Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Automatische Sicherung auf OneDrive

  1. #1
    deninho
    kennt sich schon aus

    Automatische Sicherung auf OneDrive

    Hallo, ich frage mich ob es eine Möglichkeit gibt all meine Geräte synchronisiert zu halten. Damit meine ich nicht, Dateien selber auf dem Onedrive Cloud abzulegen. Also z.B abends auf der Couch ein paar Dinge mit dem Go machen, habe was recherchiert ein paar Dokumente runtergeladen usw. Ich hätte das gerne, daß am nächsten Tag, alles automatisch auf dem Surface Laptop ist. Mehr noch, ich hätte gerne auch die Anordnung z.B. Hintergrundbilder Dateien auf Desktop gelöscht/hinzugefügt alle identisch auf allen Geräten sind. Ist das möglich, wo kann ich das einstellen.

    Gruß Deninho

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: automatische sicherung auf onedrive

    Solange Du genug Platz auf dem OneDrive hast, kannst Du die neue Funktion des Ordnerschutzes verwenden. Derzeit allerdings nur für die Ordner Dokumente, Bilder und Desktop. Außerdem legt diese Funktion bei Konflikten Dateien nach dem Schema Dokument1-PC1 Dokument1-PC2, usw. an.

    Ansonsten kannst Du auch auf jedem PC die Ordner über die Explorer-Funktionen selbst im OneDrive ablegen oder über Links damit verbinden.

    Absolute Sicherheit gewährt das aber nicht. Auch wenn OneDrive inzwischen einen Online-Papierkorb hat, bist Du nicht vor Synchronisieurngsfehlern oder versehentlichem Löschen geschützt. Der Standard ist eben die sofortige Synchronisierung und ein Fehler ist schneller synchronisiert, als man diese anhalten kann.

  4. #3
    deninho
    kennt sich schon aus

    AW: automatische sicherung auf onedrive

    Ok. Danke.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •