Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
Danke Übersicht1Danke
Thema: Internetabbrüche sowohl Wlan als auch Lan Huhu ich bin grade am verzweifeln mit meinem neuen Laptop. Ich habe das Problem, dass ich nach gewisser Zeit, die ...
  1. #1
    Pokihead
    kennt sich schon aus

    Internetabbrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Huhu

    ich bin grade am verzweifeln mit meinem neuen Laptop.

    Ich habe das Problem, dass ich nach gewisser Zeit, die der Laptop läuft, ich die Verbindung zum Internet verliere.
    Das alles ist etwas dubios und sehr merkwürdig. Ich liste jetzt erstmal alle Fakten auf.

    Laptop ist ein Schenker P707 2017 (Windows 10 Pro 64bit)
    Intel Core i7 7820K
    Nvidia Gforce 1060
    Wlan Chip Intel Dual Band Wireless-AC 8265 (glaube aber nicht das es am Wlan liegt)
    ....

    Das Problem ist wie oben geschrieben, dass während des Benutzen aus einmal kein Internet mehr geht.
    Das heißt ich kann keine Seiten im Browser öffnen (egal welcher), steam etc verlieren connect und auch sonst geht nichts was Internet benötigt. Außer (jetzt kommt das komische)

    1. Windows zeigt noch an, dass es angeblich Internet hätte, dass ändert sich auch nicht
    2. Programme die kontinuierlich Internet nutzen können es auch während der Fehler auftritt weiter nutzen. (Bsp habe HdRO gezockt lief trotzdem weiter und verlor kein Connect)
    3. Ping auf sämtliche Internetseiten funktiert auch weiterhin
    4. Kann auf alle Rechner im Netz per Ip zugreifen, komischer weise aber nicht auf den Router!

    Das komische ist das es nach einem Neustart oder Herunterfahren und wieder starten wieder für ca 1-2h geht. Desweiteren fährt der Laptop normal sehr schnell, nach ca. 15-30 Sekunden runter, brauch allerdings sobald der Fehler
    auftritt gefühl ewig, so ca. 5-10 Minuten.

    Das alles tritt sowohl über Wlan als auch über Lan auf.
    Am Router /Provider kann es nicht liegen, da es auch bei anderen Leuten daheim auftritt, die sowohl einen anderen Provider als auch Router haben.

    Was ich bereits versucht habe:

    1. neue Treiber direkt von Intel installiert (Da aber auch LAn betroffen ist hat es natürlich nicht geholfen)
    2. Das hier: Geben Sie netsh winsock reset ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
    Geben Sie netsh int ip reset ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
    Geben Sie ipconfig /release ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
    Geben Sie ipconfig /renew ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
    Geben Sie ipconfig /flushdns ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
    3. alle Netzwerk verbindungen Resettet
    4. Feste Ip zugewiesen

    So langsam weiß ich aber nicht mehr weiter was ich tun kann^^
    Auch google weiß kein großen Rat bzw nix was ich nicht schon ausprobiert hätte.
    Jetzt hoffe ich das mit hier vielleicht jemand helfen kann.

    Schonmal Danke im voraus

    Grüße

    Edit:
    Windows Komplett Neu Installieren würde ich ungerne machen, falls jemandem was anderes einfällt.

  2. #2
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Wenn Systemfunktionen aufs Internet zugreifen können dein Browser aber nicht solltest du mal deine Firewall kontrolieren oder Dein Netzwerkprofil. Aber ich denke mal du hast ein vorinstalliertes Kaspersky -Komplettpaket (oder Ähnliches von einem anderen Anbieter). Dazu muß man dann nichts mehr schreiben. Wenn du das bejahst hast du deinen "Fehler".

  3. #3
    sualk49
    gehört zum Inventar Avatar von sualk49

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Ich hatte einen ähnlichen Fall mit meinem Tablet. Ich habe einfach die Techniker im T-Punkt Shop angesprochen, und sie haben mir sofort geholfen. Ich habe vermutlich irgendwelche Taste oder Ähnliches getätigt (Einstellung?). Ich an Deiner Stelle würde auch in so einen Shop Deines Anbieters gehen, da Du einfach einen Laptop hast ... Aber Du musst aber die Jungs sagen, was Du genau hier erwähnt hast. Desto mehr Infos, besser wird man geholfen.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Schaue Dir bitte mal diese Links an und schau ob dort eine Lösung funktioniert

    https://www.drwindows.de/windows-10-...ml#post1366251

  5. #5
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    @sualk49
    Da oben steht: Providerunabhängig, bei mehreren verschiedenen Routern, Systemfunktionen nicht betroffen, lokales Netz funktioniert,
    _ was sagt uns das? Genau ... nix T-Punkt. Kann man natürlich trotzdem hinjoggen. Bewegung ist immer gut. Wenn da einer sitzt , der Ahnung hat kann der vielleicht auch helfen aber was anderes als hier bekommst du dort auch nicht zu hören.

    In diesem Sinne

  6. #6
    Pokihead
    kennt sich schon aus
    Zitat Zitat von tkmopped Beitrag anzeigen
    Wenn Systemfunktionen aufs Internet zugreifen können dein Browser aber nicht solltest du mal deine Firewall kontrolieren oder Dein Netzwerkprofil. Aber ich denke mal du hast ein vorinstalliertes Kaspersky -Komplettpaket (oder Ähnliches von einem anderen Anbieter). Dazu muß man dann nichts mehr schreiben. Wenn du das bejahst hast du deinen "Fehler".
    Also es kann nicht nur der Browser nicht sondern eigentlich gar nix mehr kein Spiel kein Programm rein gar nix und auch eigentlich keine Systemfunktionen eben nur Ping, wetter app, mail, win updates nix geht mehr.
    Hab eben noch rausgefunden, wenn man wlan/lan deaktiviert und wieder aktiviert zeigt er dann auch nur noch eingeschränkte Konnektivität/unter Status der Verbindung bei ipv4/6 kein Internetzugriff
    Desweiteren nein habe weder Windows vorinstalliert gehabt noch sonst was. Virenschutz (AVG) ist der selbe wie auf jedem meiner PCs da macht keiner Probleme.

    Zitat Zitat von Henry Earth Beitrag anzeigen
    Schaue Dir bitte mal diese Links an und schau ob dort eine Lösung funktioniert

    https://www.drwindows.de/windows-10-...ml#post1366251
    Da es Wlan und Lan betrifft hilft da glaube ich keiner der Links.
    Und wie gesagt nach einem Neustart läuft alles wieder. Nur dauert dieser wenn der Fehler schon da ist ewig.
    Interessant ist auch, dass laut Status der Verbindung alle Daten Richtig vom Router zugewiesen werden. (Ip stimmt Gateway, DNS alles passt)

    Habe Unitymedia und naja wie auch von anderen gesagt betrifft es auch Vodafone und T-COm das Problem, war extra bei ein paar Freunden um das auszuschließen.
    Und ein richtigen Unitymedia Shop gibts so nah bei mir gar nicht
    Geändert von Don Smeagle (27.03.2017 um 21:48 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  7. #7
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Aber eine Hotline wo man anrufen kann. Oder eine Fehlermeldung aufgeben.

  8. #8
    Pokihead
    kennt sich schon aus
    was mir grade noch einfällt ist, dass es Donnerstag und Freitag bzw letzte Woche noch ging.
    Das Problem besteht erst seit dem Wochenende.
    Ich vermute auch das es was mit Windows und dem Netzwerk service ooder so ein Problem geben muss, denn Treiber hab ich keine geupdatet bzw erst nach dem das Problem auftrat und auch sonst nichts am PC geändert.
    Das einzig Neue seit Freitag ist Office 365

    Zitat Zitat von Manta1102 Beitrag anzeigen
    Aber eine Hotline wo man anrufen kann. Oder eine Fehlermeldung aufgeben.
    Ja aber was soll das bringen? Kein PC hier hat Probleme mit dem Internet/Netzwerk ( Das sind viele bestimmt 12)
    und mir ist der Fehler ja auch erst am Samstag bei meiner Freundin mit anderem Provider aufgefallen und seit dem ist es auch bei mir (bin heute erst heimgekommen).
    Geändert von Don Smeagle (27.03.2017 um 21:49 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Zitat Zitat von Pokihead Beitrag anzeigen
    Da es Wlan und Lan betrifft hilft da glaube ich keiner der Links.

    Interessant ist auch, dass laut Status der Verbindung alle Daten Richtig vom Router zugewiesen werden. (Ip stimmt Gateway, DNS alles passt)
    Der letzte Satz ist völlige Realität , entweder hakt der Router , glaube ich weniger , eher der Treiber (Chipsatztreiber und Netzwerkkontroller wenn vorhanden )

    Schau auch bitte in die Energieoptionen beim Treiber bei den Eigenschaften wenn dort Häkchen sind alle raus und übernehmen und ok

  10. #10
    Pokihead
    kennt sich schon aus

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Ok ich schaue gleich mal, da ich den Laptop jetzt neu anmache wird es aber erstmal wieder 1-2h gehen.
    Könnte mal einen eine Version älteren Treiber probieren. Vllt hilft das wobei der jetzige auch schon drauf war als noch alles ging.

  11. #11
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Versuchen würde ich es auf jeden Fall, gerade wo ein Update installiert wurde

  12. #12
    Pokihead
    kennt sich schon aus

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Was mich noch wundert ist, dass sobald der Fehler auftritt Windows ewig brauch um Runterzufahren/Neuzustarten. Wirk ja so als könnte der irgendein Prozess oder so nicht beenden (vllt bleibt der hängen) vllt ist ja auch genau der das Problem?

  13. #13
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Es reicht schon aus wenn der Treiber nicht 100 % passt

  14. #14
    Pokihead
    kennt sich schon aus

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Ok hab mal die Häckchen bei Darf zum Energiesparen ausgeschaltet werden entfernt (dachte das hatte ich schon aber scheinbar ja nicht^^) jetzt mal abwarten. Wenn das nicht hilft kommt nochmal ein älterer Treiber.
    Berichte dann wieder

  15. #15
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Internetabrüche sowohl Wlan als auch Lan

    Virenschutz (AVG) ist der selbe wie auf jedem meiner PCs da macht keiner Probleme.
    Da wäre ich mir nicht so sicher. Haben wir hier im Forum schon genug Probleme in Verbindung mit Windows 10 gehabt.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163