Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 96
Danke Übersicht207Danke
Thema: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1 Hallo, wer sich die Windows 10 Build9926 direkt aus dem Windows-Update des alten Systems gezogen hat , bekommt nach der ...
  1. #1
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    Ausrufezeichen Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Hallo, wer sich die Windows 10 Build9926 direkt aus dem Windows-Update des alten Systems gezogen hat , bekommt nach der Installation ein neues Bootmenü auf blauem Hintergrund , ähnlich einem Dualboot wie damals bei Windows 8

    Windows Technical Preview

    und

    Windows RollBack

    -bootmenue-windows-10.jpg

    das neue Betriebssystem startet dann wer es vorher nicht angeklickt hat nach 30 sek (einstellbar unter erweitert ) automatisch

    Der Button RollBack bedeutet dass sich dann das neue System wieder entfernen lässt , oder wer sich sicher ist kann diesen Button auch entfernen lassen , wie das geht steht hier beschreiben, bitte genau durchlesen

    How to remove the Windows Rollback entry on Boot Menu added by Windows 10 Build 9926? | Techdows
    Geändert von Henry E. (25.01.2015 um 12:24 Uhr)

  2. #2
    Lukas Z.
    gehört zum Inventar Avatar von Lukas Z.

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Ah, danke für den Tipp! Warum baut man so was eigentlich ein? Finde das irgendwie voll umständlich
    mrspeaker und dietmaru bedanken sich.

  3. #3
    DudeLoveMLP
    treuer Stammgast Avatar von DudeLoveMLP

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Warum unständlich?

    Du musst NICHT mit Images rumwerken, die meisten deiner Daten bleiben, wo sie sind und die meisten Programme auch. (Klar, ich nutze seit Jahren auch nur Images per mySHN zuhause, da gibts nen kleinen Debian im Keller der allen Rechnern im Haushalt hier die Images zur Verfügung stellt.)

    Aber wir reden hier von einer Preview, die für Nutzer gemacht ist. Wenn ich so schaue, was der normale User mit Windows macht, ist diese Rollback-Funktion doch ne gute Sache. Beim Boot wird die Maus genutzt, man kann zurück auf den Stand vor W10 ohne evtl. für einen unverständliche Befehlszeilen in eine Console zu kloppen...

    MFG

  4. #4
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Zitat Zitat von LZ123 Beitrag anzeigen
    Ah, danke für den Tipp! Warum baut man so was eigentlich ein? Finde das irgendwie voll umständlich
    Warum umständlich, im Gegenteil ich finde es gut das Microsoft eine einfache Möglichkeit einbaut um wieder auf sein altes Sytem zurück zu kommen.
    tomto-07, AltPeter, Atlantik und 4 weitere bedanken sich.

  5. #5
    tomto-07
    Gast

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Zitat Zitat von Henry Earth Beitrag anzeigen
    Hallo, wer sich die Windows 10 Build9926 direkt aus dem Windows-Update des alten Systems gezogen hat........

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bootmenü Windows 10.jpg 
Hits:	6793 
Größe:	609,9 KB 
ID:	120611


    How to remove the Windows Rollback entry on Boot Menu added by Windows 10 Build 9926? | Techdows
    Hab Win. 10 aus dem laufenden Windows 8.1 (und Win.7 im Dualboot) heraus wie "Inplace Upgrade" drüber Installiert mit der zuvor geladenen Windows 10 x 64 Iso (diese auf USB-Stick gebracht von USB-Stick dann die exe ausgeführt)
    Zu meiner Überraschung blieb das Dualboot erhalten und es wurde mir der gleiche Bootmanager angeboten wie bei Henry Earth mit dem zusatz "Windows 7"als Startmöglichkeit.
    Ebenso Startete mein Win. 7 noch ohne Probleme.
    Hatte das ganze nach einem Backup auf extra Platte gemacht, damit mir da nichts passieren kann und mein Original-System unberührt bleibt.
    Henry E., Manta1102, yellow und 9 weitere bedanken sich.

  6. #6
    lu-mia
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Hallo, ich habe über den Button auf 8.1 zurück geschwenkt. Jetzt geht OneNote sowie die Kontakte, Package Trucker usw. nicht mehr. Woran kann das hängen?
    it-analphabet und mrspeaker bedanken sich.

  7. #7
    Charleseduard
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    ich denke,OneNote musst du die Version für Win 8.1 neu installieren. Trucker? Meinst du den Drucker? Da schau mal im Gerätemanager ob du den Treiber neu installieren musst.
    it-analphabet, mrspeaker und dietmaru bedanken sich.

  8. #8
    lu-mia
    nicht mehr wegzudenken
    Habe OneNote deinstalliert und dann wieder installieren wollen. Geht nicht, es kommt eine Meldung "Fehler beim Kauf", obwohl vor der Installation steht, dass die App im Besitz ist. Weiterhin kann ich HERE Maps nicht mehr zum Laufen bringen. Das Symbol zeigt es auf dem Startscreen aber sie lässt sich nicht öffnen. Auch nicht deinstallieren. Das kann doch nicht sein, hat das von euch auch schon jemand gehabt?

    -wp_20150128_23_05_03_pro.jpgKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20150128_23_05_03_Pro.jpg 
Hits:	998 
Größe:	983,9 KB 
ID:	120798

    Diese Meldung steht da, keine Ahnung warum:-(
    Geändert von Ari45 (30.01.2015 um 19:21 Uhr) Grund: Beiträge zusammen gefügt
    it-analphabet und mrspeaker bedanken sich.

  9. #9
    Lukas Z.
    gehört zum Inventar Avatar von Lukas Z.

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Hast du denn schon versucht, die App zu einem andren Zeitpunkt herunterzuladen?

    Ist das der Store oder der Stor (Beta) [Der mit der grauen Kachel]?

    Meines Wissens gibt es ja zwei in Windows 10 in der aktuellen Build.

    Vielleicht kann dein Problem auch daran liegen, dass einer der beiden Stores Probleme hat Windows 10 zu erkennen
    it-analphabet und mrspeaker bedanken sich.

  10. #10
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Zitat Zitat von lu-mia Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe über den Button auf 8.1 zurück geschwenkt.

    @LZ123, bei Win 8.1 gibt es keinen Beta Store.
    it-analphabet, mrspeaker und dietmaru bedanken sich.

  11. #11
    Lukas Z.
    gehört zum Inventar Avatar von Lukas Z.

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Ah so, sorry, dann habe ich da was überlesen?

    Ich beende (wenn der Store mal macken haben sollte, ihn einfach über den Taskmanager und Starte die den Windows Store dann neu.
    it-analphabet und mrspeaker bedanken sich.

  12. #12
    lu-mia
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Hallo, vielen Dank. Werde ich später probieren.
    mrspeaker bedankt sich.

  13. #13
    Erich56
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Zitat Zitat von tomto-07 Beitrag anzeigen
    (diese auf USB-Stick gebracht von USB-Stick dann die exe ausgeführt)
    und wie hast Du die auf dem USB-Stick kopierte Win10-iso gemountet, um an die exe zu kommen? Mittels DaemonTools?
    dietmaru bedankt sich.

  14. #14
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    Hallo Erich56
    mit der zuvor geladenen Windows 10 x 64 Iso (diese auf USB-Stick gebracht von USB-Stick dann die exe ausgeführt)
    Wahrscheinlich von der ISO einen Bootbaren_USB_Stick erzeugt!!
    Aus dem LAUFENDEN Win den USB_Stick rein (Exe oder Setup-Datei) und Win_10 Installiert!!
    So habe ich es auch gemacht!
    und wie hast Du die auf dem USB-Stick kopierte Win10-iso gemountet, um an die exe zu kommen? Mittels DaemonTools?
    Mounten kann man auch mit Virtual_Clone,die ISO in ein Virtuelles DVD_LW und auch von dort INSTALLIEREN!!(Setup.exe-Install.exe)
    Was heißt das :Um an die EXE zu kommen?? Das ist doch nicht schwierig!Dazu braucht es keine DAEMON_Tools!!
    Ist doch ALLES in der ISO!!
    it-analphabet bedankt sich.

  15. #15
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Nach Upgrade auf Windows 10 zurück auf Windows 8.1

    @Erich56
    In Windows 8.x erfolgt das Mounten einer ISO einfach per Rechtsklick und Auswahl "Bereitstellen" ohne irgendwelche Tools.
    Nur in älteren Systemen bist du auf Tools angewiesen.

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] XP nach Upgrade auf Windows 7 kein Sound
    Von Dennis Kelm im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2014, 20:20
  2. Frage: Auffrischen,Neuinstallation von Windows nach upgrade auf 8.1
    Von volqan im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 19:26
  3. [gelöst] Nach Upgrade auf Windows 8 wieder zurück auf Windows 7?
    Von speedy666 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 16:30
  4. System: Systemwiederherstellung nach Upgrade auf Windows 7
    Von samsi im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 16:36
  5. System: Fehlermeldung nach Upgrade auf Windows 7
    Von A.Ludwig im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 23:35

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163