Juli-Update der Firmware für Surface Book und Surface Pro 4 steht bereit

Wie jeden Monat gibt es auch im Juli wieder eine Firmware-Aktualisierung für das Surface Pro 4 und Surface Book. Das Update ist unabhängig von der Mitgliedschaft im Windows Insider Programm, wird aber wie üblich in Wellen ausgerollt. Also nicht nervös werden, wenn es nicht sofort angezeigt wird. Es werden insgesamt neun Treiber-Komponenten aktualisiert, Microsoft nennt für beide Geräte folgende Verbesserungen:

– Beim Aufwachen aus dem Standby konnte es passieren, dass die Tastatur nicht mehr korrekt erkannt wurde. Das ist nach dem Update behoben.

– Verbesserungen bei der Touch- und Stifteingabe, Funktion des „Radiergummi“-Buttons am Surface Pen wurde optimiert.

– Stabilität des Audio-Treibers wurde verbessert

– Optimierungen für den Betrieb im Tablet Modus

Folgende Treiber-Updates werden über Windows Update angezeigt:

– Microsoft driver update for Surface Pen Settings
– Microsoft driver update for Surface Touch Servicing ML
– Intel Corporation driver update for Intel(R) Smart Sound Technology (Intel(R) SST) Audio Controller
– Intel(R) Corporation driver update for Intel(R) Smart Sound Technology (Intel(R) SST) OED
– Microsoft driver update for Surface Button
– Microsoft driver update for Surface System Aggregator Firmware
– Microsoft driver update for Surface Touch
– Intel Corporation driver update for Intel(R) CSI2 Host Controller
– Intel Corporation driver update for Intel(R) HD Graphics 520

(Die beiden letzten Einträge gehören offiziell auch zum Juli-Paket, diese Updates wurden aber bereits vorab verteilt).

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als elf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Ich habe leider kein Surface, sondern ein Asus T 100 HA auf dem ich noch nie ein Firmware-Update erhalten habe. Mich stören auch einige kleine Dinge.
    Ist Microsoft gegenüber anderen Herstellern so penibel und vorbildlich darin?
    Ich habe leider kein Surface, sondern ein Asus T 100 HA auf dem ich noch nie ein Firmware-Update erhalten habe. Mich stören auch einige kleine Dinge.
    Ist Microsoft gegenüber anderen Herstellern so penibel und vorbildlich darin?

    Das T100HA bekommt auch FW Updates, da meine Freundin das Gerät hat und Probleme hatte, weiß ich das. Habe gerade nachgeschaut. Aktuell FW 221 veröffentlicht am 3.6.16. Diese kann von der Asus support seite heruntergeladen werden.... Einfach nach dem Gerät suchen... Auch aktuelle Treiber gibt es dort.
    Das Update für HD Graphics 520 wurde auf meinen SFP 4 und SB erst jetzt zur Installation bereitgestellt.
    Suche, Download und Update verlief bei 3 Surface Books in unterschiedlichen Konfigurationen und Spracheinstellungen problemlos..
    Alle geladen und installiert ohne Fehlermeldung.
    Leider hat mein SP4 nun im Gerätemanager/ Firmware gelbe Ausrufezeichen...
    ( Firmware Touch und System Aggregator Firmware )
    Aktualisieren und Neustart hilft nicht....
    Weiß einer Rat?
    Leider hat mein SP4 nun im Gerätemanager/ Firmware gelbe Ausrufezeichen...
    ( Firmware Touch und System Aggregator Firmware )
    Aktualisieren und Neustart hilft nicht....
    Weiß einer Rat?

    Hatte ich auch. Nach Anklicken der gelben Ausrufezeichen kam Neustart. Es wurde die Firmware installiert und der Geräte-Manager war anschließend "sauber".
    Hatte ich auch. Nach Anklicken der gelben Ausrufezeichen kam Neustart. Es wurde die Firmware installiert und der Geräte-Manager war anschließend "sauber".

    Hab's jetzt. Bei beiden Sachen "vorherigen Treiber" installiert, und dann update. Musste ich jeweils einzeln machen, und 2 mal Neustart mit jeweils Systemupdate in verschiedenen "Farbbalken"
    Hallo zusammen,
    habe vor Kurzem ein Spro4 erstanden und habe gestern Nacht die hier beschriebenen Updates installiert. Hat alles auch problemlos geklappt. Aber leider wird der Intel HD Graphics 520 Treiber ohne das Intel Control Panel installiert.
    Und wenn ich versuche den von der Intel HP geladenen Treiber zu installieren, kommt immer die Meldung, dass er inkompatibel sei für das Surface.
    Gibt es da einen Trick ?
    Gruß,
    martin
    Neues SP4 heute erhalten. Unter 10% Bildschirmhelligkeit flackern. Neuste Firmware. Ich dachte das ist behoben???
Nach oben