Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

  1. #1
    John Silver
    kennt sich schon aus

    Blinzeln WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Nachdem man ja (auch auf Microsoft anraten) öfter mal die Passwörter ändern soll, habe ich das auch in meinem WLAN-Netz gemacht. Also: Router settings - neues WLAN Passwort eingeben - kein Problem.
    Aber jetzt geht's los. Windows 10 - Asus Netbook mit WLAN
    Wer glaubt, in den Netzwerkverbindungen irgendeinen Hinweis zu bekommen, wo oder wie man das alte WLAN Passwort ändern kann, der wird sich wundern....
    Leidensgenossen gibt es genug, wie Google sofort geantwortet hat, allerdings sind die angebotenen Lösungen teilweise falsch.
    Hier ist der Weg zum Ziel für alle Verzweifelten:

    EINSTELLUNGEN:
    - Netzwerk und Internet öffnen
    - WLAN Einstellunge verwalten öffnen
    - Hinterscrollen zu Bekannte Netzwerke verwalten - Hier sollte dein Netzwerk (hoffentlich) angezeigt werden
    - Netzwerk anklicken, jetzt auf "NICHT SPEICHERN" klicken. LOL Microsoft geht's noch? wer soll hinter "nicht speichern" die Option
    vermuten das WLAN Passwort zu ändern ???
    - Sollte der Browser jetzt noch offen sein wird er melden, dass keine Verbindung vorhanden ist. Zumachen.
    - Jetzt in der Taskinfo das WLAN icon linksklicken - deine Netzwerkverbindung wird angezeigt.
    - Wenn man jetzt auf "verbinden" klickt öffnet sich das Passwort-Eingabe Feld - automatisch verbinden, fertig.

    Viel Spass mit Windows10

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Jarkarta
    Hunter Avatar von Jarkarta

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Also ich habe es nun beim meinem Asus Netbook nachgeschaut und bei 2 Notebooks und ich kann das ohne Probleme über diesen Weg ändern:

    Systemsteuerung-->Netzwerk und Freigabecenter-->Oben rechts im Hauptfenster bei Verbindungen auf den link WLAN (NAME) klicken-->im neuen Dialogfenster auf Drahtloseigenschaften klicken--->im neuen Dialogfenster auf den Reiter Sicherheit gehen-->dort kann man das WLAN Passwort ändern.

    Viel Erfolg

  4. #3
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Auch bei mir geht es über diesen Weg von Jarkarta ohne Probleme zu ändern.

  5. #4
    John Silver
    kennt sich schon aus

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Danke Jakarta und Manta
    Das ist genau der Irrweg, den auch Microsoft bereits erkannt hat. Nachdem Ihr das Passwort mittels Systemsteuerung gändert habt - was passiert dann? Wie könnt ihr das Passwort jetzt im Router ändern? Logisch - geht nicht ! - Zum Router gibts ja jetzt keine Verbindung mehr....
    Vielleicht solltet Ihr das mal überprüfen

    Addon - Nach Änderung des Passwortes in der Systemsteuerung verschwindet auch die WLAN-Verbindung, d.h. eine Änderung (Rückstellung) auf das "alte Passwort" ist nicht mehr möglich...
    Also - bravo Microsoft

  6. #5
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Das Passwort ändert man immer zuerst am Router und dann am PC oder Laptop bzw Smartphone
    Außerdem kommt man per LAN Verbindung immer auf den Router.

  7. #6
    John Silver
    kennt sich schon aus

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    OK - Bitte zuerst ausprobieren - DANN schreiben
    Wenn man das Passwort "zuerst" am Router ändert, dann ist es NICHT möglich, am WLAN-Netbook via Systemsteurung das PW zu ändern. Deshalb meine Anleitung...
    Und "Außerdem kommt man per LAN Verbindung immer auf den Router" - kann ja nur ein Scherz sein wenn man nur EIN Gerät hat, das keinen LAN Anschluss hat

  8. #7
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    OK - Bitte zuerst ausprobieren - DANN schreiben
    Ich habe das Passwort geändert sonst hätte ich das hier nicht geschrieben.

  9. #8
    John Silver
    kennt sich schon aus

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Na dann beschreibe bitte hier einmal ganz genau wie du das Passwort auf deinem Netbook UND deinem Router geändert hast..
    Ich bin schon gespannt

  10. #9
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Genau so wie in #2 schon beschrieben ist.

  11. #10
    John Silver
    kennt sich schon aus

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    OK - Ich geb's auf lol. Manche schreiben hier wirklich nur um irgendetwas zu schreiben. Leider führen solche postings nicht zu Lösungen, sondern dienen nur der weiteren Verunsicherung. Schade...

  12. #11
    Dennis83
    kennt sich schon aus

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Ich versteh das Problem nicht. Ich lösch einfach das Netzwerk in der Übersicht und verbinde neu. Dabei wird das PW abgefragt. Warum dann dieser super umständliche Weg über die Systemsteuerung und ka was noch?

  13. #12
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Zitat Zitat von John Silver Beitrag anzeigen
    OK - Ich geb's auf lol. Manche schreiben hier wirklich nur um irgendetwas zu schreiben. Leider führen solche postings nicht zu Lösungen, sondern dienen nur der weiteren Verunsicherung. Schade...
    Warum schreibst du dann erst
    Das was Dennis83 vorgeschlagen hat geht übrigens auch
    Geändert von Manta1102 (21.10.2015 um 10:30 Uhr)

  14. #13
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Der PC ist immer der Client, der Router gibt das Passwort vor, d.h. die Änderung muß immer zuerst am Router erfolgen. Dann sollte mangels aktuellem Passwort an allen über WLAN verbundenen Geräten die Verbindung abbrechen. Normalerweise kann man dann beim Klick auf das eigene Netzwerk in der Liste der empfangenen WLAN-Netze das neues Passwort an den Clients eingeben. Ein Router, der keinen LAN-Port oder einen andern Zugang über Kabel hat - gibt es das überhaupt -, ist Schrott.

    Microsoft hat die Änderungsmöglichkeit über die Drahtloseinstellungen, so hieß das m.E. in Windows 8.1, abgeschafft. Diese Einstellungen waren direkt in der Spalte links im Netzwerk- und Freigabecenter erreichbar. Aber die in Beitrag #2 beschriebenen Methode zur Passwortänderung ist weiterhin möglich. Vermutlich wird das im Zuge der Umstellungen von Systemsteuerung auf die neuen Einstellungen noch angepasst werden und wenn nicht, ist es auch egal, siehe die Lösung in #2 oder in meinem ersten Absatz. Wo ist in dem ganzen jetzt der Irrweg, außer daß ein neues Betriebssystem anders zu bedienen ist?

  15. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Nun auch mal meine Reihenfolge Per WLAN,

    Router im Browser geöffnet , WPA2 Passwort geändert , ok; Browser schliessen , Neustart

    Dann rechtsklick im Tray auf WLAN-Symbol , (keine Verbindung ) Netz und FreigabeCenter ,

    Adapatereinstelleungen ändern auswählen dort Eigenschaften des betreffenden Adapter

    Reiter Allgemein und in der Mitte auf Drahtloseigenschaften , und in nächsten Fenster den Schlüssel ändern

    Fertig , Verbindung wird hergestellt , Das wars Selbstversuch ok

    Änderungs-Dauer 2 Minuten

  16. #15
    John Silver
    kennt sich schon aus

    AW: WLAN Passwort am Router geändert - na bravo

    Danke Henry - Gut gemacht.
    Und damit haben sich diese "einfachen" Passwort Änderungsvorschläge als "heisse Luft" erwiesen, war nicht anders zu erwarten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •