FIFA 18: EA gibt offiziell den Start der 3. Bundesliga in FIFA bekannt

Die Spatzen pfiffen es bereits vor 14 Tagen vom Dach der Sportzeitung Kicker, worüber wir hier berichteten. Nun bestätigte gestern Electronic Arts offiziell den Start der 3. Bundesliga im neuesten Teil der Fußballspiel-Serie „FIFA 18“ mitsamt eines netten Ankündigungstrailers. Neben den 20 zusätzlichen Fußballvereinen gesellen sich somit noch 500 neue Spieler dazu und als besonderes Schmankerl hält zudem der DFB-Pokal Einzug in die FIFA-Serie.



3. Liga, 500 Spieler mehr und DFB-Pokal – was will man mehr?
Die 3. Bundesliga, endlich kann auch Martin wieder gekonnt vor den „virtuellen“ Ball treten, da sein Lieblingsclub (Karlsruher SC) endlich gespielt werden kann. Folgende Vereine stoßen mit der 3. Bundesliga in FIFA 18 dazu:

  • VFR Aalen
  • SV Werder Bremen II
  • Chemnitzer FC
  • FC Rot-Weiß Erfurt
  • SG Sonnenhof Großaspach
  • Hallescher FC
  • FC Carl Zeiss Jena
  • Karlsruher SC
  • SC Fortuna Köln
  • Sportfreunde Lotte
  • 1 FC Magdeburg
  • SV Meppen
  • SC Preußen Münster
  • VFL Osnabrück
  • SC Paderborn 07
  • F.C. Hansa Rostock
  • SpVgg Unterhaching
  • SV Wehen Wiesbaden
  • Würzburger Kickers
  • FSV Zwickau

FIFA 18
FIFA 18
Entwickler: ‪Electronic Arts‬
Preis: 29,99 €+

Über den Autor
Dirk Ruhl
  • Dirk Ruhl auf Facebook
  • Dirk Ruhl auf Twitter
Microsofts Fliesenwelt ist mein Zuhause, egal ob Windows 10 auf Desktop, Tablet, Phone oder Xbox One...es muss kacheln. Der schönste Urlaubsort für mich wären die Microsoft Research Labs. Ich danke meiner Familie und meinem Arbeitgeber, ohne deren Unterstützung könnte ich mein Hobby nicht leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Ich korrigiere: Mein Lieblingsverein kann weiterhin gespielt werden, außerdem schauen wir da ja nur kurz vorbei :p
    Ich korrigiere: Mein Lieblingsverein kann weiterhin gespielt werden, außerdem schauen wir da ja nur kurz vorbei :p

    Hey, du besitzt beim Fußball die gleiche Glaubenskraft und Hoffnung wie sie eigentlich nur von überzeugten Windows 10 Mobile Nutzern aufgebracht werden kann. ^^ #lasthope
    Mal sehen wie groß die Fußballleidenschaft hier in Würzburg bleibt, nachdem die Kickers einen Dämpfer verpasst bekommen haben. Die Ränge wurden wohl schon im Laufe der letzten Saison immer leerer. Zumindest schön, dass die Hardcore Fans auch weiterhin mit den Kickers vor den virtuellen Ball treten können. Also alle drei.
    Der Saisonverlauf der Würzburger Kickers war echt krass. Am Anfang dachte man noch, die wollen direkt durchmarschieren. Ein Bekannter erzählte mir allerdings schon in der Winterpause: Wirst sehen, für die wird es noch ganz eng. Da hab ich noch gelacht.
    Hey, du besitzt beim Fußball die gleiche Glaubenskraft und Hoffnung wie sie eigentlich nur von überzeugten Windows 10 Mobile Nutzern aufgebracht werden kann. ^^ #lasthope

    Unser Jimmy wird's schon richten :)
    Grundsätzlich: Ja, nett, dass die 3. Liga nun auch dabei ist. Als Österreicher ist mir das relativ egal, ABER als langjähriger, passionierter Manager-Spieler (und -Programmierer, aber das ist schon über 25 Jahre her) habe ich durchaus etwas Bezug zu den deutschen Traditionsvereinen, die im Moment weiter unten rangieren.
    Also keine grossen Luftsprünge, aber ein wohlgemeintes Lächeln.
    In 5 Jahren spielt meine Frau bestimmt auch FIFA, dann ist bestimmt auch die "Kneipenliga" mit Rot-Weiss-Essen vertreten. :D
    Na toll, dann hätte sich der Jahn den Stress mit dem Aufstieg auch sparen können ;D

    War doch trotzdem schön... Immerhin sind die 60ger dadurch nicht mehr in FIFA drinnen ;P
    War doch trotzdem schön... Immerhin sind die 60ger dadurch nicht mehr in FIFA drinnen ;P

    Stimmt, allein dafür hat es sich gelohnt :D
    exo
    Unser Jimmy wird's schon richten

    Du meinst Hoffer? Der ist nicht mehr da. Wollte nach dem Abstieg weg, ist aber wohl noch nirgends unter gekommen. Schade, für die 3. Liga wäre er ok gewesen. Mehr ist bei ihm aber glaube ich nicht mehr drin.
    *klugscheissermodus*
    Sie heißt 3. Fußball-Liga, jeder nennt sie "3. Liga". Als "Bundesliga" werden aber ausschließlich die DFL-Staffeln bezeichnet - also 1. & 2. Liga.
    Ich warte noch die 1-2 Jahre, bis Bornheim wieder dabei ist.
    Ist zwar gut für dem Umfang, aber die meisten werden doch sowieso nur die selben Mannschaften spielen.

    Gefühlt gibt es bei FIFA ( bei Online Gegnern - nicht FUT ) nur 6 Mannschaften .
    Gefühlt gibt es bei FIFA ( bei Online Gegnern - nicht FUT ) nur 6 Mannschaften .

    Ich spiele immer mit Werder Bremen, da bekommst du viele unterschiedliche Mannschaften zu sehen!!! Lieber eine Mannschaft mit drei oder dreieinhalb Sternen wählen dann klappt das auch mit den Gegnern.
    Stimmt, allein dafür hat es sich gelohnt :D

    Das war hart...wir sind mit dem Scheich und seinem Sch... doch schon gestraft genug ;-)
    Trotzdem freuts mich, jetzt auch mal die Würzburger Kickers oder die Sportfreunde Lotte kicken zu lassen :-)
Nach oben