Neue ProShot-App in Arbeit – Neuentwicklung wird reine Windows 10 Universal App

Seit einer gefühlten Ewigkeit gibt es die ProShot Kamera-App für Windows Smartphones im Store. ProShot bildet mit nur ein, zwei weiteren Apps die Oberklasse der Kamera-Apps für Windows Phone. Mittels ProShot können verblüffende Aufnahmen gemacht werden, die aussehen als wären sie mit einer recht hochpreisigen DSLR Kamera gemacht worden. Es stehen unzählige Features und Einstellungsmöglichkeiten wie z.B. Burst Aufnahmen (bis zu 8 FPS), HDR oder 10x Zoom zur Verfügung um Fotos in Meisterwerke zu wandeln.

Allerdings merkt man der App ihr Alter an und die Berechnungen der Bilder dauern eine Ewigkeit. Auch wenn die Entwickler die ProShot App für Windows gut gepflegt haben, so steht sie schon seit längerem im Schatten der iOS und Android Versionen und hinkt den dort enthalteten Features gewaltig hinterher. So entschlossen sich Rise Up Games im November 2015 eine völlig neue ProShot App für Windows 10 zu entwickeln. In gut zwei Wochen soll die neue ProShot Windows 10 UWP-App im Windows Store verfügbar sein und uns mit neuen zeitgemäßen Features verwöhnen.

Wer möchte, kann hin und wieder via Twitter bei den Entwicklern vorbeischauen, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Update: Wer die derzeitige Version von ProShot gekauft hat, erhält die neue Windows 10 UWP-App kostenlos und muss diese nicht erneut erwerben.

Artikel im Forum diskutieren (26)

Über den Autor
Dirk Ruhl
  • Dirk Ruhl auf Facebook
  • Dirk Ruhl auf Twitter
Microsofts Fliesenwelt ist mein Zuhause, egal ob Windows 10 auf Desktop, Tablet, Phone oder Xbox One...es muss kacheln. Der schönste Urlaubsort für mich wären die Microsoft Research Labs. Ich danke meiner Familie und meinem Arbeitgeber, ohne deren Unterstützung könnte ich mein Hobby nicht leben!
Nach oben