Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht9Danke
  • 1 Post By chakko
  • 2 Post By chakko
  • 2 Post By PeteM92
  • 1 Post By Westend
  • 2 Post By chakko
  • 1 Post By Westend
Thema: Mehr Onedrivespeicher erhalten Halli hallo liebe Community, meine Frage an euch ist, ob es eine Möglichkeit gibt, mehr Onedrivespeicher zu erhalten ohne ein ...
  1. #1
    Lion
    kennt sich schon aus

    Mehr Onedrivespeicher erhalten

    Halli hallo liebe Community,

    meine Frage an euch ist, ob es eine Möglichkeit gibt, mehr Onedrivespeicher zu erhalten ohne ein Abo für weitere 50GB Cloudspeicher abschließen zu müssen? Ich habe aktuell den Standartspeicher von 5GB aber der wird bald knapp. Seit kurzem beziehe ich auch über die Uni Office365 ProPlus, dieses scheint aber leider nicht den 1TB zusätzlichen Cloudspeicher zu enthalten.
    Ich habe bereits an meinem Handy den automatischen Kameraupload aktiviert, das hat aber nicht zu einer Speichererweiterung geführt (wie es teilweise im Internet beschrieben wird)...

    Viele Grüße und danke für weitere Ideen!
    Lion

  2. #2
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Mehr Onedrivespeicher erhalten

    Meines Wissens nicht... die Anleitungen mit dem automatische Kameraupload in der OneDrive-App stammen, so wie ich das sehe, auch aus alten Zeiten, vermutlich hat Microsoft das entfernt.

    Wäre eine Option, den Cloud-Anbieter zu wechseln? Bei Google Drive bekommst du 15 GB kostenlos.
    Lion bedankt sich.

  3. #3
    Lion
    kennt sich schon aus
    Hallo Chakko, danke für die Antwort! Ein Wechsel wäre denkbar, allerdings nutze ich - seit ich Office 365 nutze - die elegante Option, Dokumente direkt in Onedrive zu speichern. Diese direkte Einbindung kann glaube ich mit anderen Anbietern nicht verwendet werden, oder?

  4. #4
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Mehr Onedrivespeicher erhalten

    Mit Google Drive geht das nicht, das stimmt. Schade, dass du mit dem Office-Abo keine zusätzlichen Speicher bekommen hast, beim "normalen" Office 365 Personal, oder anderen Abos sind das 1 TB.

    Die Frage ist ja, wofür benötigst du den zusätzlichen Speicher. Wenn es für etwas anderes ist als die Office-Dokumente, dann könntest du ja zweigleisig fahren - OneDrive und Google Drive. Windows und auch Android bieten so einige Möglichkeiten zum Einbinden des einen oder des anderen Cloud-Speichers. Z.B. gibt es auf beiden Apps für One Drive oder Google Drive.
    Lion und Fembre bedanken sich.

  5. #5
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Mehr Onedrivespeicher erhalten

    Mit Office 365 Home bekommst Du 5 mal 1 TeraByte zum (Straßen-)Preis von ca. 70 € pro Jahr. Ich finde den Preis akzeptabel.
    Lion und Big Eddie C. bedanken sich.

  6. #6
    Westend
    Gast

    AW: Mehr Onedrivespeicher erhalten

    Moin,
    das die Bilderupload Funktion nicht mehr gibt, kann ich bestätigen. Ist schon Jahre her.
    Bevor du wechselst würde ich mal bei der UNI nachhacken ob es nicht möglich wäre den Speicher zu bekommen.
    Hast du dich mal mit Office pro plus Konto bei Onedrive angemeldet oder mal direkt im Office Konto geschaut ob es da zu Onedrive weiter geht.
    Lion bedankt sich.

  7. #7
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Mehr Onedrivespeicher erhalten

    So wie ich das sehe, geht das mit der Uni-Version nicht. Macht ja auch Sinn. Stell dir mal vor, jeder Student bekommt 1 TB Cloudspeicher. Da könnte Microsoft bald die halbe USA mit Servern pflastern.
    Westend und Fembre bedanken sich.

  8. #8
    Westend
    Gast

    AW: Mehr Onedrivespeicher erhalten

    Grundsätzlich geht das schon.
    Kommt aber darauf an welche Verträge die UNI so hat.
    Auf jeden Fall würde ich es aber probieren.
    chakko bedankt sich.

  9. #9
    Lion
    kennt sich schon aus

    AW: Mehr Onedrivespeicher erhalten

    Danke Euch für die Antworten!

    @chakko: Ich nutze die Cloud v.a. für Office Dokumente und nicht für Bilder. Ich würde aber gerne mit dem Großteil meiner Arbeits-Dokumente auf die Cloud umsteigen, um flexibler von verschiedenen Geräten darauf zugreifen zu können. Und da wird dann eben mehr Speicher fällig. Zweigliesig wäre also (in diesem Fall) mühsam, da ich immer die älteren Dokumente nach einer Weile in die Zweitcloud verschieben müsste.

    @PeteM92: Danke für den Tipp! Das stimmt, gegen Preis/Leistung kann man nichts sagen. Wäre aber für mich doch eher eine Nummer zu groß

    @Westend: Ja, das habe ich probiert. Wenn ich mich bei Onedrive mit dem Konto anmelde lande ich nur auf der Microsoft-Konto Startseite. Das ganze läuft über Bildung365, die mit der Uni kooperieren. Ich werde mal nochmal nachfragen!

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162