WhatsApp Backup endlich auch ohne Speicherkarte

WhatsApp für Windows Phone wurde auf die Version 2.16.240 aktualisiert und bringt eine lange vermisste Funktion: Backups können künftig auch auf OneDrive abgelegt und von dort wiederhergestellt werden. Bisher war man für eine Sicherung, die auch einen Hard Reset übersteht, auf eine SD-Speicherkarte angewiesen. Wer die Beta-Version nutzt, der kannte diese Funktion schon, ebenso wie die Möglichkeit, animierte GIFs zu versenden. GIF-Animationen – wer hätte gedacht, dass das ein Thema ist, über das man sich im Jahr 2016 noch unterhält…

Eine weitere Neuerung: Nachrichten und Bilder können jetzt an mehrere Kontakte und Gruppen gleichzeitig versendet oder weitergeleitet werden.

WhatsApp
WhatsApp
Entwickler: ‪WhatsApp Inc.‬
Preis: Unbekannt

Preis: Kostenlos

Bewertung: 3,3 von 5 Sternen


Artikel im Forum diskutieren (53)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben