Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Surface Book oder Pro 7 ?

  1. #1
    RaRa
    Herzlich willkommen

    Surface Book oder Pro 7 ?

    Hallo zusammen!
    Ich erhoffe mir ein bisschen Hilfe bei meiner Kaufentscheidung. Ich stehe derzeit vor der Entscheidung, entweder ein Surface Book (1.Generation), Core i7 6600U 2,6 GHz (16GB RAM / 512GB SSD / NVIDIA GTX 940M) als B-Ware zu erwerben oder – wie ursprünglich eigentlich geplant – ein Pro 7, Core i7 (10. Generation) 1065G7 Prozessor 4x 1,30 GHz, 16GB RAM/256GB SSD/ Intel Iris Plus Graphics. Ich bin Studentin und brauche zum etwas, um in der Uni mitzuschreiben, hätte zuhause einen größeren Bildschirm, an den ich anschließen könnte, damit ich an langen Lerntagen nicht gefühlt so reinkriechen muss ins Display. Spiele sind mir nicht so wichtig, wenn die nicht laufen, muss ich wenigstens nicht so diszipliniert sein, damit nicht die ganze Zeit zu verplempern… Schlussendlich stellt sich für mich die Frage, ob das Book in der ersten Generation irgendwelche entscheidenden Vorteile gegenüber dem Pro 7 besitzt. Oder umgekehrt (Würde das Book für die Hälfte des Preises vom Pro 7 bekommen. Hatte mich aber eigentlich auf das schon eingestellt und bin jetzt skeptisch, ob ich für so "wenig" Geld dann auch etwas Sinnvolles bekomme). Macht es überhaupt noch Sinn, sich die erste Generation anzuschaffen, wo doch wohl schon bald die dritte kommt?
    Bin für alle Meinungen und Anregungen dankbar!
    LG RaRa

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    dtp
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Surface Book oder Pro 7 ?

    Kurz noch was zum Surface Dock. Das haben meine Frau und ich im Einsatz und es klappt im Wechsel mit zwei Surface-Geräten ziemlich gut. Ich habe mir aber kürzlich einen neuen Home-Office-Arbeitsplatz eingerichtet mit zwei 27"-Monitoren, die ich direkt per USB-C in einer Daisy Chain betreiben kann. Das funktioniert hervorragend, so dass auch hier nur ein einziges Kabel nötig ist, da das Surface über USB-C vom Monitor aus geladen wird (mit ca. 45 W). Das Surface Dock hat dann aber Vorteile, wenn man lieber per Ethernet mit dem Internet bzw. dem Heimnetz verbunden ist und vielleicht auch noch dauerhaft ein optisches Laufwerk betreiben will. Aber ansonsten vermisse ich es derzeit überhaupt nicht.

    Ansonsten kann ich mich aber den Worten von Miine nur anschließen. Das gilt ebenfalls für die Überlegung i7 vs. i5. Ich persönlich würde für Office-Anwendungen und einfache Bild- sowie Videobearbeitungen einen i5 vorziehen, wobei allerdings das aktuelle Surface Pro 7 wohl auch mit i5 einen Lüfter haben soll.

    Ich selbst habe ein Surface Book 2 und ein Surface Pro 6. Beides sehr schöne Geräte. Nur, das Surface Book 2 ist für unterwegs wirklich zu schwer und es ist nur bedingt tauglich für einen Pen. Will man nur die Display-Éinheit nutzen, sollte man bedenken, dass deren Akku nach ca. 2 bis 3 Stunden leer ist. Daher würde ich für den überwiegend mobilen Einsatz eher das Surface Pro verwenden. Ich persönlich würde aber warten, bis Microsoft das Pro 8 mit i5 vorstellt, das dann hoffentlich den größeren Screen des Pro X erhält. Vielleicht passt Microsoft auch sonst den Formfaktor des Pro 8 eher an das Pro X an. Oder, wenn die Stifteingabe keine so große Rolle spielt, das Gewicht aber nicht ganz unbedeutend ist, mal das Laptop 3 anschauen. Für die Uni scheint mir das jedoch eher weniger geeignet.

  4. #3
    dtp
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Surface Book oder Pro 7 ?

    Hm, was das Laptop 3 mit i5 angeht, so soll das aber einen Lüfter haben (klick!). Wenn das beim Pro 7 anders ist, umso besser. Allerdings scheint nach der von dir verlinkten Seite auch das Laptop 3 mit i5 keinen Lüfter zu haben. Bin jetzt etwas verwirrt.

  5. #4
    RaRa
    Herzlich willkommen

    AW: Surface Book oder Pro 7 ?

    Hey Miine,
    tausend Dank für deine super ausführliche Antwort! Das Pro 7 ist bestellt und deine Argumente haben nochmal mein Gefühl in die Richtung bestätigt. Die Dockingstation war sowieso schon dabei und wenn ich das mit dem Monitor ausprobiere werde ich deine Tipss beherzigen.
    Vielen Dank und schöne Ostertage auch an alle anderen!

  6. #5
    dtp
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Surface Book oder Pro 7 ?

    Viel Spaß damit. Hoffentlich hast du dir auch gleich ein Type Cover und/oder den Surface Pen dazu bestellt. Ohne dieses Zubehör finde ich die Bedienung unter Windows 10 dann doch manchmal etwas mühselig. Da hätte ich dann eher zu einem iPad Pro 12.9 gegriffen. Aber mit Type Cover ist das Surface Pro meiner Meinung nach dem iPad Pro 12.9 in vielerlei Hinsicht dank Windows 10 immer noch überlegen. Ist aber natürlich auch eine Frage der Nutzung und der persönlichen Präferenzen. Doch das iPad dürfte immer noch das bessere Tablet sein.

  7. #6
    RaRa
    Herzlich willkommen

    AW: Surface Book oder Pro 7 ?

    Danke :-) Ist mitbestellt ;-)

  8. #7
    dtp
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Surface Book oder Pro 7 ?

    Vielleicht für den einen oder anderen interessant.

    Bei Amazon gibt's das Surface Pro 7 mit 8 GB RAM und 128 GB SSD aktuell für 799,- €. Das Angebot endet in knapp über 8 Stunden.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •