FAQ-Tipp: Microsoft Store und Apps zurücksetzen

Willkommen bei der neuen Artikel-Serie „FAQ-Tipps“. Jede Woche wird Daniel für euch ein nützliches FAQ-Video für Windows 10 auf unserem YouTube-Kanal Dr. Windows veröffentlichen. Ich werde dann dazu einen passenden Artikel auf unserem Blog schreiben, damit Ihr den Tipp auch schriftlich verfolgen könnt. Das Video wird selbstverständlich am Ende des Artikels eingebunden.

Wir werden den Tipp Schritt für Schritt durchgehen (sowohl Video als auch Artikel) und immer wieder Bilder einbauen, damit auch jeder nachvollziehen kann, wie das Ganze funktioniert. Heute beginnen wir direkt mit dem ersten FAQ-Tipp und dabei handelt es sich um das Zurücksetzen des Microsoft Stores oder anderer Apps, wenn sie nicht mehr so funktionieren, wie sie eigentlich sollten. Meistens ist es so, dass sich die Apps nicht mehr öffnen lassen, oder der Begrüßungsbildschirm der App endlos lädt. So geht ihr vor:

  1. Einstellungen öffnen
  2. Kategorie „Apps“ auswählen

  3. Bei „Apps & Features“ die gewünschte App aussuchen und anklicken/antippen
  4. „Erweiterte Optionen“ öffnen

  5. Auf den Button „Zurücksetzen“ klicken/tippen
  6. Den Dialog „Dadurch werden die App-Daten einschließlich Einstellungen und Anmeldeinformationen dauerhaft vom Gerät gelöscht“ durch das anklicken/antippen des Buttons „Zurücksetzen“ bestätigen

Hinweis: Bei manchen Apps gibt es auch den Button „Reparieren“, den man vor „Zurücksetzen“ anklicken kann. Dies hilf meistens auch, die App wieder zum Laufen zu bekommen und es werden dabei alle Daten der App behalten.

Das YouTube Video findet ihr hier:

Wenn ihr Verbesserungsvorschläge zu unserer neuen Artikel-Serie habt, dann schreibt doch diese bitte in die Kommentare oder per Mail an [email protected] bzw. [email protected]. Das Gleiche gilt auch für weitere Vorschläge zu weiteren FAQs eurerseits.

Allgemein
Über den Autor
Manuel Blaschke
  • Manuel Blaschke auf Facebook
  • Manuel Blaschke auf Twitter
  • E-Mail an Manuel Blaschke
Ich bin begeisterter Windows 10 Fan und Nutzer. Ich benutze zwar täglich mein iPhone, habe aber dennoch sehr viele Apps von Microsoft installiert. Ebenso benutze ich hauptsächlich MS-Dienste wie Outlook, OneDrive, Office, etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Warum funktioniert das eigentlich nicht bei der mobile-Version?
    Auch im Entwickler-Modus kann man Telefon, Store etc. nicht zurücksetzen.
    P. S. Hier gibt es übrigens Probleme mit dem Anzeigen und Editieren der Kommentare.
    Also bei mir hat das noch nie was gebracht. Ich hatte Apps, die keine Live-Kachel mehr hatten oder sich nach dem Öffnen verdunkelten aber weiterhin nutzbar waren. Manchmal war es nach einem Store-Update wieder ok, aber nicht immer.
    Wäre schön, wenn es funktionieren würde.
    Ist es eigentlich möglich eine App zu deinstallieren und den alten Speicherstand bei einer neuinstall zu laden? Hatte das schon mal angesprochen, war allerdings noch zur Windows 8 Zeit. Da war es leider nicht Möglich
    werden denn diese FAQ-Tipps auch in einer Rubrik mal zusammengefasst ?
    Zumindest finde ich diese Art der Tipps besser als die anderen Video-Tipps vorher ,
    entweder lesen oder Video schauen :daumen+
    Also ich habe es jetzt sowohl beim 650 als auch beim 950xl versucht, den Store zurückzusetzen. Geht in beiden Fällen nicht, da der Button jeweils ausgegraut ist. Beide sind im normalen Release und nicht im Insider. Und nun?
    Und nun werden mit dir Kommentare auf beiden Geräten nur in diesem Artikel nicht mehr angezeigt. Wollte nämlich noch ergänzen, das bei mir bei keinem Phone die Systemapps zurückgesetzt werden können. Es ist überall ausgegraut.
    Henry Earth
    werden denn diese FAQ-Tipps auch in einer Rubrik mal zusammengefasst ?
    Zumindest finde ich diese Art der Tipps besser als die anderen Video-Tipps vorher ,
    entweder lesen oder Video schauen :daumen+

    Henry, da schauen wir mal. Das Konzept ist neu und Manuel und Daniel wollten es erst einmal auf die Schiene bringen. :)
    Danke für den Hinweis, das mit dem Zurücksetzen von Apps unter Windows 10 war mir nicht bekannt. Nutze immer mehr Apps auf dem Notebook, als Desktop-Programme. Bislang keine Probleme mit Apps gehabt, die ein Zurücksetzen erforderlich gemacht hätten. Dennoch gut zu wissen.
    Also ich habe es jetzt sowohl beim 650 als auch beim 950xl versucht, den Store zurückzusetzen. Geht in beiden Fällen nicht, da der Button jeweils ausgegraut ist. Beide sind im normalen Release und nicht im Insider. Und nun?

    Es geht hier in der Beschreibung erst einmal um Windows 10 und nicht um Windows 10 Mobile. Unter Apps bei W10M kann man zwar Erweiterte Optionen wählen und dann auch zurücksetzen. Leider hat es noch nie geklappt. Der Button Zurücksetzen war sogar aktiv. Um die hängenden Apps zu beseitigen, war letztendlich ein Hardreset notwendig.
    Danke an Andy 1954. Es hatte sich bei mir beim lesen von "Windows 10" doch glatt das Wörtchen "mobile" eingeschlichen. Da war wohl der Wunsch Vater des Gedanken, da bei meinem 650 seit einiger Zeit immer eine App als zu aktualisieren angezeigt wird. Wenn ich es dann anklicke zeigt er mir aber nix an. Etwas nervig. P.S. Bin ich der Einzige, der die Kommentare zu diesem Artikel nur dann lesen kann, wenn er selbst erneut etwas postet? Ansonsten zeigt es mir keine Kommentare an. Ist aber nur in diesem Artikel so. Dafür aber bei allen Phones.
    niclas
    Ist es eigentlich möglich eine App zu deinstallieren und den alten Speicherstand bei einer neuinstall zu laden? Hatte das schon mal angesprochen, war allerdings noch zur Windows 8 Zeit. Da war es leider nicht Möglich

    Gutes Thema. Offiziell wird das höchstens über MS Account + "Cloud" gehen.
    Offiz. Lösung für lokales Backup von UWA Daten wäre mal angebracht.
Nach oben