Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Danke Übersicht9Danke
Thema: Netzwerk Problem ??? Hallöchen, ich habe ein gewaltiges Problem. Und zwar nutze ich Emby Server in Verbindung mit Kodi. Ich habe jetzt in ...
  1. #1
    Jogi1986
    nicht mehr wegzudenken

    Netzwerk Problem ???

    Hallöchen,

    ich habe ein gewaltiges Problem.
    Und zwar nutze ich Emby Server in Verbindung mit Kodi.

    Ich habe jetzt in den entsprechenden Foren nachgefragt, diese haben auch meine Logs ausgewertet und sind zu dem Entschluss gekommen das es an Windows liegt. Kodi und Emby arbeiten so wie sie sollen.
    Am besten erzähl ich erstmal worum es eigentlich geht.

    Auf meinem Emby Server liegen meine Videodateien.
    Diese greife ich mit Kodi mit dem entsprechenden Addon übers lokale Netzwerk ab.

    Insgesamt habe ich 3 Geräte auf denen Kodi läuft.
    Apple TV (Wlan 5GHz)
    XBOX One (Wlan 5GHz)
    Windows 10 (Lan 1GBit)

    Der Server (Mac mini 2014; 2,6 GHz i5, 8GB Ram) ist ebenfalls über Lan mit 1GBit verbunden
    Alle Geräte sind über eine Fritz Box 6490 Cable miteinander verbunden.


    Wenn wir jetzt mit 2 Geräten gleichzeitig schauen (Apple TV und Windows) haben wir das Problem das der Windows PC sagt "Quelle zu langsam".

    Wenn wir mit Apple TV und XBOX gleichzeitig schauen haben wir keine Probleme.

    Laut dem Emby Entwickler ist es kein Problem wenn mehrere Geräte gleichzeitig auf die Emby Bibliothek zugreifen.
    Dieser Vermutet das Windows 10 im Hintergrund irgendwelchen Datenverkehr hat, welcher dazu führt das Kodi auf Windows 10 das Video nicht Buffert, da der Netzwerkverkehr ausgelastet ist.
    Und in der Tat ist die Kodi installation unter Windows 10 das einzigste Gerät was die Videos nicht Buffert.

    Jetzt haben wir uns den Netzwerkverkehr von Windows mal genauer angeschaut, aber nicht ungewöhnliches finden können.


    Habt ihr dazu eine Idee was das sein könnte.
    Für mich, sowie die Kodieren und die Emby Entwickler sieht es so aus das Windows 10 der Verursacher ist.

    Zum Test habe ich Apple TV und Windows 7 (auf dem gleichen Rechner wie Windows 10) parallel laufen lassen und da gibt es keine Probleme das die Quelle zu langsam ist. (Getestet mit 2 4K streams)

  2. #2
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Netzwerk Problem ???

    Hallo,
    nicht Windows 10 ist Schuld, sondern deine veraltete Hardware vom PC und nicht passende Treiber.
    Windows 7 läuft darauf, ist ja auch dafür ausgelegt.
    Die Sockel 775 CPU Q9550 ist mindestens 8 Jahre alt.
    Vor allem das Board wird bestimmt nicht offiziell von Windows 10 durch den Hersteller unterstützt?
    Hab nachgeschaut max. Win 8.1

    Win 10 ist immer so eine Sache.
    Kann auf älterer Hardware funktionieren, muss es aber nicht.
    Win 10 kam 2015 im Frühjahr Version 1503 raus.
    Neustes Build ist 1809.

    Welche Version hast du jetzt aktuell drauf?
    Hast du immer Win 10 geupdatet oder mal clean installiert?
    Geändert von BlackNinja2017 (20.01.2019 um 11:42 Uhr)

  3. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Netzwerk Problem ???

    Hallo Jogi1986 , prüfe bitte mal die Lan-Ausgänge deiner Fritzbox ob die Lan-Kabel an den richtigen Anschlüssen stecken , siehe meine Box, bei mir sind nämlich nur die Anschlüsse 1und 2 Gbit fähig , der Rest nur Mbit , ob das das bei Dir auch so ist ?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img_006.png 
Hits:	164 
Größe:	147,0 KB 
ID:	193172

  4. #4
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Netzwerk Problem ???

    Die PNY ist auf dem C2D rausgeschmissenes Geld, totaler Overkill. HD sollte allerdings einwandfrei laufen, bei BR wohl nicht mehr. Das Baord wird nur bis Windows 8 offiziell unterstützt, da könnte was wahres dran sein, dass die Treiber nicht mehr optimal laufen - oder wenn man mit Driver Installer oder ähnlichem Gelumpe suchen lässt, das ergibt dann eh nur Murks.
    prüfe bitte mal die Lan-Ausgänge deiner Fritzbox ob die Lan-Kabel an den richtigen Anschlüssen stecken , siehe meine Box, bei mir sind nämlich nur die Anschlüsse 1und 2 Gbit fähig
    Echt jetzt? Wer baut so einen Murks? Und wer kauft sowas noch? Ich hab seit über 10 Jahren nichts mehr mit "nur" 100mbit gehabt, das war dann wohl noch Modem-Zeit. Selbst mein asbach-Dlink konnte 4*1gbit. Da würde ich ganz fix einen Switch zwischensetzen

  5. #5
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Netzwerk Problem ???

    Zitat Zitat von Jogi1986 Beitrag anzeigen

    Zum Test habe ich Apple TV und Windows 7 (auf dem gleichen Rechner wie Windows 10) parallel laufen lassen und da gibt es keine Probleme das die Quelle zu langsam ist. (Getestet mit 2 4K streams)
    @Henry da steht doch das er bei Win 7 keine Probleme hat.
    Deshalb schließe ich die LAN Anschlüsse aus.

    Wenn es bei Win 7 auf dem gleichen PC funktioniert dann liegt es an Treiber für Windows 10 oder Fremd Software.
    Henry E. bedankt sich.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Netzwerk Problem ???

    ot:
    @.Bernd , hat mir mein Provider geliefert, und da ich nur die 2 Anschlüsse nutze gehts ja noch ich bin aber darauf auch schon bei anderen Nutzern reingefallen, dass die Anschlüsse nicht alle gleich sind

    PS. Danke BlackNinja , Habe ich wohl überlesen

    .Bernd und BlackNinja2017 bedanken sich.

  7. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Netzwerk Problem ???

    Ein 4k Stream sollte so ca. 25 MBit/s brauchen. Da ist ein 100 MBit/s LAN-Anschluß auch bei 2, 3 oder auch 4 Streams kein Problem.
    Henry E. bedankt sich.

  8. #8
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Netzwerk Problem ???

    Vielleicht hapert es ja an Full-/Half-Duplex.

    Für HD werden mindestens 3,5 MBit/s (Amazon) bzw. 5 (Netflix) und 6 MBit/s (Maxdome) gefordert. Einen echten Sprung machen die noch raren 4K-Angebote. Amazon veranschlagt 15 MBit/s, bei Netflix muss man 25 MBit/s über die DSL-Leitung kriegen.
    https://www.chip.de/news/Video-Strea...107188459.html
    Henry E. bedankt sich.

  9. #9
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Netzwerk Problem ???

    [OT]
    @Henry
    @Bernd
    Zur Info!
    Habe die gleiche Fritz Box wie der TE.
    Alle 4 Anschlüsse sind 1GBit/s
    Henry E. und .Bernd bedanken sich.

  10. #10
    Jogi1986
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Netzwerk Problem ???

    Zitat Zitat von BlackNinja2017 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Welche Version hast du jetzt aktuell drauf?
    Hast du immer Win 10 geupdatet oder mal clean installiert?
    Aktuell habe ich Version 1809 drauf.
    Windows wurde vor ca 4 Wochen Clean installiert da mir die SSD abgetaucht ist.

    Zitat Zitat von Henry E. Beitrag anzeigen
    Hallo Jogi1986 , prüfe bitte mal die Lan-Ausgänge deiner Fritzbox ob die Lan-Kabel an den richtigen Anschlüssen stecken , siehe meine Box, bei mir sind nämlich nur die Anschlüsse 1und 2 Gbit fähig , der Rest nur Mbit , ob das das bei Dir auch so ist ?
    Bei mir stehen alle 4 auf 1GBit
    Henry E. bedankt sich.

  11. #11
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Netzwerk Problem ???

    Wenn es ein Realtek Netzwerk-Treiber ist könnte man den Testen

    https://www.techspot.com/drivers/dri...rmation/18001/

  12. #12
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Netzwerk Problem ???

    @Jogi1986
    Kannst du im GM veraltete oder fehlerhafte Treiber erkennen?
    Was ist mit dem Treiber der Netzwerkkarte?
    Hast du mal einen Speed Test am PC unter Windows 10 durchgeführt?
    Welche Firmware hast du auf deiner Fritz Box?
    OS 07.01?
    Welchen Anschluss hast du vom Kabelanbieter?
    100Mbit/s?

    Wo steht die Fritz Box?
    Wegen WLAN XBox One und Apple TV.

  13. #13
    Jogi1986
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Netzwerk Problem ???

    @BlackNinja2017:

    Es sind die Treiber die Windows 10 automatisch installiert hat.
    Nein es sind keine fehlerhaften Treiber erkannt worden.
    Soll ich mal die Asus Treiber von Win 8.1 installieren?

    Habe auf der Fritz Box FritzOS 7.01 installiert.
    Von meinem Kabelanbieter habe ich eine 500MBit Leitung.
    FritzBox ist mit 530 MBit verbunden (Kommen auch an)

    Speedtest mit dem Windows PC ergab aktuell:
    480 MBIt Down
    51 Mbit Up
    Ping 17 MS

    Aber das Internet spielt dabei keine Rolle, da ja alles übers lokale Netzwerk läuft.

    Fritz Box steht im Wohnzimmer
    Apple TV steht im Schlafzimmer mit einer Wand dazwischen
    Xbox steht "normalerweise" auch im Schlafzimmer
    Aber wenn Frauchen Kodi braucht stell ich sie ihr ins Wohnzimmer, da Kodi da ohne Probleme läuft.

  14. #14
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Netzwerk Problem ???

    Okay das sieht alles gut aus.
    Von wann ist der Treiber Netzwerkkarte?
    Der Chipsatz Treiber vom Board ist auch wichtig, dass er aktuell ist.
    Treiber von 8.1 nur im Notfall probieren!
    Können funktionieren, müssen aber nicht.
    Möglichst Treiber vom Hersteller und nicht von Windows Update.
    Guck alle Treiber durch ob sie ziemlich aktuell sind und suche manuell danach.
    Treiber Software installiert auch mal ältere oder falsche Treiber.

  15. #15
    Jogi1986
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Netzwerk Problem ???

    der von Windows installierte Treiber ist vom 01.04.2014

    Ok werde mich später mal mit den Treibern befassen.

    Was mich nur wundert, gerade ausprobiert.:

    Hab Mac OS High Sierra als Hacki auf dem PC laufen.
    Selbst dieses "zusammengebastelte" Mac läuft besser als Windows.

    Dort habe ich das Problem "Quelle zu langsam" nicht.

    Zur Not muss Frauchen Mac nutzen

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163