Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
Danke Übersicht29Danke
Thema: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt Hi zusammen Ich bin über eine Fritzbox VDSL bei Vodafone angemeldet. MEine IP Adresse bekome ich da ja automatisch zugewiesem. ...
  1. #1
    Simples
    gehört zum Inventar

    Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Hi zusammen

    Ich bin über eine Fritzbox VDSL bei Vodafone angemeldet. MEine IP Adresse bekome ich da ja automatisch zugewiesem.
    Ist es möglich, das Vodavone diese Andresse (liegt aktuell irgenwo im norden) 2 mal benutzt?

    Hintergrund ist ein bann aus einem Spiel, wel angeblich von meiner Adresse aus mehrere Accounts ausgehen.


    Und ich bin mir beim besten keiner schuld bewusst....

    ICh checke erstemal auch alle anmeldungen in der Fritzbox....

    Gruß und vielen Dank
    Simples
    KnSN bedankt sich.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Hallo , Mache doch mal einen Router-Neustart, Strom trennen für 1 Minute, dann wird eine neu Adresse automatisch angefordert
    Simples bedankt sich.

  3. #3
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Danke für die Antwort :-) Das ist mir klar, wird den Bann aber nicht aufheben :-)

    ich suche nur nach Erklärungen ....

  4. #4
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Mon Simples,

    das klingt danach, als wenn sich wer in den Router gehackt hat.
    Was Du schilderst, das ist in so ähnlich auch einem meiner Brüder passiert.
    Der Compal CBN-CH6640E, dieser bisweilen in Nutzung gewesen ist, erwies sich als sehr unsicher. Praktisch bietet das Gerät auch keine einzige Sonderfunktion und die Optionen sind mehr wie bescheiden. Seitdem die AVM FRITZ!Box 6490 Cable im Einsatz ist, seither herrscht Ruhe im Karton - keine Hacks mehr in Game-Konten usw..

    Verwendest Du den von Vodafone beiliegenden Billig-Router? Entledige Dich ihm und miete Dir eine AVM FRITZ!Box.

    LG Naru!
    Simples bedankt sich.

  5. #5
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Hi KnSN und Danke für die Antwort.

    ich verwende die Fritzbox 7590 und zwar meien eigene. Up to Date ist der Kasten und ich konnte zumindest keine unbekannten Rechner sehen.

    Nun ich änder donnoch mal noch alle Passwörter.

    Könnte es sein , das der andere über ein VPN irgenwie maskiert ist und die IP mitnutzt?. Also ich bin mir wirklich keiner Schuld bewusst.

    Grüße

    Simples
    KnSN bedankt sich.

  6. #6
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Der andere User braucht nur die MAC des Gerätes in Kombination mit der Netzmaske entschlüsselt haben und schon kann er seine Verbindung auf Deinen Router umleiten lassen.
    Praktisch surft er nicht mit der gleichen IP wie die von Dir, er surft auf Deiner [Verbindung].
    Simples und Henry E. bedanken sich.

  7. #7
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    So viel kriminelle Energie für StarWars Galaxies? nun kann sein...

    ich habe den Andmins mal alles geschickt. Die hatten auch zwei Leute angeschrieben. Mal schaun ob der andere ehrlich ist oder es sich doch um nen blöden Zufall handelt...
    KnSN bedankt sich.

  8. #8
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Den Leuten ist langweilig.

    Die Passwörter zu ändern, diese betreffen die Optionen des Routers, wird nicht ausreichend sein, denn soweit wird er nicht vorgedrungen sein, wenn ihm das überhaupt interessiert hat, weil dann hätte er Dich schon längst vom Zugang des Gerätes ausgeschlossen, die Zugangsdaten geändert.

    Und das muss er auch nicht. Zu einem erfolgreichen Verbindungsaufbau braucht derjenige User die MAC und die Netzmaske, der Vorgang des Hacks nennt sich MAC-Spoofing, und mehr eigentlich nicht.

    Der User ist jedenfalls mit Deiner ID unterwegs und diese - wie Du schon sagst - kriminelle Energie muss unterbunden werden, bevor er mit Deinem Zugang noch mehr Schaden anrichten kann.
    Geändert von KnSN (04.12.2019 um 09:50 Uhr)

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Nur weil die IP die gleiche ist aus dem Norden reicht das nicht. Da wurde möglicherweise nur der Account zum Spiel gehackt, das muss noch nicht mal was mit der Fritzbox zu tun haben,

    Steht ja im 1. Beitrag

    weil angeblich von meiner Adresse aus mehrere Accounts ausgehen
    Und wenn tatsächlich es die gleiche Adresse IP-Adresse war ist es jemand in der nächsten Umgebung der die Box gehackt hat, dort in der BOX kann man auch fremde MAC-Adressen sperren, bzw die SSID und Passwort ändern,

    SSID deswegen weil die Fritzbox ja normal immer die Kennung der Box mitsendet, Passwort hacken ist dann Kinderspiel, ein anderer Name macht es dann schon schwerer zu erkennen um welche Box es sich handelt,
    Nachteil ist natürlich alle Geräte neu anzumelden.

    Lasse auch mal die E-Mail checken

    https://www.bka.de/SharedDocs/Kurzme...rSammlung.html
    Geändert von Henry E. (04.12.2019 um 10:00 Uhr)
    Simples und KnSN bedanken sich.

  10. #10
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Zitat Zitat von Simples Beitrag anzeigen
    Ich bin über eine Fritzbox VDSL bei Vodafone angemeldet. MEine IP Adresse bekome ich da ja automatisch zugewiesem.
    Ist es möglich, das Vodavone diese Andresse (liegt aktuell irgenwo im norden) 2 mal benutzt?
    Ist doch so üblich, daß an Privatkundenanschlüssen die IP-Adresse dynamisch ist. Nur für Geschäftskunden gibt es gegen entsprechenden Aufpreis feste IP-Adressen.

    Hintergrund ist ein bann aus einem Spiel, wel angeblich von meiner Adresse aus mehrere Accounts ausgehen.
    Das können die ja wohl kaum mit der IP-Adresse begründen, weil auch dem Spiel-Anbieter klar sein sollte, daß dynamische IPs verwendet werden. Ansonsten sollte es ja auch möglich sein, daß zwei Nutzer im selben Haushalt bei dem Spiel gleichzeitig eingeloggt sind. Auch dann würde dieselbe IP-Adresse verwendet. Entweder eine komplett rückständige Betrugsüberwachung oder da steckt etwas anderes dahinter.
    Simples und KnSN bedanken sich.

  11. #11
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Schon, aber nicht mehrfach. Das ist für einen Zufall zu offensichtlich.

    Ich bezweifle sogar, dass die Game-Accounts denjenigen User gehören. Womöglich hat er diese auch gestohlen. Und das passiert nicht selten; die besagten User hacken sich in die Gaming-Accounts und E-Mail-Konten anderer User und missbrauchen diese für ihre Zwecke. Mit dem alten Router ist das in meiner Familie schon mehr wie einmal vorgekommen. Diese Konten mussten teilweise mit Aufwand zurückerobert werden. E-Mail-Konten, Ubisoft-, Origin- und Steam-Konten.

    Einzig anders zu dem Problem hier ist, dass meinem Bruder die Verbindung zu den Router verloren gegangen ist, sobald der besagte Angreifer den Zugang zur Subnetzmaske (Verbindung zwischen Router und zugewiesenem Gerät) übernommen hat.

    https://www.drwindows.de/mitglieder-...ml#post1715147

    Ohne jetzt eine Gruppe gezielt ins Abseits stellen zu wollen, doch es bekräftigt sich immer mehr, dass "diese Art der kriminellen Energie" verstärkt von der Gaming-Szene ausgeht, nicht nur in den Games. Diese Entwicklung ist traurig.
    Simples und Henry E. bedanken sich.

  12. #12
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Nun da Sind die von SWGEMU streng und begründen das genau mit der gleichen IP für 2 unterschiedliche Accounts.

    Wenn da jemand im gleichen Haushalt auch spielen will muss man sich das vorher genemigen lassen und eine NAchweis schicken, das man mehrere Legale Kopien des Spiels besitzt. Liegt wohl daran, dass zu viele Illegale kopien im Umlauf sind und sich zu viele einen 2 Accoutn anlegen.

    Ich habe von der zeit als das Spiel noch Live war noch 3 Legale kopien, habe aber dennoch nur einen acccount.

    @Henry Spiel account geknackt glaub ich nicht dann würde der gleiche Account sich vermutlich mit unterschiedlichen IPS anmelden.

    Das wars aber nicht...

    Nachtrag: Bezüglich WLan Hack bei mir im Router. .. Wir reden hier von Star Wars Galaxies.... Da gibts ne Hand voll deuscthe Spieler... nun vieleicht 3 Handvoll ;-). Wäre schon ein echt komischer zufall, wenn hier wo ich Wohne noch einer sitzt....
    Geändert von Simples (04.12.2019 um 10:50 Uhr) Grund: Nachtrag
    KnSN bedankt sich.

  13. #13
    kurz
    treuer Stammgast

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Zitat Zitat von Simples Beitrag anzeigen
    Ist es möglich, das Vodavone diese Andresse (liegt aktuell irgenwo im norden) 2 mal benutzt?
    Klar. Zehntausend Mal und öfter. Privatanwender haben keine feste IPv4-Adresse. Ich hoffe, dass vor der Wiederverwendung eine längere Pause gemacht wird, aber sicher ist das wohl nicht. Es kommt wohl auch vor, dass sich Kumpels einen privaten Spieleserver oder so etwas machen, und wenn man die Adresse von so einem Ding bekommt, schlagen dann noch eine Weile ungewollte Anfragen auf ohne böse Absicht.
    "Bietet Vodafone statische IP-Adressen fürs Kabel-Internet an?"
    https://kabel.vodafone.de/hilfe_und_...el-internet-an
    Simples bedankt sich.

  14. #14
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    Klar. Zehntausend Mal und öfter.
    klar aber doch nicht gleichzeitig. wie Du schon schreibst müsste dann ne pause dazwischen sein und anderseits zeigt die Fritzbox an, dass ich diese IP seid über einem Monat habe....

    Nun ich ahbe mal alles was ich weisss weitergegeben. Mal schaun was daraus wird.

    Simples
    kurz bedankt sich.

  15. #15
    kurz
    treuer Stammgast

    AW: Ist es Möglich das Vodafone 2 mal die gleiche IP vergibt

    > dass ich diese IP seid über einem Monat habe....

    Das wollte ich wissen.
    Ich wechsele meine IP manchmal alle paar Minuten.

    Wenn man im Menü der FB die Ereignisanzeige auf WLAN stellt, kann man ein Häkchen für mehr Meldungen setzen. Das gilt dann auch in der Einstellung "Alle". Wenn da noch alte Meldungen sind, einfach mal genau nachschauen.

    Ansonsten WLAN-Key neu mit 63 Byte. Dann gibt es jetzt PMF:
    https://at.avm.de/fritz-labor/fritz-...rkmal-im-wlan/
    Die FB 4040 kann das auch.


    PS
    Ich achte bei meiner FB auch auf scheinbare Nebensächlichkeiten:
    - WLAN-Auslastung
    - CPU-Auslastung
    - CPU-Temperatur
    Geändert von kurz (04.12.2019 um 17:10 Uhr)
    Simples bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163