Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Surface Go über Hardware ausschalten

  1. #1
    John22
    gehört zum Inventar

    Surface Go über Hardware ausschalten

    Ich habe heute zum ersten Mal einen Hänger beim Neustarten von Windows 10 gehabt. Ein längeres Drücken der Ein-/Aus-Taste half zuerst auch nicht. Das Display würde zwar mal kurz dunkel, aber sofort danach kam wieder der blaue Bildschirm mit dem Text "Windows wird neu gestartet". Das wiederholte siche einige Zeit mit Drücken und dem folgenden Verhalten bis sich das Gerät doch überlegte neu zustarten.

    Das das Gerät kaum Tasten hat die Frage, ob es einen Trick gibt einen Neustart oder das Ausschalten anders zu erzwingen.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Miine
    gehört zum Inventar

    AW: Surface Go über Hardware ausschalten

    https://support.microsoft.com/de-de/...t-your-surface

    Ich wuerde mal versuchen das Go auf Auslieferungszustand zurueckzusetzen (UEFI und danach Windows)...

    Ob und wie das beim UEFI geht - keine Ahnung. Im Zweiflsfall den Microsoft Support anrufen. Kann aber auch ein Hardware-Defekt sein (prellende. haengende Taste o.ae.). Methodisch vorgehen hilft am schnellsten...

  4. #3
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: Surface Go über Hardware ausschalten

    Irgenwie sind die Hilfe- und Support-Webseiten weit verstreut im Internet. Ich kenne zwar die Hilfe-Webseite für den Go:
    https://support.microsoft.com/de-de/...urface-go-help
    aber die genannte Webseite war mir bisher unbekannt. Gut wäre ja wo die Support-Webseiten für die Go auch gebündelt sind.

  5. #4
    Miine
    gehört zum Inventar

    AW: Surface Go über Hardware ausschalten

    Im Prinzip waere es ja cool wenn Microsoft es schaffen wuerde drei Hilfen zur Verfuegung zu stellen:

    - eine Webseite fuer den Fall das ein Surface nicht startet bzw. bis ins Windows hineinkommt
    - eine Hilfe-App in Windows mit der man sonstige Surface-Probleme selbst analysieren und loesen kann (Surface Diagnostic App gibts, braucht aber glaube ich den Supporter von Microsoft)
    - eine weitere App fuer allgemeine Windows Probleme (Feedback Center...)

    Nun ja, vielleicht erbarmt sich Panos da ja mal bzgl. der User Experience ;-)

  6. #5
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: Surface Go über Hardware ausschalten

    Ich habe heute zum ersten Mal einen Hänger beim Herunterfahren von Windows 10 gehabt. Warte jetzt noch etwas ab um mehr über die Häufigkeit zu erfahren.

  7. #6
    markalex
    gehört zum Inventar

    AW: Surface Go über Hardware ausschalten

    Gibt es eventuell Hinweise im "Zuverlässigkeitsverlauf" dazu, warum das Herunterfahren hakte?

  8. #7
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: Surface Go über Hardware ausschalten

    Für den 9.2. sind keine Daten mehr vorhanden. Aber für den 15.2. sind 2 Einträge mit kritischen Abbrüchen. Den ersten habe ich hier eingefügt. Der zweite mit genau dem gleichen Fehlerinhalt nur 30 Minuten später. Ich glaube aber nicht das die Fehler was mit dem genannten Problem zu tun hatten.

    Zusammenfassung
    Nicht mehr funktionsfähig

    Datum
    ‎15.‎02.‎2020 10:07

    Status
    Der Bericht wurde gesendet.

    Beschreibung
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\ImmersiveControlPanel\SystemSettings.exe

    Problemsignatur
    Problemereignisame: MoBEX
    Vollständiger Paketname: windows.immersivecontrolpanel_10.0.2.1000_neutral_neutral_cw5n1h2txyewy
    Anwendungsname: praid:microsoft.windows.immersivecontrolpanel
    Anwendungsversion: 10.0.18362.628
    Anwendungszeitstempel: 066bf1a5
    Fehlermodulname: SystemSettingsViewModel.Desktop.dll
    Fehlermodulversion: 10.0.18362.628
    Fehlermodulzeitstempel: 5e27c966
    Ausnahmeoffset: 0000000000081c34
    Ausnahmecode: c0000409
    Ausnahmedaten: 0000000000000007
    Betriebsystemversion: 10.0.18363.2.0.0.768.101
    Gebietsschema-ID: 1031
    Zusatzinformation 1: 9b8e
    Zusatzinformation 2: 9b8e68777c8f0dfcd60195ebe013ea13
    Zusatzinformation 3: fa3b
    Zusatzinformation 4: fa3bc4184aee676a13156916f6d8abb5

    Weitere Informationen über das Problem
    Bucket-ID: 3d2dcd1a2723b4a61beacb776c752780 (2011643897355511680)

  9. #8
    markalex
    gehört zum Inventar

    AW: Surface Go über Hardware ausschalten

    Wenn der dokumentierte Fehler nicht zum selben Zeitpunkt auftrat wie das Hängen beim Start bzw. beim Runterfahren, dann gibt es da wohl keinen Zusammenhang.
    SystemSettings.exe taucht als fehlerhafte Anwendung häufiger mal in Foren auf (u.a. hier: SystemSettings.exe sturzt nach Anniversary-Update ab), allerdings mit anderen Fehlern.

    Nachtrag: Helfen könnte ggf. auch, die letzten Windows-Updates (bzw. jene, die Anfang Februar, d.h. vor den Hängern) zu deinstallieren - also nicht komplett auf Werkszustand zurückzusetzen, wie @Miine vorgeschlagen hatte, sondern nur die letzten - und dann zu schauen, ob die Hänger weiterhin auftauchen.
    Geändert von markalex (06.03.2020 um 15:15 Uhr) Grund: Nachtrag

  10. #9
    bolti007
    kennt sich schon aus

    AW: Surface Go über Hardware ausschalten

    Hallo !!!

    Erst einmal weiß ich nicht ob das Thema noch aktuell ist.

    Zu Deinem ersten geschriebenen Problem folgendes:
    Ich habe auch das Surface Go.
    Um über die Hardware zu schließen, habe ich wie folgendes erfolgreich gemacht.
    Wie Du schreibst die Ausschalttaste drücken und gedrückt halten.
    Wenn der Bildschirm anschließend kurz dunkel und dann wieder hell wird, die Taste NICHT loslassen.
    Es dauert dann nochmal 5-10 Sekunden und dann schaltet sich das Gerät ab und fährt nicht wieder selbstständig hoch.

    Vielleicht konnte ich Helfen.

    Schöne Grüße

    Jürgen (bolti007)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •