Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Verwaltung Backup von OneDrive

  1. #1
    manni8
    gehört zum Inventar

    Verwaltung Backup von OneDrive

    Mich würde interessieren ob ihr Backups von OneDrive macht und falls Ja, wie ihr das verwaltet.
    Nutzt ihr etwas einen anderen Dienst (Google Drive, DropBox..) wo ihr wöchentlich/monatlich ein Backup von OneDrive macht? Wie kopiert ihr hier größere Datenmengen (Foto-Archive usw.)?
    Macht ihr wöchentlich/monatlich ein Backup auf einer externenFestplatte?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Verwaltung Backup von OneDrive

    yepp, denn wie sagt Cheffe immer, wenn du nicht an deine Daten kommst, kann ein anderer dran schuld haben
    sind deine Daten wesch, biste selbst dran schuld
    ich mache wöchentlich, bei großen Umstellungen auch sofort, ein backup auf eine externe Platte

  4. #3
    martin.fd
    gehört zum Inventar Avatar von martin.fd

    AW: Verwaltung Backup von OneDrive

    Ich hab' mach' grundsätzlich (mindestens) einmal die Woche ein Backup auf einer externen Festplatte - mit der "asymmetrisch synchronisieren"-Funktion im Total Commander geht das ganz easy und schnell

  5. #4
    Rainer
    ehem. Dr.Windows Autor Avatar von Rainer

    AW: Verwaltung Backup von OneDrive

    Interessant, ich halte es bislang genau andersrum: Mein Backup ist das OneDrive. Sollte einer meiner Rechner im Haushalt wegschmieren, ist mein Desktop per OneDrive beinahe 1:1 wiederhergestellt. Allerdings denke ich auch immer wieder mal über ein eigenes NAS nach. Gerade nach der Isolierung des Daches würde sowas auf dem Dachboden praktisch unsichtbar seinen Dienst verrichten.

  6. #5
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Verwaltung Backup von OneDrive

    Gerade nach der Isolierung des Daches würde sowas auf dem Dachboden praktisch unsichtbar seinen Dienst verrichten.
    Und im Falle eines Brandes auch gleich als erstes vernichtet werden...
    Mindestens eine Version eines Backups sollte man außer Haus aufbewahren - das ist natürlich bei OneDrive auch gegeben.

  7. #6
    Nobby-H
    schaut regelmäßig rein Avatar von Nobby-H

    AW: Verwaltung Backup von OneDrive

    Da ist was Wahres dran. Die beste und eigentlich einzig richtige Datensicherung ist die, bei der sich die gesicherten Daten in einem sogenannten "anderen bzw. zweiten Brandabschnitt" befinden!

  8. #7
    vampire1984
    treuer Stammgast

    AW: Verwaltung Backup von OneDrive

    Ich habe ein NAS im Haus und sichere auf externe Festplatte. Ich beschäftige mich auch gerade, wie ich die Daten meines NAS automatisiert (täglich) in die Cloud verschlüsselt ablegen kann. OneDrive einzubinden ist da leider nicht so einfach (nicht die synchroniserung, sondern ein tatsächliches Backup).

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •