Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 49

Thema: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

  1. #31
    hacke
    bekommt Übersicht

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    > das Signal geht (von 0 angefangen) "hoch" bis auf etwa -40.

    Die Sichtweise ist zu einseitig. Leider immer und in allen Foren.

  2.   Anzeige

     
  3. #32
    Tarantula-X
    kennt sich schon aus

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    ach wirklich?

    warum erklärst du es dann nicht gleich richtig?

  4. #33
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Zitat Zitat von Flow147 Beitrag anzeigen
    das Signal geht (von 0 angefangen) "hoch" bis auf etwa -40.
    Wenn man den Tread verfolgt, kann man diese Aussage schon interpretieren. Das dürfte in etwa eine Situation sein, wie in meinem Bild hier:

    -wifi_analyzer.png

    Das ist ein Screenshot der App WiFi Analyzer von meinem Android Handy. Das rote Signal (von meinem Router) geht hoch bis -45 dBm (je höher, desto besser) und wird nur von einem sehr viel schwächeren violetten Signal überlagert. Die anderen beiden Signale (grün und cyan) stören nicht. Ich habe damit sehr gute WLAN-Verhältnisse.

    Wenn das bei @Flow147 ähnlich aussieht, sollte WLAN gut funktionieren.

    PS:
    bitte den Hinweis von @Henry E. in Post #29 auf "Antenne im Displayrahmen" auch ernst nehmen.

  5. #34
    hacke
    bekommt Übersicht

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    So übersichtlich wie auf dem Bild ist die Realität vielleicht nicht. Ich bewundere die Hardwarekonstrukteure und Programmierer von WLAN-Geräten.

    Diese vereinfachten Darstellungen könnten unbedarfte Anwender immer wieder zu Fehleinschätzungen führen.

  6. #35
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Zitat Zitat von hacke Beitrag anzeigen
    Zu wenig Kooperation.
    Laß doch bitte Deine Beteiligung an diesem Thread, wenn Du hier nur mit geheimen Wissen protzen willst und Dich über alle anderen ob deren Unwissen arrogant erheben willst. Am besten gleich die Beteiligung an diesem Forum lassen, denn so etwas will hier keiner.

    Wer hier helfen will, tut das freiwillig. Sicherlich ist der ein oder andere Hilfesuchende wenig kooperativ und liefert nicht, das was von den Helfern verlangt wird, hier im Thread ist das aber nicht so.

    PS: Deine Theorien liefen bisher ausnahmslos ins Leere oder wurden durch die Angaben des TE widerlegt - teilweise schon bevor Du die Theorie erwähnt hast -, scheint also nicht so weit her zu sein mit Deinem Wissen über Netzwerke.

  7. #36
    hacke
    bekommt Übersicht

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Ich schreibe zu einem Thema niemals nur für den Fragesteller. Das lesen ja noch viele andere und manchmal hoffe ich, dass mal jemand mitdenkt und vielleicht auch mal etwas zurück kommt.

    Vor 20 Jahren habe ich am Mittagstisch kurz erwähnt, dass ich etwas in einem Computerforum schreibe. Die zwei Antworten waren ziemlich peinlich für mich...

    Zum Thema: Ich habe gar keine Theorien. Ich frage mich nur, wo die Tools die "Satelliten" um die Basisstationen herum anzeigen. Die funken alle auf den gleichen Frequenzen und das muss alles erfasst und ausgewertet und gefiltert werden. Stell dir vor, du bist an einem "Hotspot", alles prima, und dann kommt einer am Nebentisch und ballert voll rein. Das kann auch eine Parkbank vor deiner Wohnung sein. Ein Bild, was darauf hinweist, habe ich geliefert.

    Solche Bilder habe ich vom Fragesteller gewünscht. Warum habe ich selbst niemals ungeklärte WLAN-Problemchen...

  8. #37
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Bitte zurück zum Thema, Eure privaten Gespräche könnt Ihr per PN führen,

    @hacke bitte differenzierte Hilfe oder ganz lassen, Beispiel-Bilder aus Screeshot helfen mehr als Sprüche

  9. #38
    hacke
    bekommt Übersicht

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    > Beispiel-Bilder aus Screeshot

    #30 unten
    Da hätte ich Fragen erwartet. Wie oft habe ich nach Ereignislisten gefragt? Antwort sinngemäß: "Da steht nichts." Ich hatte z.B. auf einen ganz bestimmten Text gewartet. Bevor das nicht geklärt wäre, würde ich niemals etwas von Treiber etc. schreiben. Ich hatte mir das bei mir monatelang ohne jeden spürbaren Anlass angeschaut, mich gewundert, und dann neue FW installiert.

    (Im Delikateessenladen unter dem Fitnessstudio mal etwas von offenen WLANS und War Driving erzählt. Der junge Mann grinste: "Keine 3 Minuten...")

  10. #39
    Flow147
    bekommt Übersicht

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Hallo zusammen,

    Das ist ein Screenshot der App WiFi Analyzer von meinem Android Handy. Das rote Signal (von meinem Router) geht hoch bis -45 dBm (je höher, desto besser) und wird nur von einem sehr viel schwächeren violetten Signal überlagert. Die anderen beiden Signale (grün und cyan) stören nicht. Ich habe damit sehr gute WLAN-Verhältnisse.

    Wenn das bei @Flow147 ähnlich aussieht, sollte WLAN gut funktionieren.
    Ziemlich genau so sieht es bei mir auch aus, danke für den Screenshot, hätte es dadurch auch vorher eindeutiger machen können..

    PS:
    bitte den Hinweis von @Henry E. in Post #29 auf "Antenne im Displayrahmen" auch ernst nehmen.
    Habe ich definitiv im Hinterkopf, dazu auch folgendes Update meinerseits:

    Nutze aktuell ja einen WLAN-Stick über USB und habe meinen integrierten WLAN-Adapter deaktiviert. Bisher läuft es ziemlich rund, um aber etwas Genaueres sagen zu können, würde ich gerne noch das Wochenende testen. Dann kann ich den Laptop etwas länger nutzen und es wird vielleicht etwas eindeutiger, ob es an der Hardware liegen könnte.

  11. #40
    redwood
    bekommt Übersicht

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Ich benutze Acrylic WiFi Home. Das läuft auf dem Laptop und zeigt deshalb das an was auch der Laptop sieht.
    Alle empfangenen Signale aller Kanäle und deren Überlappungen. Das ergibt ein sehr gutes Bild der Gesamtsituation.


    redwood

  12. #41
    hacke
    bekommt Übersicht

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Von mir zum Schluss eine Frage an alle: Welche wichtigen Informationen vermisst Ihr in den Menüs der AVM-Geräte und welches Tool bietet mehr? Welches WLAN-Problem lässt sich mit den Daten aus Windows und den speziellen WLAN-Treibern der Herstelle und den Menüs nicht klären? (Wenn ich mich richtig erinnere, hätte ein AVM-Stick auch eine aussagefähige grafische Oberfläche.)

  13. #42
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    @hacke , soviel ich weiss haben die WLAN-Sticks wohl keine grafische Oberfläche, nur die Repeater,

  14. #43
    Flow147
    bekommt Übersicht

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Zitat Zitat von redwood Beitrag anzeigen
    Ich benutze Acrylic WiFi Home. Das läuft auf dem Laptop und zeigt deshalb das an was auch der Laptop sieht.
    Alle empfangenen Signale aller Kanäle und deren Überlappungen. Das ergibt ein sehr gutes Bild der Gesamtsituation.


    redwood
    Hallo Redwood und danke für den Tipp. Anbei ein kleiner Screenshot aus dem Programm:
    verborgener Text:
    -acrylic.jpg


    Hast du eine Idee, warum meine WLANs dort doppelt gelistet werden?
    Die oberen zwei sind meine 2,4 GHz Netzwerke. Laut Fritzbox funkt dieses auf Kanal 6
    Die unteren beiden sind die 5 GHz Netzwerke. Laut Fritzbox funkt dieses auf Kanal 52.

    Irritiert mich etwas, dass die dort beide doppelt aufgeführt werden.

    EDIT: Müsste wohl zum einen das WLAN des Repeaters sein, zum anderen wird auch dort wohl noch die Fritzbox selbst (aus dem Keller) aufgeführt. Vergleichbar mit folgendem Screenshot, hier ist es auch "doppelt" aufgeführt:

    verborgener Text:
    -screenshot_20200703-131904_li-2-.jpg



    Ist es nicht dennoch etwas seltsam, dass die Fritzbox mir sagt "ich funke auf Kanal 6", meine App auf dem Smartphone mir jedoch in der Nähe, wenige Meter entfernt, das starke Signal auf Kanal 1 anzeigt?
    Etwas verwirrend..
    verborgener Text:
    -fritz.jpg


    So, erneuter Edit: Die Oberfläche meines Repeaters zeigt mir Kanal 1.
    verborgener Text:
    -repeater.jpg


    Hätte eigentlich gedacht, dass die durch das Mesh auf dem gleichen Kanal sind. Zumindest erklärt es mir jetzt die unterschiedlichen Kanäle und das "doppelte" Vorfinden in den Analyse-Tools!


    Grüße
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -acrylic.jpg  
    Geändert von Flow147 (03.07.2020 um 13:35 Uhr)

  15. #44
    redwood
    bekommt Übersicht

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Doppelte Anzeigen habe ich auch.
    Die Basisstation und die Repeater werden einzeln aufgeführt.
    An dem leicht farbig hinterlegten Eintrag sieht man womit das Gerät gerade jetzt verbunden ist.

    redwood
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -wifi-2.4.jpg  

  16. #45
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Das Standardgateway ist nicht verfügbar

    Zitat Zitat von Flow147 Beitrag anzeigen
    Ist es nicht dennoch etwas seltsam, dass die Fritzbox mir sagt "ich funke auf Kanal 6", meine App auf dem Smartphone mir jedoch in der Nähe, wenige Meter entfernt, das starke Signal auf Kanal 1 anzeigt?

    Die Oberfläche meines Repeaters zeigt mir Kanal 1.

    Hätte eigentlich gedacht, dass die durch das Mesh auf dem gleichen Kanal sind. Zumindest erklärt es mir jetzt die unterschiedlichen Kanäle und das "doppelte" Vorfinden in den Analyse-Tools!
    Du hast die Repeater doch per Kabel mit der Fritzbox verbunden. Genau kenne ich die Mesh-Technik nicht, aber könnte doch sein, daß extra verschiedene Kanäle verwendet werden.

    Deswegen hatte ich ja empfohlen, daß Du das Mesh auflöst und mit den Repeatern eigene WLANs aufspannst, aber Du hattest ja geschrieben, daß das auch nichts verändert hat.

    Für mich hat sich bisher an der Diagnose, daß dieser Laptop genau mit diesem Repeater ein Problem hat, nichts geändert. Nach meiner Erinnerung hattest Du ja alles andere ausgeschlossen und die anderen Geräte haben ja an demselben Repeater keine Verbindungsprobleme.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •