Eigene Gamer Pics für Xbox Insider im Alpha-Ring verfügbar

Gestern wurde die Gamer Pic Funktion von Brad Rossetti via Twitter angekündigt und plötzlich war sie heute am Morgen auf der Xbox, sofern man im Alpha-Ring des Xbox Insider Programms ist. Ab heute können also endlich eigene Gamer Pics erstellt und auf der Xbox One hochgeladen werden. Da es sich um eine recht frühe Version dieser Funktion handelt, solltet ihr keine Qualitäts-Wunder erwarten.

Erst verschoben und jetzt da
Erst neulich berichteten wir, dass der Rollout der Gamer Pic Funktion verschoben wurde, weil Microsoft und das Xbox-Team einen Missbrauch des Features befürchten und dem vorbeugen wollen. Ob dies nun geglückt ist, entzieht sich meiner Kenntnis, jedoch ist das Feature nun da. Seit heute können die Alpha-Ring Insider eigene Bilder mit einer Größe von mindestens 1080 x 1080 Pixel in ihrem Spielerprofil als Profilbild hochladen. Dazu muss man die Bilder allerdings zuerst auf von seinem PC auf einen USB-Stick speichern. Der USB-Stick wird im Anschluss an die Xbox One angeschlossen (USB-Port ist egal). Nun kann man sich über die eigene Profilseite ein neues Profilbild aussuchen. Geht dazu auf euer Profil, wählt den Punkt „Profil anpassen“ und im Anschluss „Spielerbild ändern“. Dort klickt man auf „Benutzerdefiniertes Spielerbild hochladen“ und wird in den „Datei-Explorer“ geführt. Nach Auswahl des Bildes vom USB-Stick wird das Bild schnell hochgeladen und erscheint im eigenen Spielerprofil als Profilbild.

Club Bilder werden vor Freigabe geprüft
Auch die Profilbilder der Xbox-Live Clubs können geändert werden. Dort dauert es allerdings eine Weile bis die Bilder sichtbar sind. Die Bilder werden zuerst zur Freigabe geprüft. Im Datei-Explorer kann man auch andere Medien für den Upload von Bildern auswählen, leider hat das bei mir weder über OneDrive noch über Dropbox funktioniert. Bei der Auswahl des Bildes innerhalb der Cloudspeicher kamen sofort Fehlermeldungen auf. Wie bereits oben erwähnt, handelt es sich um eine frühe Version des Features. Es funktioniert, jedoch fehlt noch etwas die Reife, da muss das Xbox-Team noch nachfeilen.

Damit ihr euer Profil mit dem Dr. Windows Logo oder dem DWCR Logo aufhübschen und verzieren könnt, stellen wir euch die Bilder hier zum Download bereit.

Dr. Windows Logo blau/weiß/transparent
Dr. Windows Logo weiß/transparent
DWCR Logo transparent

So sieht das Dr. Windows Logo z.B. in meinem Profil aus:

Über den Autor
Dirk Ruhl
  • Dirk Ruhl auf Facebook
  • Dirk Ruhl auf Twitter
Microsofts Fliesenwelt ist mein Zuhause, egal ob Windows 10 auf Desktop, Tablet, Phone oder Xbox One...es muss kacheln. Der schönste Urlaubsort für mich wären die Microsoft Research Labs. Ich danke meiner Familie und meinem Arbeitgeber, ohne deren Unterstützung könnte ich mein Hobby nicht leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Dirk, hast du ne Ahnung wie das mit der Xbox One App funktioniert? Das entsprechende Update hab ich bekommen, kann aber nicht die Funktion finden
    Vermutlich noch nicht. Weil angekündigt wars und wie gesagt die Xbox One Beta App hat heute das Update bekommen und im Change Log steht's drin.
    Endlich, die Standardbilder sind teilweise echt hässlich ?
    Wäre es aber bei der ganzen OneWindows-Sache und vollständig verknüpftem Microsoft-Konto nicht konsequent, das Kontobild anzeigen lassen zu können? Das gleiche gilt für Skype. Wenn ich das Bild meines Microsoft-Kontos ändere, muss ich es danach noch manuell bei Skype ändern und auf der Xbox geht es bisher noch gar nicht (kein Insider), wenn ich es einheitlich haben will
    Endlich, die Standardbilder sind teilweise echt hässlich ?
    Wäre es aber bei der ganzen OneWindows-Sache und vollständig verknüpftem Microsoft-Konto nicht konsequent, das Kontobild anzeigen lassen zu können? Das gleiche gilt für Skype. Wenn ich das Bild meines Microsoft-Kontos ändere, muss ich es danach noch manuell bei Skype ändern und auf der Xbox geht es bisher noch gar nicht (kein Insider), wenn ich es einheitlich haben will

    Du kannst aber auf der xbox dein Avatar als Standard Bild nehmen.
Nach oben