierung meiner beiden Rechner über ein Microsoft-Konto nicht hin.

    Auf beiden Rechnern ist Windows 10 1803 installiert und die ESET Internetsecurity Vers. 11.2.49.0. Der Desktop-PC arbeitet mit Win 10 Professional, das Notebook mit Windows 10 Home OEM. Beide Rechner funktionieren einwandfrei.
    Ab und zu findet eine Synchronisierung statt, allerdings in sehr großen Abständen, meist nach mehreren Monaten.

    Mir geht es um die Synchronisierung der Einstellungen, vor allem auch die Favoriten des Edge-Browsers. Jegliche umfangreiche Rechercheversuche über Google und Foren haben nichts gebracht. Eine Anfrage bei Microsoft ergab nur Gewissheit, dass das Microsoftkonto in Ordnung ist und die beiden Rechner ordnungsgemäß verknüpft sind. Nur funktionieren müßte es noch!

    Vom Deaktivieren des Defenders bis Abschalten von ESET habe ich alles probiert. Sogar OneDrive habe ich eingerichtet und die Synchronisierungseinstellungen im Konto deaktiviert und wieder aktiviert, ohne Erfolg. Andere Sicherheitssoftware oder Optimierungstools sind nicht installiert!

    Wo liegt hier der Fehler. Die Einrichtung wird als absolut easy beschrieben und ich habe alles befolgt. "Alle mit einem Microsoftkonto verbundenen Geräte werden aktualisiert": Aber nicht bei mir!

    Kann jemand helfen oder hat hier noch einen Lösungsvorschlag?

    Vielen Dank vorab!

  2. #2
    snaps
    treuer Stammgast Avatar von snaps

    AW: Microsoftkonto synchronisieren zwischen Notebook und Desktop PC

    Hast du bei "Alle Einstellungen\Konten\Einstellungen synchronisieren" die entsprechenden Schieber gesetzt?

    Und bei Edge "Drei Punkte\Einstellungen" - da, unter Konto, gibt es auch einen Sync Schieber

  3. #3
    lebrecht
    kennt sich schon aus

    AW: Microsoftkonto synchronisieren zwischen Notebook und Desktop PC

    Hallo und danke für den Hinweis, aber alle Sync.-Einstellungen unter Konten und in Edge sind aktiviert.
    Gruss
    Lebrecht

  4. #4
    snaps
    treuer Stammgast Avatar von snaps

    AW: Microsoftkonto synchronisieren zwischen Notebook und Desktop PC

    Vielleicht noch bei "Alle Einstellungen\Datenschutz\Hintergrund-Apps\Einstellungen" - den Schieberegler auf Ein.


    Mehr fällt mir leider nicht ein.

  5. #5
    lebrecht
    kennt sich schon aus

    AW: Microsoftkonto synchronisieren zwischen Notebook und Desktop PC

    Hallo,
    auch Hintergrundapps steht auf "Ein". Trotzdem danke, viel andere Ratschläge scheint es ja nicht zu geben.

    Komisch finde ich, dass ich der Einzige bin, der dieses Problem hat und dass auch aus der Microsoft-Community keiner helfen kann.

    Somit ist das Microsoft-Konto auch absolut nutzlos. Dann kann ich mich auch wieder lokal mit Passwort anmelden und meine Einstellungen exportieren und importieren, oder statt Edge Firefox nehmen und darüber meine Favoriten synchronisieren.

    Wahrlich ein Trauerspiel für Microsoft!!

  6. #6
    lebrecht
    kennt sich schon aus

    AW: Microsoftkonto synchronisieren zwischen Notebook und Desktop PC

    Hallo,
    hat wirklich keiner das Problem, dass sich trotz richtiger Einstellungen das Microsoftkonto nicht aktualisiert?

    Beim Googlen habe ich schon "Leidensgenossen" gefunden, aber keine Lösung. Vielleicht liest ja mal ein kompetenter Leser der Microsoftcommunity diesen Beitrag?!

  7. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Microsoftkonto synchronisieren zwischen Notebook und Desktop PC

    Es dürfte hier nicht gar so viele Teilnehmer geben, die ESET verwenden.
    Hast Du schon mal daran gedacht, ESET auf allen Rechnern komplett zu deinstallieren (mit dem ESET-Tool) und das dann weiter zu beobachten?

  8. #8
    lebrecht
    kennt sich schon aus

    AW: Microsoftkonto synchronisieren zwischen Notebook und Desktop PC

    @PeteM92
    Vielen Dank für Deinen Vorschlag. Ja, an die komplette Deinstallation von ESET habe ich gedacht und das war auch ein Vorschlag eines Ratgebers der Microsoft Community. Ich habs deswegen nicht gemacht, da ich seit ca. 3 Jahren das Problem habe und zwischenzeitlich beide Rechner clean installiert habe und vorher auch ESET nicht installiert war. Nach den Clean-Installationen habe ich es mehrere Wochen nur mit dem Defender versucht - und da wurde auch nicht aktualisiert. Aber "nur" Defender ist mir zu unsicher, auch wenn es dazu verschiedene Meinungen gibt.
    Dankeschön für Deine Rückmeldung.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163