Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Explorer VS OneDrive: Ordner immer erweitert anzeigen

  1. #1
    SKATEATROUND
    Herzlich willkommen

    Idee Explorer VS OneDrive: Ordner immer erweitert anzeigen

    Hallo,

    nachdem mein ich mein OneDrive zurückgesetzt und neu installiert habe, bleibt der Ordner im Explorer immer reduziert geöffnet. Wie kann ich OneDrive im Explorer dazu bringen, dass dieser immer erweitert geöffnet bleibt?

    Bereits versucht habe ich, den Ordner zu erweitern und als Ansicht-Einstellung für den aktuellen Ordner zu speichern, jedoch ohne Erfolg. Vielleicht hat ja jemand eine Idee, via MS-Community kam realtiv nix

    Vielen Dank vorab,
    René

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Explorer VS OneDrive: Ordner immer erweitert anzeigen

    Hallo SKATEATROUND willkommen im Forum

    So lange solltest du nicht auf eine Antwort warten, da bist du wohl etwas untergegangen
    Zu deinem Problem habe ich leider keine Lösung, aber ich pushe das Thema mal, vielleicht findet sich noch jemand.

    Oder, wenn du das Problem inzwischen anderweitig gelöst hast, lass es uns wissen.
    Es hilft vielleicht andere User, die das gleiche Problem haben.

  4. #3
    SKATEATROUND
    Herzlich willkommen

    AW: Explorer VS OneDrive: Ordner immer erweitert anzeigen

    Hallo Wolfgang,

    ja leider kämpfe ich immer noch mit dem Problem! Überlege inzwischen auch schon, das System neu aufzusetzen - das wäre aber ein enormer Aufwand! Vielleicht sollte ich meinen Benutzer (Admin) löschen und ein neues Konto erstellen, vielleicht hilft dies. Keine Ahnung!

    Jedenfalls danke für's Pushen und vielleicht kommt ja noch ein Tipp!

    Liebe Grüße,
    René

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •