Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
Danke Übersicht24Danke
Thema: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern Diejenigen die eine FritzBox nutzen , werden dies gewiss bereits festgestellt haben: Mit dem Browser Edge lässt sich die eigene ...
  1. #1
    wp4me
    gehört zum Inventar

    FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Diejenigen die eine FritzBox nutzen, werden dies gewiss bereits festgestellt haben:
    Mit dem Browser Edge lässt sich die eigene FritzBox nicht ansteuern.

    Normalerweise genügt bei jedem Browser die Eingabe fritz.box in der Adressleiste, um dann in der Maske die LogIn-Daten zur Steuerung der FritzBox eingeben zu können. Leider funktioniert dies im Browser Edge nicht, stattdessen wird (unerwünschterweise) immer die Bing-Suchfunktion aktiviert.
    Hat jemand eine Lösung für diese Situation?
    So gerne ich Edge verwenden würde...wenn diese, für mich grundlegende Funktion, bei Edge nicht verfügbar ist, greife ich auf den Firefox zurück.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Hallo wp4me, kann ich leider nicht bestätigen , funktioniert bei mir in allen Browsern
    wp4me und Terrier! bedanken sich.

  3. #3
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Schau bitte in Edge bzw IE nach, ob du einen Proxy eingestellt hast:
    https://avm.de/service/fritzbox/frit...cht-aufrufbar/

    MfG
    weltleser, wp4me und KnSN bedanken sich.

  4. #4
    wp4me
    gehört zum Inventar

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Danke @.Bernd. Habe das Procedere durchgearbeitet. Ich gebe ich nun die vollständige http:// -Adresse in der Adresszeile ein, klappt!
    Terrier! bedankt sich.

  5. #5
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Hallo @wp4me!
    Noch ein Tipp: wenn du in Edge die Favoriteleiste aktiviert hast, dann ziehe dir doch bei geöffneter FritzBox das FavIcon von der Adresszeile auf die Favoritenzeile. Dann brauchst du nie wieder die FritzBox-Adresse eingeben.
    Terrier!, DiMo und Henry E. bedanken sich.

  6. #6
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Es ist immer gut wenn man die IP-Adressen seiner Netzwerkgeräte auswendig kennt. Bei Fritzboxen (in Standardeinstellung) ist das immer die 192.168.178.1. Und die Adressen eigener Netzwerkgeräte sind dann genauso nur anstatt der x.x.x.1 eine Zahl größer als 10 da diese Zahlen 2-10 meistens für Geräte in der Netzinfrastruktur reserviert sind zB. zusätzliche Accespoints oder andere Fritzboxen im Bridgemodus (Standard).
    KnSN und Terrier! bedanken sich.

  7. #7
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Bei Fritzboxen (in Standardeinstellung) ist das immer die 192.168.178.1.
    Immer ist aber nur wenn sie nicht geändert wurde.

    Die Notfall-IP 169.254.1.1 geht aber immer.

    PS: Diese Information stammt aus den Handbüchern. Bei mir geht diese Adresse aber in keinem Browser!
    Kann das mal bitte jemand probieren?
    Geändert von nokiafan (18.12.2016 um 17:06 Uhr) Grund: PS hinzufügt
    Terrier! und Henry E. bedanken sich.

  8. #8
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Ja freilich in Standardkonfiguration. Wer ändert den diese ohne Grund? Und wenn er sie ändert braucht er hier nicht nach sowas fragen!
    Die Notfall IP stimmt und funktioniert auch sollte aber nicht für den allgemeinen Gebrauch verwendet werden. Wie der Name schon sagt.
    Die Fritzen haben ja einen Adreßbereich für ca. 250 IP-Adressen im Heimnetzwerk. Für einen "normalen Haushalt" sollte das wohl reichen. Es sei denn man hat 249 Smartphones in Betrieb.
    KnSN bedankt sich.

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Hallo nokiafan 192.168.178.1 funktioniert bei immer genauso wie fritz.box
    Terrier! bedankt sich.

  10. #10
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Richtig, die 192. geht, aber nicht die 169.!

  11. #11
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Doch auch die geht
    Ari45 bedankt sich.

  12. #12
    Sunny_Muc
    Herzlich willkommen

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Hallo zusammen,
    bei mir ging es mit Fritz.Box (statt IP) bis vorgestern auch. Jetzt nicht mehr! Auch die Verbindung zum Synology-NAS geht nicht mehr. Was ist passiert bzw. was muss umgestellt werden? Am Mac sowie an anderen Rechnern mit Chrome geht beides noch! Bitte um Eure Ideen? Hab gestern fast den Tag im Netz gesucht. Möchte Edge gerne behalten.
    LG Sunny

  13. #13
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Hallo @Sunny_Muc! Willkommen im Forum!
    Wie verbindest du dich mit der FritzBox? Über Netzwerkkabel oder über WLAN?
    Ist es ein PC oder ein Laptop?
    Bei Laptop -> genaue Bezeichnung des Gerätes
    Bei PC -> wie heißt der WLAN-Stick, wenn die Verbindung über WLAN aufgebaut wird
    yellow bedankt sich.

  14. #14
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Interessante Diskussion.

    Ich habe auch dieses merkwürdige Verhalten von Edge (bisher ist mir das nicht aufgefallen, da ich Edge kaum nutze).
    Meine Fritzbox (7490) läßt sich in Edge nicht ansprechen, weder mit http://fritz.box noch mit http://192.168.178.1.
    Es ist auch egal, ob man das http:// voranstellt oder nicht.
    Auch mein NAS läßt sich mit 192.168.178.18 nicht aufrufen.

    Heise.de läßt sich mit 193.99.144.80 aufrufen. Es liegt also nicht an der Eingabe von Webseiten über die IP-Adresse.

    Mein Laptop ist über WLAN mit der Fritzbox verbunden. Kein Proxy.

    Die Diskussion gab´s übrigens schon mal: https://www.drwindows.de/windows-10-...-etc-edge.html. Da gab´s kein Ergebnis.

    Für den Internet Explorer muß man ja den Zugriff auf http: Seiten (nicht https) explizit zulassen, für Edge habe ich keine entsprechende Einstellung gefunden. Die Änderung der Einstellungen für Internet Explorer scheinen bei Edge nicht zu wirken.

    Ich glaube, ich muß nicht extra betonen, daß mein Netzwerk / Internet ansonsten problemlos funktioniert. Zugriff auf die Fritzbox ist mit allen Methoden mit Firefox und GoogleChrome problemlos möglich - nach Umstellung auch mit dem Internet Explorer.
    Anmerkung: die 169.x.x.x geht natürlich nur, wenn man die Box per LAN-Kabel verbindet, über WLAN geht das nicht.
    Geändert von PeteM92 (14.01.2019 um 06:45 Uhr) Grund: ergänzt
    AdminLizzy und yellow bedanken sich.

  15. #15
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: FritzBox lässt sich per Edge nicht ansteuern

    Meine Fritzbox 7490 läuft zwar mit einer anderen IP, aber ich hatte noch nie Probleme die mit Edge zu erreichen. Egal ob per HTTP oder HTTPS, egal ob per IP oder fritz.box.
    yellow bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163