Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speichern.

  1. #1
    Wühlmaus
    gehört zum Inventar

    Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speichern.

    Hallo,

    wie und wo komme ich an alte Spiele vom Original Windows 7 heran, um sie anschließend in Microsoft 10 zu speichern. Zwar habe ich in „Chip.de“ einen passenden Link gefunden, es war aber leider nicht der „Original“ Link von Microsoft.

    Gruß
    Wühlmaus

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    makodako
    Gast

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Spiele findest du im Microsoft Store, klicke auf den Store und dann auf Spiele.

  4. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Hier sind alle zu finden für WIN 7 in WIN 10

    https://www.giga.de/downloads/window...8-10-so-gehts/

  5. #4
    Wühlmaus
    gehört zum Inventar

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Hallo makodako,

    schwach, aber nur sehr schwach kann ich mich noch recht gut daran erinnern, das man sich einen Link herunterladen konnte, wo sämtliche Spiele von Windows 7 mit aufgeführt wurden. Und genau diesen Link suche ich.

    Gruß
    Wühlmaus

  6. #5
    makodako
    Gast

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Folge dem Link von @Henry E., da gibt es alle auf einmal. Er war schneller, wie immer!

  7. #6
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    @Wühlmaus,
    heb Dir die Installationsdatei auf, die Spiele werden bei jedem größeren Windows 10 Update rausgeschmissen.
    Du mußt sie dann wieder neu installieren.

  8. #7
    Wühlmaus
    gehört zum Inventar

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Hallo Henry E,

    nachdem ich Deinen Link öffnete und anschließend auf den angebotenen „Download Ver. 2 -für Windows - kostenlos“ klickte, konnte ich in der Reihenfolge schließlich nur noch auf: „Datei speichern“ klicken. Gemacht, getan.

    Danach bekam ich von Norton Security den Warnhinweis: „Bösartiger Download erkannt“. Da ich mein (kostenpflichtiges) Sicherheitsprogramm sehr schätze und auch vertraue, habe ich im Firefox den „Win7Games4Win10_8_81_v2zip gleich wieder aus der Chronik entfernt. Da ich keinen „falschen Fehler“ machen möchte, habe ich die Installation einfach abgebrochen und beendet.

    Gruß
    Wühlmaus

  9. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    falsche Fehler gibt es nicht nur richtige Fehler

    Ich habe dieses Programm bei zig Senioren die vorher auch Windows 7 hatten in meiner Gruppe auf Ihren Lappi installiert und keine Probleme gehabt, warum nun Norton darüber meckert ist mir nicht begreiflich.

  10. #9
    makodako
    Gast

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Ich halte es für einen vertrauenswürdigen Download, mein Defender hat beim Download nicht gemeckert. Ich habe die Zip mit dem Defender gescannt und auch hier ein Go vom Defender erhalten.
    Schön das du es so gemacht hast, genau so ist es richtig.
    Warten wir aber nochmal auf Henry E sein Urteil.

  11. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Über Norton werde ich mir kein Urteil erlauben, weil ich es seinerzeit wegen Fehlern deinstalliert habe wie auch einige andere im Forum,

    Und auf der WEB-seite für dio Spiele gibt es auch kein Hinweis auf Viren, denn dann wäre der Link längst gelöscht

    Eben noch mal probiert , der Defender findet keine Auffälligkeiten

  12. #11
    makodako
    Gast

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Zu Norton kann ich nur sagen, das ich Norton schon zu Win7 Zeiten deinstalliert habe und mich dem internen Schutz anvertraut habe.
    Aber alle Scanner liefern manchmal Falschmeldungen, die sind mir lieber als garkeine Meldung.
    In diesem Fall hat der User sich rückversichert und das ist in meinen Augen ausschlaggebend.

  13. #12
    Wühlmaus
    gehört zum Inventar

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Hallo,

    man könnte „Norton Security“ doch einfach mal deaktivieren. Jedoch habe ich mit Zipp Dateien schon immer so mein Problem. Wie ist der Pfad, um die Zipp Datei ordnungsgemäß zu öffnen, um dann anschließend das richtige Programm zu installieren.

    Gruß
    Wühlmaus

  14. #13
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Hallo , lege Dir einen Ordner im Explorer an z.Bsp Spiele WIN 7 nach dem Download mit Rechtsklick auf die ZIP-Datei klicken und entpacken auswählen und Deinen neuen Ordner als Ort festlegen und von dort danach die Setup.exe ausführen

  15. #14
    makodako
    Gast

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Du brauchst Norton nicht zu deaktivieren, er macht genau das wofür du ihn installiert hast. Er warnt dich vor der Zip Datei, wenn du sicher bist das diese Datei in Ordnung ist kannst du sie ja installieren.
    Wenn ich unsicher bin lasse ich auch alle Wachhunde los die mir zur Verfügung stehen.

  16. #15
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Alte Spiele vom „Original“ Windows 7 finden, um sie in "Microsoft 10" zu speicher

    Bei der Datei die ich verlinkt habe ist das nur ein Fehlalarm von Norton

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •