Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 35
Danke Übersicht47Danke
Thema: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan Offenbar ist der Transfer um Leroy Sané von Manchester City zu Bayern München fats fix: https://www.tz.de/sport/fc-bayern/le...-12878904.html Wechselt Sané zum FC ...
  1. #1
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Offenbar ist der Transfer um Leroy Sané von Manchester City zu Bayern München fats fix:
    https://www.tz.de/sport/fc-bayern/le...-12878904.html

    Wechselt Sané zum FC Bayern? Medien berichten von Einigung

    Update vom 3. August, 16.08 Uhr: Nun bestätigt auch ein weiterer Bericht, dass Leroy Sané und der FC Bayern eine Einigung erzielt haben sollen. Bis spätestens Donnerstag soll der Mega-Transfer des deutschen Rekordmeisters in trockenen Tüchern sein.

    Laut Sky soll der deutschen Nationalspieler sogar ein Gehalt von rund 18 Millionen Euro jährlich kassieren. Nur ein entsprechendes Gegenangebot aus Manchester soll den 23-Jährigen noch von einer Bleibe überzeugen können.

    Auch wenn sich der FC Bayern München und Sané in Sachen Gehalt bereits einig sein sollen, ist ein Wechsel noch nicht sicher. Wie der englische Telegraph berichtet, verlangt Manchester City eine Ablöse von etwa 150 Millionen Euro für ihren Shooting-Star. Sollte der FCB desem Angebot nicht nachkommen, wird auch die Einigung zwischen Flügelflitzer und den Roten keine Rolle spielen.
    Während der gestrigen Übertragung der Partie Borussia Dortmund vs. Bayern München des DFL-Supercup auf ZDF hat der Kommentator dieser Begegnung berichtet, dass bereits der Medizin-Check anstehe und die Verkündung von Leroy Sané bereits für den kommenden Mittwoch angesetzt sein soll.

    Die Sendung "Transfer Update - Die Show" von Sky Sport News HD äußert sich wie folgt:


    So richtig sicher sein über die Zukunft von Leroy Sané können wir uns frühestens am Montag-Nachmittag, denn dann berichtet Transfermarkt TV über den aktuellen Stand der Dinge.
    Geändert von KnSN (06.08.2019 um 04:07 Uhr)

  2. #2
    Wolli218
    gehört zum Inventar Avatar von Wolli218

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Ist schon irgendwie interessant, jedes Jahr die gleichen Spielchen im Transfer-Poker!

    Da werden zum Teil wilde Spekulationen bzw. Wechsel-Gerüchte durch die Medien oder auch durch die Vereine geschürt und die Fans sind in wilder Aufruhr: Woa, kommt er nun oder kommt er nicht. Dann folgt wieder ein Dementi der Vereins-Bosse und letztlich steht plötzlich doch der gehandelte Spieler auf dem Platz.

    Dieses hin und her langweilt mich inzwischen. Für mich nur ein Indiz für eine äußerst fragwürdige Medienlandschaft und zum Teil die Inszenierung der Vereins-Verantwortlichen.

    Ich lass mich überraschen! Kommt er, ist es gut, kommt er nicht kann ich es auch nicht ändern!

    Meinen Glückwunsch noch nach Dortmund für den verdienten Gewinn des DFL-Supercups!

    Auf alle Fälle freue ich mich schon auf die kommende Bundesliga-Saison. Könnte eine richtig spannende werden!

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!
    KnSN bedankt sich.

  3. #3
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Die zweite Saison ohne den HSV und nicht die letzte. Seit Jahren Kreisliganiveau in der Vereinsführung.
    KnSN und flo212 bedanken sich.

  4. #4
    ExtraDrei
    gehört zum Inventar Avatar von ExtraDrei

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Der HSV kann gerne noch einmal absteigen, ich mag ihn nicht ...
    Aber "meinen" Bremern wünsche ich, dass sie diesmal in die Europa-Ränge kommen.
    Schönen Sonntag!

    P.S.
    Schön, dass wir hier auch mal einen sportlichen Beitrag haben!
    KnSN und makodako bedanken sich.

  5. #5
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Ich kenne mich überhaupt nicht mehr mit Fussball aus... aber... international habe ich den Bayern immer die Daumen gedrückt. Ist für mich ein toller Verein, seit Jahrzehnten, und, im Gegensatz zu manch anderem europäischen Topclub waren die auch immer sehr bodenständig, was die Finanzen angeht (wo Real Madrid z.B. immer fast Schulden in Milliardenhöhe hatte...).

    Das Fussball-Interesse ist allerdings in den letzten Jahren doch deutlich geschwunden... einfach nicht mehr mein Sport. Stehe eher auf Snooker oder Darts. Und Motorsport.
    KnSN bedankt sich.

  6. #6
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Ich meine - Die Sache ist entschieden.
    So wie die Fachpresse das Thema Leroy Sané behandelt ist der Transfer formell unter Dach und Fach.
    Es gesellt sich sogar noch ein weiterer Name in der Gerüchteküche und dieser lässt andeuten, dass es eine gezielte Einigung mit der Familie Sané gibt:
    FC Bayern, News und Gerüchte: Bruder von Leroy Sane nach München?

    Die negativen Berichte zum HSV will ich nicht unterzeichnen.
    Ich bin enttäuscht darüber, "mit welcher Hingebung" der HSV sich den Aufstieg hat nehmen lassen. Der HSV gehört in die 1. Bundesliga genauso wie Stuttgart. Paderborn und Augsburg hingegen nicht.

  7. #7
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Vom Fußball hab ich mich fast komplett verabschiedet.

    Bin jetzt mehr beim Handball. Da werden keine Hundertschaften Polizei benötigt.

    Die Fans der "gegnerischen" Vereine marschieren gemeinsam zur "Kampfstätte"
    -microsoftteams-image.jpg


    Nachtrag:
    Das hatte ich noch gesucht, da können sich die Fußballer mal ein Beispiel dran nehmen, aber das ist wohl vergebene Liebesmüh´

    https://www.handball-world.news/o.re...-4-115181.html
    Geändert von Wolko (06.08.2019 um 01:48 Uhr) Grund: Nachtrag
    KnSN bedankt sich.

  8. #8
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Bin jetzt mehr beim Handball. Da werden keine Hundertschaften Polizei benötigt.
    Oh ja... habe das letztens in einer Reportage über Polizeieinsätze gesehen. Da gehen kleinere Gruppen von gewaltgeilen Hooligans auf die Auswärtsfans los, die zum Bahnhof unterwegs sind, und ähnliches. Ehrlich, bei so einem erbärmlichen Tierverhalten kommt's mir echt hoch... schade, dass wir keine Justiz haben, die solche Leute aufs härteste bestraft.

    Da geht's bei anderen Sportarten wirklich wesentlich friedlicher zu. Und in den USA, beim Soccer? Friede Freude Eierkuchen. Keine Ahnung was hier oder andernorts in Europa beim Fussball los ist.
    KnSN und Wolko bedanken sich.

  9. #9
    EckRentner
    kennt sich schon aus Avatar von EckRentner

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Zitat Zitat von KnSN Beitrag anzeigen
    Ich meine - Die Sache ist entschieden.
    Der Transfer könnte aber u.U. noch an der Knieverletzung und/oder der
    Ablösesumme scheitern.


    Zitat Zitat von KnSN Beitrag anzeigen
    Der HSV gehört in die 1. Bundesliga genauso wie Stuttgart. Paderborn und Augsburg hingegen nicht.
    In die Bundesliga gehört, wer sich sportlich qualifiziert hat. Unabhängig
    von irgendwelchen Vorlieben oder Abneigungen. Auch aus nicht-sportlichen Gründen
    mag ja eine Zugehörigkeit zur 1. Bundesliga manchmal "sinnvoll" sein, aber es
    ist eben kein Wunschkonzert. Und auch die "Kleinen", die sich qualifiziert
    haben, sollte man respektieren.

    Und trotzdem mag ich den HSV auch nicht ...

    Da gehen kleinere Gruppen von gewaltgeilen Hooligans auf die Auswärtsfans los, die zum Bahnhof unterwegs sind, und ähnliches.
    Das finde ich auch zum K... Diese "Fans" sollten viel härter bestraft werden - und auch die Vereine sollten mehr
    in die Pflicht genommen werden. Und dass der Steuerzahler diese Polizeieinsätze bezahlen soll, geht gar nicht.
    Hier sollten DFB/DFL mehr Einsicht zeigen.
    KnSN und chakko bedanken sich.

  10. #10
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Und da haben wir das erwarte Video von Transfermarkt TV.


    Ich habe dieses Video selbst noch nicht angesehen, daher kann ich nicht erzählen, inwieweit es um den Transfer von Leroy Sané gehen wird.

    Der Titel spricht von dem kleinen Bruder Sido Sané, über den ich in Beitrag #6 bereits geschrieben habe.
    Meine Annahme: Er ist wahrscheinlich ein Bestandteil der Ausstiegsklausel aus dem Vertrag mit Manchester City des großen Bruders Leroy Sané.

  11. #11
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Der HSV führt uneingeschränkt, seit Jahren, die Tabelle der Trainerwechsel an. In meinen Augen ein eindeutiges Zeichen für die Unfähigkeit der Vereinsführung und somit nicht berechtigt in der 1. Liga zu spielen.
    KnSN und ExtraDrei bedanken sich.

  12. #12
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Das ist wirklich ein Manko. Anstatt die Plutokraten an der Vereinsspitze zu wechseln wird in lediglich an Symptomen geschraubt - Hauptsache der Machterhalt der Geldgeier bleibt bestehen. Stuttgart feiert da derzeit eine ähnliche Bilanz.
    makodako, ExtraDrei und Wolli218 bedanken sich.

  13. #13
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Ich meine - jetzt ist es endgültig: (Link s. Kommentar #1)
    https://www.tz.de/sport/fc-bayern/le...-12878904.html

    Leroy Sané zum FC Bayern? So ist der Stand im Transferpoker

    Update vom 5. August, 19.29 Uhr: Ist das Theater um Leroy Sané beendet? Mehrere Medien hatten schon von einem fixen Transfer berichtet - jetzt hat sich eine weitere Quelle angeschlossen. Demnach wechselt Sané für eine Ablösesumme von 110 Millionen Euro an die Isar.

    Das wäre natürlich ein neuer Bundesliga-Rekord. Damit aber noch nicht genug: Wie France Football weiter berichtet, soll der Nationalspieler beim FC Bayern dann 18 Millionen Euro jährlich verdienen. Sein Vertrag in München soll fünf Jahre lang gültig sein - aktuell läuft Sanés Kontrakt bei Manchester City noch bis 2021. Offenbar soll Sanés Freundin Candice Brook eher Manchester bevorzugt haben, letztlich setzten sich aber doch die Bayern durch. Wie es in dem Artikel außerdem heißt, haben die beiden Vereine schon vor Wochen eine Einigung erzielt.

    Sogar die Rückennummer Sanés soll laut France Football schon feststehen: Er tritt das Erbe von Arjen Robben und dessen Nummer Zehn an.

    Natürlich darf die aktuelle, nur wenige Stunden junge Sendung "Transfer Update - Die Show" von Sky Sport News HD im Programm nicht fehlen:

    Geändert von KnSN (06.08.2019 um 04:19 Uhr)

  14. #14
    ExtraDrei
    gehört zum Inventar Avatar von ExtraDrei

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Zitat Zitat von makodako Beitrag anzeigen
    Der HSV führt uneingeschränkt, seit Jahren, die Tabelle der Trainerwechsel an. In meinen Augen ein eindeutiges Zeichen für die Unfähigkeit der Vereinsführung und somit nicht berechtigt in der 1. Liga zu spielen.
    Nicht nur das. Er vergrault auch regelmäßig Talente, die nicht gut genug für ihn sind. Von "Fiete" Arp mal abgesehen,
    fallen mir adhoc Tah, Waldschmidt und Öztunali ein, die bei der U21-EM eine gute Rolle gespielt haben.
    KnSN, flo212 und makodako bedanken sich.

  15. #15
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Aktuelle News zum Transfer-Gerücht um Leroy Sané - Der nächste Schritt ist getan

    Nun ist auch die Ablösesumme bekannt, um der es gehen soll.

    Update vom 6. August 10.52 Uhr: Es sollen weitere Details zum Transfer von Leroy Sané bekannt sein. Wie das renommierte Portal The Athletic (hinter einer Bezahlschranke) berichtet, soll Leroy Sané schon seinen Teamkollegen Bescheid gegeben haben. Auch die Ablösesumme soll demnach feststehen.

    Den Inhalt retweetete der britische Journalist Ronan Murphy in seiner Timeline. Murphy gilt als gut informierter und vernetzter Autor, der vor allem für goal.com als Bundesliga-Experte gilt. Die Ablösesumme soll bei 146 Millionen Euro liegen.
    https://www.tz.de/sport/fc-bayern/le...-12878904.html


    Laut „Athetlic“ liegt die Ablöse für Sané bei unfassbaren 146 Millionen Euro. Das würde einen Bericht der britischen Zeitung „Telegraph“ bestätigen.

    Diese unfassbare Summe würde Sané zum zweitteuersten Spieler aller Zeiten machen. Nur der Brasilianer Neymar (für 220 Millionen Euro zu PSG) war noch teurer.
    https://www.derwesten.de/sport/fussb...226694747.html

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163