Ergebnis 1 bis 5 von 5
Thema: Surface Pro 3 - i7 - WLAN Geschwindigkeit viel zu Langsam Hallo zusammen, ich habe seit Ende August mein SP3 i7 bekommen und bin eigentlich auch sehr zufrieden mit dem Teil. ...
  1. #1
    Hedonist
    treuer Stammgast

    Surface Pro 3 - i7 - WLAN Geschwindigkeit viel zu Langsam

    Hallo zusammen,

    ich habe seit Ende August mein SP3 i7 bekommen und bin eigentlich auch sehr zufrieden mit dem Teil. Und da sich mit dem letzten Firmware auch die Hitzeprobleme stark verbessert haben umso mehr. Nur mit der Geschwindigkeit des WLAN bin ich etwas enttäuscht bzw. hoffe, dass es um irgend ein Problem handelt, dass sich softwaretechnisch oder durch HW-Austausch beheben lässt.

    Nun zum eigentlichen Problem und Frage, ob jemand eine Idee hätte was ich noch machen kann. Ich habe die Tests auf folgenden 3 Rechner gemacht:
    - SP3 i7 mit 8GB RAM
    - SP1
    - Dell XPS Notebook (7 Jahre alt mit Duo2 CPU)

    Alle Rechner können WLAN-Bandbreiten b/g/n funken und Auf allen Rechnern ist Windows 8.1 Pro inkl. alle Updates, SPs und Firmware installiert. Einzige Anwendung auf den Rechnern ist der Avira Internet Security. Ansonsten keine Software oder so und alle mit Standardinstallation - keine Optimierung oder so.



    Szenario 1: Anmelden am Router zu Hause
    Ich melde mich zu Hause am Router (ein Netgear, der die bis auf ac alle Bandbreiten beherrscht) an, das ans Kabel-Modem angeschlossen ist und ein Download von 50MBit/s arbeitet. Habe auf allen Rechnern diverse Speedtests durchgeführt. Hier die Werte, die ich mit Kabel-BW Speedtest bekomme (Durchschnitt von 5 Messungen hintereinander) in der Form <Donwload>/<Upload>/<Pingzeit>

    Anmeldung mit 2,5 GH

    - SP3 i7 : 14,6 Mbit / 2,1 Mbit / 87
    - SP1 : 27,3 Mbit / 2,3 Mbit / 46
    - XPS : 26,9 Mbit / 2,3 Mbit / 52

    Anmeldung mit 5 GH

    - SP3 i7 : 15,9 Mbit / 2,1 Mbit / 87
    - SP1 : 32,3 Mbit / 2,5 Mbit / 43
    - XPS : 29,1 Mbit / 2,5 Mbit / 49

    Szenario 2 : Anmeldung im Hotel an einem Telekom Hotspot (Test ist zwischen 2.30 und 3.30 Uhr durchgeführt worden, in der Hoffnung, dass wenige Gäste im WLAN aktiv sind).

    - SP3 i7 : 0,9 Mbit / 0,3 Mbit / 119
    - SP1 : 6,5 Mbit / 0,9 Mbit / 76
    - XPS : 6,6 Mbit / 1,1 Mbit / 74


    Szenario 3: Anmeldung an meinen iPhone 5 mit LTE über USB Kabel (nicht WLAN)

    - SP3 i7 : 24,1 Mbit / 4,3 Mbit / 61
    - SP1 : 39,9 Mbit / 4,8 Mbit / 41
    - XPS : 38,7 Mbit / 4,7 Mbit / 49


    Wenn ich im Hotel mit dem SP3 im Hotspot bin, dann habe ich in der Zeit zwischen 21.00 und 23.00 Uhr ein relatives stabiles Netz, aber danach sind die Latenzzeiten so hoch, dass ich ständig Timeouts habe und die VPN (wurde nicht benutzt während den Tests) immer wieder neu starten musste. Nicht selten passiert es, dass ich nicht mal mehr eine VPN Leitung aufbauen konnte, weil der Timeout immer zuschlug.


    Ach ja, auf dem SP3 läuft der Marvell Treiber mit der Version 15.68.3055.107 mit dem Datum 19.08.2014

    Ich habe folgende Maßnahmen schon durch:

    - Treiber für WLAN deinstalliert und gelöscht und manuell aus der aktuellen Firmware nachinstalliert
    - Mit den Einstellungen für "Packet Coalscing" und "Wake on pattern match" gespielt
    - Die Einstellung "Schnellstart aktiviere" in den Energieoption eingeschaltet und ausgeschaltet
    - Diverse MPU Einstellungen versucht


    Hat sonst noch jemand Probleme mit der Geschwindigkeit der WLAN Leitung oder habe ich einfach ein defektes Teil? Oder kann mir noch jemand sagen, was ich sonst noch einstellen soll.


    Danke für die Hilfe

  2. #2
    hotty
    treuer Stammgast

    AW: Surfaace Pro 3 - i7 - WLAN Geschwindigkeit viel zu Langsam

    also an meinem SP3i7/256 läuft der Speed Test mit folgendem Verbindungsgeschwindigkeiten am Wlan.
    Verbindung Kabelanbieter Vertrag mit 60 Mbit.

    1 Test Download durchschnittlich 38 Mbit (Speed Einbrüche in der Mitte des Test).
    2 Test Download durchschnittlich 46 Mbit (Speed Einbrüche in der Mitte des Test).
    3 Test Download durchschnittlich 59 Mbit (geringe Speed Einbrüche während des Test).
    4 Test Download durchschnittlich 51 Mbit (geringe Speed Einbrüche während des Test).
    5 Test Download durchschnittlich 57 Mbit (geringe Speed Einbrüche während des Test).
    6 Test Download durchschnittlich 59 Mbit (geringe Speed Einbrüche während des Test).

    Sollte nur für einen Vergleich dienen.

  3. #3
    Steffen Leicht
    kennt sich schon aus

    AW: Surfaace Pro 3 - i7 - WLAN Geschwindigkeit viel zu Langsam

    SP3 mit I5 ...
    WLAN 5GHz über Unitymedia...
    Im einem Raum mit 585 MBit/s (bis zu >800 je nach Raum)....
    Gemessen über http://speedtest.t-online.de/

    Surface Pro 3  - i7 - WLAN Geschwindigkeit viel zu Langsam-unbenanntes-bild.png

  4. #4
    Hedonist
    treuer Stammgast

    AW: Surfaace Pro 3 - i7 - WLAN Geschwindigkeit viel zu Langsam

    So.. nach den beiden Rückmeldungen und etlicher Wartezeit habe ich heute bei MS ein Austausch initiiert. Bekomme in einigen Tagen einen neuen SP3 i7 und werde dann mal beide vergleichen. Hoffe, dass es sich bei dem aktuellen Teil um einen HW-Defekt handelt.
    Poste dann die Ergebnisse des Tests hier.

  5. #5
    Hedonist
    treuer Stammgast

    AW: Surfaace Pro 3 - i7 - WLAN Geschwindigkeit viel zu Langsam

    Seit etwa 14 Tagen habe ich das Tauschgerät. Das Problem mit dem Stift, dass der Zeiger am oberen Bildschirmrand nähe der Kamera plötzlich verrückt spielt, ist behoben.
    Die Geschwindigkeit mit dem WLAN sind zu Hause auf dem 50Mbit/s Kabelnetz ausreichend, wenn auch nicht berauschend. Aber die Verbindungsabbrüche und die hohen PING-Werte bei Telekom-Hotspot sind immer noch vorhanden. Ich habe gestern auf einen Patch von MS gehofft, aber für SP3 ist ja keine neue Firmware bereitgestellt worden.
    Verglichen mit dem Iphone 5 WLAN ist das SP3 WLAN über Telekom-Hotspot, gelinde gesagt, eine Katastrophe. Zur Zeit nutze ich das iPhone als WLAN Router, der über LTE ins Netzt geht. Da sind die Werte zwar auch nicht allzu berauschend, aber immerhin habe ich keine WLAN Abbrüche bzw. sehr selten und kann via VPN im Hotel arbeiten. Auch wenn der Rahmenvertrag ausreichend Datenvolumen hat, ist das auf Dauer keine Lösung.

    Hat jemand Erfahrungen mit USB-WLAN-Sticks und SP3 gemacht oder kann mir sagen, ob es was bringen würde?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2016, 08:30
  2. Netzwerk/Internet: WLAN-Geschwindigkeit ist viel zu langsam
    Von FSB im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2012, 14:12
  3. Frage: Upload Geschwindigkeit viel zu gering, Downloadrate sehr gut
    Von Sleekdigital im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 16:31
  4. Netzwerk/Internet: DSL 3000: Upload-Geschwindigkeit ist viel zu langsam
    Von pcmonk im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 08:07
  5. Netzwerk/Internet: WLAN-Geschwindigkeit ist sehr langsam
    Von RavingRabbid im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 17:00

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163