Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
Danke Übersicht11Danke
Thema: Probleme mit Devolo DLan und Win 10 Moin, ich habe seit heute Probleme mit einem Devolo 1200+ Adapter, welcher an meinem Win10 Desktop dran ist. Gestern war ...
  1. #1
    Creativlol
    Herzlich willkommen

    Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Moin,

    ich habe seit heute Probleme mit einem Devolo 1200+ Adapter, welcher an meinem Win10 Desktop dran ist.
    Gestern war ich noch ganz normal im Internet, jedoch blinkte der Adapter heute morgen rot.
    Als Devolo Nutzer ist dies ab und an schon mal vorgekommen, jedoch ist nun etwas sehr seltsames passiert.
    Ich habe den Adapter zurückgesetzt und neu mit dem Adapter am Router verbunden. Beide haben sich sofort gefunden und leuchten weiß.

    Jetzt kommt allerdings das Problem. Mein pc gibt jetzt immer die Meldung aus ""Ethernet" verfügt über keine gültige IP" und ich komme nicht mehr ins Internet.
    Ich hab die Win10 problembehandlung probiert, Ethernettreiber neu installiert und durch bischen googlen soll man die WAN miniports deaktivieren, welche im Gerätemanager auftauchen.

    Es hat alles nicht geholfen. Jedoch war das noch nicht alles.
    Um einen defekt des PCs und Adapters auszuschließen, habe ich den Adapter an die Playstation und einen alten Devolo 500 mini an den PC angeschlossen. Die Playstation bekommt eine lan Verbindung zum Route und der PC wieder internet. Selbe Steckdose, bloß andere Adapter und bei den Playstation ist es der Adapter vom Win10 PC.


    System: Windows 10
    Mainboard: Asus Maximus VII Ranger
    CPU: Intel I7-4790k
    GPU: Nvidia Gtx 960
    Ethernettreiber: intel ethernet connection i218-v

    Wenn Router reset auch nichts bringt, werde ich am Montag einen neuen Adapter kaufen und hoffe es geht damit.
    Da mein PC mit dem alten 500er Adapter, welcher unglaublich pfeift und eine nicht so tolle Verbindung hat, funktioniert, muss es irgendwas mit dem Router oder 1200+ Adapter zutun haben. Ich habe seit gestern nicht verändert, außer den Ethernettreiber neu zu installieren.

  2. #2
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Hallo @Creativlol, willkommen im Forum.
    Welchen Router benutzt du?

  3. #3
    Creativlol
    Herzlich willkommen
    Ich benutze den Smart Home von der Telekom

    Momentan bin ich mit besagtem Adapter am zweitrechner (Win7) im Internet

    Ich probiere nochmal nen Laptop an der selben steckdose wie mein Win 10 pc.
    Geändert von Henry E. (02.06.2019 um 17:50 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  4. #4
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Da kann ich nicht viel Hilfe leisten, ich habe ein AVM. Nur soviel, stelle deine Konfiguration wieder her und schaue in den Router ob der 1200+ dort angemeldet ist. Wenn nein, musst du den erneut eintragen.

  5. #5
    Creativlol
    Herzlich willkommen

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Ich hab jetzt nen Laptop an genau der selben Steckdose dran und damit gehts wunderbar. Es muss was am PC sein.
    Der laptop hat auch win 10 und da ist sogut wie alles an treibern veraltet.
    Es ist nur seltsam, dass nur die 1200er adapter nicht an meinem pc funktionieren wollen. Gestern war alles super.

  6. #6
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Das ist für mich auch nicht zu erklären, du hast ja am PC nichts verändert sonder nur die Adapter zurück gesetzt.
    Ich selber habe auch in verschiedenen Zusammenstellungen DLAN ausprobiert und habe aus Frust DLAN als erledigt angesehen.
    Kann dir leider nicht weiter helfen. Vielleicht hat hier noch jemand anderes eine zündende Idee, habe ein bisschen Geduld es wird sich hier noch jemand einklincken.

  7. #7
    Creativlol
    Herzlich willkommen

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Nur die beiden 1200er gehen nicht am PC. Der meldet dann immer "unbekanntes netzwerk" oder "Ethernet verfügt über keine gültige IP".
    Leider müsste ich 30m kabel durch decken und wände legen um per normales lan zu verbinden und w-lan ist auch nicht so der bringer.
    Es lief ja eigentlich immer super, nur seit heute wars das mit den beiden 1200er, welche aber an allen anderen pcs gehen, sogar die selbe verdammte steckdose.

    Als nächstes trage ich den pc direkt vorn router, danach wiederherstellungspunkt und wenn gar nichts geht, hau ich morgen windows 10 nmeu rauf. Ich hoffe ich muss nicht soweit gehen.

  8. #8
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    In den Einstellungen Netzwerke öffnen und Netzwerk löschen und neu erkennen lassen!

    Sch** DLAN...
    makodako bedankt sich.

  9. #9
    Creativlol
    Herzlich willkommen

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Meinst unter Win 10 Netzwerk? Weil da hab ich schon alles gelöscht, resettet und neu installiert was mir möglich war.
    .Bernd bedankt sich.

  10. #10
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Hi Creativlol
    könnte es daran liegen ?
    dLAN 1200er-Serie: Firmware-Update bringt mehr Leistung
    https://computerwelt.at/news/dlan-12...?cn-reloaded=1
    Wie kann ich mein dLAN-Netzwerk updaten?
    https://www.devolo.de/delos-update-fuer-dlan
    der hatte damit ein Problem und so gelöst (siehe Bilder)
    https://www.ifun.de/delos-5-2-neue-f...devolo-134731/
    Probleme mit Devolo DLan und Win 10-anmerkung-2019-06-01-222513.jpgProbleme mit Devolo DLan und Win 10-anmerkung-2019-06-01-222616.jpg
    mfg florian-luca

  11. #11
    Creativlol
    Herzlich willkommen
    Also ich hab meinen PC jetzt zum router getragen und das ganze Setup, wie es in meinem zimmer ist, nachgestellt. Jetzt funktioniert internet.
    Womöglich ist es zusammensiel aus steckdose, dlan und zauberei. Wenn ich devolo cockpit ausführe, sagt er mir alles ist auf dem neusten stand.
    Ich benutze 2 devolo powerlan 1200+, laut des bildes sind die nicht unterstützt. Laut der devolo seite betrifft das wifi modelle.
    Ich bau jetzt alles zurück und guck was dann passiert. Vielleicht geht es ja jetzt.



    Es ist vollbracht. Nachdem ich meinen PC durch die unendlichen Flure geschleppt habe und unter qualen direkt am Router dran war, geht zumindest jetzt alles an seinem richtigen Platz.

    Fassen wir zusammen. PC hatte anscheinend keine IP mehr mit dem devolo 1200, mit einem 500er aber schon. Nachdem der PC am router direkt und nochmal mit dem 1200er 3 meter neben dem Router war, funktioniert alles am alten platz wieder.

    Fragt sich nur wie lange...
    Geändert von Wolko (02.06.2019 um 11:45 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen.
    makodako und .Bernd bedanken sich.

  12. #12
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Genau das ist leider das DLAN-Problem, wie lange hält es. Wie schon erwähnt habe ich das DLAN für mich ad acta gelegt.
    Die Suche nach dem Verursacher ist mir zum Schluss auf den Keks gegangen.
    florian-luca bedankt sich.

  13. #13
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Hi Creativlol
    Du hast
    MB asus maximus VII Ranger
    https://www.asus.com/de/Motherboards...Desk_Download/
    Lan Treiber installiert
    intel ethernet connection i218-v
    von der Seite ?
    https://downloadcenter.intel.com/de/...?product=71305
    nimm mal den ORGINALEN von Deinem Mainboard.
    Intel(R) Gigabit Ethernet Driver V20.1.2019.0 for Windows 10 64bit.(WHQL)
    Probleme mit Devolo DLan und Win 10-anmerkung-2019-06-01-233139.jpg
    mfg florian-luca
    makodako bedankt sich.

  14. #14
    Creativlol
    Herzlich willkommen

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Ich hab den 20.1 von der asus mainboard seite drauf. Der ist von 2015, jedoch das aktuellste auf der asus seite.
    Soll ich mal auf den 23.5.2 von der intel seite updaten?

    Den grafiktreiber nimmt man ja auch von nvidia/amd, müsste dann ja auch bei den anderen treibern funktionieren. Oder täusche ich mich da?
    Geändert von Creativlol (02.06.2019 um 03:19 Uhr)

  15. #15
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Probleme mit Devolo DLan und Win 10

    Powerlan-Adapter reagieren allergisch, wenn du eine Hauselektrik verwendest an der sehr viele Schaltnetzteile o.Ä. betrieben werden. Vor allem wenn die Signale durchs ganze Haus geschickt werden müsen oder verschiedene Leitungsphasen verwendet werden ist das schwierig. Ein Phasenkoppler könnte da helfen aber ansonsten - fest verbaute Geräte kannst du schlecht entfernen.
    Dazu kommt, das der Einsatz von Steckerleisten suboptimal ist. Die Adapter sollten eine eigene Steckdose für sich haben, nah am Schaltschrank sitzen und in derselben Leitungsphase liegen.
    Probleme mit Devolo DLan und Win 10-powerline-avm-1220e.jpg
    So oder so ähnlich sollte das aussehen. 40 Meter ins Nachbargebäude , 170Mbit hin und 90Mbit zurück mit MIMO.
    .Bernd bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163