Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
Danke Übersicht13Danke
Thema: [gelöst] WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab Hallo, ich hoffe mir kann jemand helfen... ich habe mir vor ca 2 wochen ein neues notebook gekauft (acer aspire ...
  1. #1
    Marc93
    Herzlich willkommen

    [gelöst] WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    Hallo,

    ich hoffe mir kann jemand helfen... ich habe mir vor ca 2 wochen ein neues notebook gekauft (acer aspire 7250G).

    Ich habe alles ordnungsgemäß installiert und den laptop mit dem w-lan netzwerk verbunden. seit ca 1 woche "schmeißt" mich das w-lan raus... meistens beim zocken aber selten auch beim surfen...

    Wenn ich dann unten rechts auf diese striche gehe(wlan netzwerke) und wieder mit meinem netzwerk verbinden will meint der laptop, dass das nicht gehen würde und er ein problem hätte. wenn man nun 30sek-1minute wartet funktioniert das ganze wieder und er verbindet wieder von automatisch.

    kann mir da evtl. jemand helfen der die gleichen probleme hatte?

    mfg Marc

    P.S. ich habe das forum durchsucht aber bei keinem wars genauso wie bei mir.

  2. #2
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Internet Probleme

    Hallo und willkommen in unsrem Forum, Marc93

    Mal abgesehen davon, dass man ONLINE-Games nicht über W-Lan machen sollte (wegen genau SOLCHEN Problemen), passiert dir das nur einmal am Tag oder öfter

  3. #3
    Marc93
    Herzlich willkommen

    AW: Internet Probleme

    Hallo.
    Auf meinem alten PC der auch per WLAN lief hatte ich nochnie solche Probleme.
    Das Problem tritt manchmal alle 2minuten auf manchmal alle 15 Minuten.

    Lg marc

  4. #4
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: Internet Probleme

    Hallo Marc93,

    um dir besser helfen zu können benötigen wir noch ein paar Informationen.

    Welchen Router nutzt du an deinem T-Online Internetanschluss?
    Ist auf Diesem die aktuelle Firmware installiert?
    Welche Verschlüsselungsmethode ist derzeit gewählt?
    -----
    Dein interner WLAN-Adapter im Acer Support: Downloads & Support Documents - Notebook / Aspire / Aspire 7250G ist ein Atheros oder Broadcom Adapter? Weißt du es nicht, so schaue über Start > Suchfeld > devmgmt.msc eingeben und hierauf die Enter-Taste betätigen. Im nachfolgenden Fenster suchst du bitte Netzwerkadapter > öffnest diese Gerätegruppe über das Plus-/Dreieckzeichen davor und suchst jetzt das WiFi-Gerät.


    Poste bitte diese Informationen
    der.uwe bedankt sich.

  5. #5
    Marc93
    Herzlich willkommen

    AW: Internet Probleme

    Speedport 723V Typ A ist das..Wo seh ich welche Firmware die Aktuelle ist? Drauf ist Firmware Version:
    1.00.092

    Wenn ich auf dem ROuter gucke bei w-lan sicherheit steht da :SSID&Verschlüsselung WPA2 PErsonal

    Netzwekadapter: Atheros AR5B125 Wireless NEtwork Adapter


    lg Marc

  6. #6
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: Internet Probleme

    Hallo Marc93,

    deine Firmware des Routers: Speedport W 723V Typ A ist "AKTUELL".
    Die gewählte Verschlüsselungsmethode WPA2 Personal ist "OK".
    -----
    Atheros AR5B125 Wireless Network Adapter: Hier schaue bitte welche Treiberversion installiert ist - Start > Suchfeld > devmgmt.msc eingeben und hierauf die Enter-Taste betätigen. Im nachfolgenden Fenster suchst du bitte Netzwerkadapter > öffnest diese Gerätegruppe über das Plus-/Dreieckzeichen davor und suchst jetzt das Atheros AR5B125 Wireless Network Adapter > 3. Reiterkarte > Treiber > Treiberdatum / Treiberversion:

    Prüfe diese Version, des Qualcomm Atheros AR5B125 Wireless Network Adapters. Entspricht die Versionsnummer nicht: 10.0.0.42 für Windows 7 64Bit so aktualisiere, deinen Treiber, wie nachfolgend beschrieben: >

    verborgener Text:

    Grundvoraussetzung für die nachfolgende manuelle Treiber Installation ist das Vorhandensein eines Komprimier- oder Packprogramm wie z.B. WinZip, WinRAR oder 7-zip.

    Lade die
    Code:
    http://download2.dvd-driver.cz/atheros/drivers/ar5xxx/win7-10.0.0.42-whql.zip
    Datei, indem du diesen Link in deinen Internet-Browser eingibst, herunter und speichere diese z.B. im Ordner Download. Öffne den Ordner "Download" oder wo du die win7-10.0.0.42-whql.zip abgespeichert hast.

    Markier die win7-10.0.0.42-whql.zip mit der linken Maustaste und öffnet per Rechtsklick das Kontextmenü geht in Diesem zu z.B. 7-zip und wählst bitte "hier entpacken" aus. Hierauf siehst du, außer der bisher vorhandenen win7-10.0.0.42-whql.zip zwei *.INF-Dateien und 4 Andere Dateien. Belasse dieses so und schließe den "Download-Ordner.

    2. Schritt:

    Start > Suchfeld > devmgmt.msc eingeben und hierauf die Enter-Taste betätigen. Im nachfolgenden Fenster suchst du bitte Netzwerkadapter > öffnest diese Gerätegruppe über das Plus-/Dreieckzeichen davor und suchst jetzt das Atheros AR5B125 Wireless Network Adapter > 3. Reiterkarte > Treiber > Schaltfläche "Treiber aktualisieren" betätigen, hierauf öffnet sich ein neues Fenster. In diesem bitte "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen" wählen und im nächsten Fenster die Schaltfläche "Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen" betätigen - hierauf die Datenträger...-Schaltfläche betätigen, im darauf folgenden Durchsuchen wählen.

    Jetzt bist du fast am Ziel: Sucht jetzt bitte den Ordner "Download" oder wo die die netathrx.inf abgespeichert hast, und wählt bitte die angezeigte netathrx.inf aus. Ok - Treiber installieren lassen. ACHTUNG es sind zwei *.inf Dateien enthalten. Die netathrx.inf ist für dein 64-Bit System!!!

    Nach erfolgreicher Prozedur, kannst du den Download-Ordner bereinigen, dass heißt die entpackten Dateien und die *.zip löschen.

    Prüfe hierauf ob eine Besserung der WLAN-Verbindung erreicht wurde.

    der.uwe bedankt sich.

  7. #7
    Marc93
    Herzlich willkommen

    AW: WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    Hey,

    Ich glaube es geht.. hab jetzt 15 minuten youtube durchlaufen lassen und es ist nichts passiert

    Hoffe das bleibt so:P
    Ich glaub da bleibt mir nicht mehr als mich zu bedanken Dan ke Thomas

    WEnn nochmal was ist meld ich mich wieder

    lg Marc

  8. #8
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    Hallo Marc93,

    ganz fertig sind wir noch nicht! Führe bitte noch den 2. Step durch, dieser ist empfehlenswert, da die Einstellungen kontrolliert, gegebenenfalls verändert werden sollten.

    Überprüfe bitte die Einstellungen des WLAN-Adapters:

    Start > Suchfeld > devmgmt.msc eingeben und hierauf die Enter-Taste betätigen. Im nachfolgenden Fenster suchst du bitte Netzwerkadapter > öffnest diese Gerätegruppe über das Plus-/Dreieckzeichen davor und suchst jetzt den Atheros AR5B125 Wireless Network Adapter > 2. Reiterkarte "Erweitert" > Screens 1 bis 8 genauso einstellen! Mit "OK" bestätigen, Gerätemanager schließen.

    Neustart des Computers.

    Prüfe ob jetzt alles optimal funktioniert.

    LG
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -1.-atheros-ar5b125-wireless-network-adapter.png   -2.-atheros-ar5b125-wireless-network-adapter.png   -3.-atheros-ar5b125-wireless-network-adapter.png   -4.-atheros-ar5b125-wireless-network-adapter.png   -5.-atheros-ar5b125-wireless-network-adapter.png  

    -6.-atheros-ar5b125-wireless-network-adapter.png   -7.-atheros-ar5b125-wireless-network-adapter.png   -8.-atheros-ar5b125-wireless-network-adapter.png  
    der.uwe bedankt sich.

  9. #9
    Marc93
    Herzlich willkommen

    AW: WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    Hallo,

    bei mir sind nicht alle punkte aufgeführt wie bei Ihnen. Hier ein screenshot von meinen optionen

    http://s7.directupload.net/file/d/2849/f89tays2_jpg.htm

  10. #10
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    Sorry, hier sind die Adapter etwas unterschiedlich.

    Gehe bitte einmal wie folgt vor:
    Öffne die erweiterten Einstellungen > im GM.
    Mache bitte von jeder Einstellung einen Screen über die Tastenkombination "ALT" und "Druck-Taste" gleichzeitig betätigen. Öffne Paint - hier mit "Strg-Taste und "v-Taste" einfügen und abspeichern. Lade diese Screens bitte einmal hoch wie hier beschrieben: http://www.drwindows.de/dr-windows-i...t-gemacht.html
    -----
    Edit: das sind die Einstellungen von deinem Screen - bitte nur einzeln, da ich sonst nicht die Einstellungen der einzelnen WLAN-Spezifika sehe.

    Also so vorgehen: Start > Suchfeld > devmgmt.msc eingeben und hierauf die Enter-Taste betätigen. Im nachfolgenden Fenster suchst du bitte Netzwerkadapter > öffnest diese Gerätegruppe über das Plus-/Dreieckzeichen davor und suchst jetzt den Atheros AR5B125 Wireless Network Adapter > 2. Reiterkarte "Erweitert" hier die einzelnen Positionen links anklicken und immer einen Screen speichern. Diese posten.
    -----
    Edit2: @Marc93 hat folgende Screens hochgeladen:

    Bild: 3gfuzz.jpg - abload.de
    Bild: 6xwu86.jpg - abload.de
    Bild: 8gsukv.jpg - abload.de
    Bild: unbenanntp3u9v.jpg - abload.de
    Bild: unbenannt1ubueu.jpg - abload.de
    Bild: unbenannt2gyumj.jpg - abload.de
    Bild: unbenannt4liu5c.jpg - abload.de
    Bild: unbenannt5chu77.jpg - abload.de
    Bild: unbenannt7cyuxb.jpg - abload.de
    -----
    Hierzu meine Antwort: Bitte nur folgende Einstellung verändern: Roaming Policy - stelle bitte auf 5 und/oder höchste Stufe!
    Geändert von ttoelle66 (03.04.2012 um 17:37 Uhr) Grund: Edit:
    der.uwe bedankt sich.

  11. #11
    robinj321
    Herzlich willkommen

    AW: [gelöst] WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    atheros AR 5b95 ist der adapter
    router
    tkom w723v typ b
    40248543/b6 ist die seriennr

  12. #12
    csmulo
    gehört zum Inventar Avatar von csmulo

    AW: [gelöst] WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    robinj321
    Was willst du uns damit sagen?
    mfg
    csmulo
    ttoelle66 bedankt sich.

  13. #13
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: [gelöst] WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    @robinj321,

    wunderbar, welche Treiberversion ist installiert? Atheros AR5B95 Wireless Network Adapter: Hier schaue bitte welche Treiberversion installiert ist - Start > Suchfeld > devmgmt.msc eingeben und hierauf die Enter-Taste betätigen. Im nachfolgenden Fenster suchst du bitte Netzwerkadapter > öffnest diese Gerätegruppe über das Plus-/Dreieckzeichen davor und suchst jetzt das Atheros AR5B95 Wireless Network Adapter > 3. Reiterkarte > Treiber > Treiberdatum / Treiberversion:

    In Deinen Daten hast Du ein 32 Bit Betriebssystem angegeben > Kontrolliere bitte, dass dies auch definitiv der Fall ist > Gehe hierzu auf Start > Mauszeiger zeigt auf Computer > Kontextmenü > Eigenschaften > Siehe Screen

    -bs-32-ode-64-bit.png

    Ist es ein 32 Bit Betriebssystem so gehe wie folgt vor:

    verborgener Text:


    Grundvoraussetzung für die nachfolgende manuelle Treiber Installation ist das Vorhandensein eines Komprimier- oder Packprogramm wie z.B. WinZip, WinRAR oder 7-zip.

    Lade die
    Code:
    http://download2.dvd-driver.cz/atheros/drivers/ar5xxx/win78-10.0.0.75-whql.zip
    Datei, indem du diesen Link in deinen Internet-Browser eingibst, herunter und speichere diese z.B. im Ordner Download. Öffne den Ordner "Download" oder wo du die win7-10.0.0.75-whql.zip abgespeichert hast.

    Markier die win7-10.0.0.75-whql.zip mit der linken Maustaste und öffnet per Rechtsklick das Kontextmenü geht in Diesem zu z.B. 7-zip und wählst bitte "hier entpacken" aus. Hierauf siehst du, außer der bisher vorhandenen win7-10.0.0.75-whql.zip drei *.INF-Dateien und 10 Andere Dateien. Belasse dieses so und schließe den "Download-Ordner.

    2. Schritt:

    Start > Suchfeld > devmgmt.msc eingeben und hierauf die Enter-Taste betätigen. Im nachfolgenden Fenster suchst du bitte Netzwerkadapter > öffnest diese Gerätegruppe über das Plus-/Dreieckzeichen davor und suchst jetzt das Atheros AR5B95 Wireless Network Adapter > 3. Reiterkarte > Treiber > Schaltfläche "Treiber aktualisieren" betätigen, hierauf öffnet sich ein neues Fenster. In diesem bitte "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen" wählen und im nächsten Fenster die Schaltfläche "Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen" betätigen - hierauf die Datenträger...-Schaltfläche betätigen, im darauf folgenden Durchsuchen wählen.

    Jetzt bist du fast am Ziel: Sucht jetzt bitte den Ordner "Download" oder wo die die netathr.inf abgespeichert hast, und wählt bitte die angezeigte netathr.inf aus. Ok - Treiber installieren lassen. ACHTUNG es sind drei *.inf Dateien enthalten. Die netathr.inf ist für dein 32-Bit System!!!


    Nach erfolgreicher Prozedur, kannst du den Download-Ordner bereinigen, dass heißt die entpackten Dateien und die *.zip löschen.

    Prüfe hierauf ob eine Besserung der WLAN-Verbindung erreicht wurde.




    Bitte teile mir noch mit welcher Router oder welches Modem an deinem T-COM Anschluss genutzt wird. Ich gehe von eine Speedport aus, dessen genaue Geräte- und Firmwareangabe ich zur weiteren Fehlerbeseitigung benötige. Benötigst du Hilfe hierzu > einfach schreiben.

    Edit: OK Speedport W723v Typ B aktuelle Firmware Version 1.26.000 des Speedport W 723V Typ B. Stand 07/2012.

    Zur Kontrolle Dieser gehst du bitte wie folgt vor:

    verborgener Text:


    Aufruf des Web-Konfigurators:

    Der Aufruf des Web-Konfigurators erfolgt über die IP-Adresse
    Code:
    http://192.168.2.1
    (Werkseinstellung) über die Eingabe in die Adresszeile Ihres Browsers.

    Klicke bitte auf die Schaltfläche „Konfiguration starten“

    Die Speedport W 303V, W 502V,W 503V, W 504V, W 722V, W 723V sowie W 920V verfügen über ein individuelles Gerätepasswort, dieses findest du auf der Rückseite des Speedport.

    Klicke hier unter „Verwaltung“ auf „Laden & Sichern“

    Nun auf „Firmware-Update“ klicken > Kontrolle der Firmware

    Geändert von ttoelle66 (14.09.2012 um 10:17 Uhr) Grund: Edit
    der.uwe und csmulo bedanken sich.

  14. #14
    robinj321
    Herzlich willkommen

    AW: [gelöst] WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    hallo ttoelle versucht mein internet zu retten, und brauchte die daten mfg
    robin

  15. #15
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: [gelöst] WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab

    @robinj321,

    was hast Du versucht? und welche Daten benötigst Du?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Netzwerk/Internet: [gelöst] DSL-Verbindung bricht immer wieder ab
    Von Yana im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 09:23
  2. Netzwerk/Internet: WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab
    Von Heroe009 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 10:36
  3. Netzwerk/Internet: WLan Verbindung bricht immer ab
    Von Jarhead16 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 00:01
  4. Netzwerk/Internet: Verbindung bricht immer wieder ab
    Von Jack_ im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 22:08
  5. Windows XP WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab.
    Von komandula im Forum Windows sonstige
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 09:03

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163