Ergebnis 1 bis 3 von 3
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By RobertfH
  • 1 Post By nada
Thema: was ist und wie funktioniert "Übermittlung von Updates" Hallo! Unter den erweiterten Einstellungen bei Updates kann man eine "Übermittlung von Updates" auswählen. Ich bin mir nicht sicher, ob ...
  1. #1
    nada
    gehört zum Inventar Avatar von nada

    was ist und wie funktioniert "Übermittlung von Updates"

    Hallo!
    Unter den erweiterten Einstellungen bei Updates kann man eine "Übermittlung von Updates" auswählen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich diese Funktion richtig verstehe. Damit sollen meinem Verständnis nach Updates nicht nur von den MS-Servern, sondern auch von anderen Rechnern bezogen werden. Man kann die Funktion komplett ausschalten, Updates aus dem eigenen Netzwerk laden oder Updates aus dem Netzwerk und anderen Rechnern aus dem Internet laden (Standardeinstellung).

    Ist das soweit richtig? Meine Fragen wären nun, von welchen Rechnern im Internet die Updates geladen werden und wie das ganze übers Netzwerk funktioniert.

    Ich habe zwei Rechner mit Windows 10. Der eine ist mit aktuellen Updates versorgt, der andere ist noch ganz frisch. Beide sind im gleichen LAN-Netzwerk und in der selben Heimnetzgruppe. Über WLAN sind beide mit dem Internet verbunden. Der frische Rechner soll - vorzugsweise über das Heimnetz - upgedatet werden. Freiwillig macht er das aber nicht sondern greift dazu auf das nternet zurück.

    Was ist zu tun?!

  2. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: was ist und wie funktioniert "Übermittlung von Updates"

    Martin hat dazu einen Artikel geschrieben:
    Windows 10 und die "Torrent-Updates": Tolle Idee, mäßig umgesetzt, unnötig skandalisiert - Dr. Windows
    Beantwortet das deine Fragen?
    nada bedankt sich.

  3. #3
    nada
    gehört zum Inventar Avatar von nada

    AW: was ist und wie funktioniert "Übermittlung von Updates"

    Ja ... nein ... keine Ahnung.

    Ich hab festgestellt, dass die Systemupdates tatsächlich übers Netzwerk aktualisiert wurden. Hatte mich nur gewundert, dass es nicht gleich losging. Aber das lag an der Reihenfolge der Updates. Dort stand ganz oben ein Treiberupdate und das kam natürlich aus dem Netz. Über nacht waren dann die Win-Updates ganz schnell heruntergeladen. Und das sicher nicht mit der 64k Leitung

    Übermittlung von Updates funktioniert im Heimnetz bisher ganz einfach.
    Henry E. bedankt sich.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 10:46
  2. Frage: Zum Thema "Wie ist euer erster Eindruck von Windows 8"
    Von diogenes im Forum Dr. Windows intern
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 09:44
  3. Frage: Was ist der Unterschied zwischen "gbing" und "Bing"
    Von PCLover im Forum Programme und Tools
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 19:42
  4. Frage: [gelöst] Wie stelle ich die Verzeichnisse "Bilder" und "Musik" wieder her
    Von PCLover im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:58
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 19:27

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163