Am Puls von Microsoft

Instagraph für Windows Phone kommt – Video inside

Eine der populärsten Apps, die es noch nicht für Windows Phone gibt, ist zweifellos Instagram. Die Sehnsucht danach ist sogar so groß, dass gestern viele Windows Phone Nutzer auf einen Aprilscherz herein fielen, der die Verfügbarkeit der offiziellen Instagram-App im Store ankündigte.
Mir persönlich erschließt sich der Sinn nicht so sehr – die meisten mit der Instagram-App geschossenen Fotos landen sowieso auf Facebook, und dafür brauche ich unter Windows Phone nicht mal eine eigene App. Filter und andere Spielereien lassen sich mit den Lense-Apps direkt in die Kamera integrieren.
Aber sei’s drum – es sieht so aus, als würde unter dem Namen ‚Instagraph‘ nun in Kürze eine Instagram-App erscheinen. Mit der nebulösen Andeutung „Anything is possible“ veröffentlichte WPCentral gestern Abend bereits ein Foto:

Und die Leute von WMPoweruser entdeckten vorhin bei Youtube ein Video, welches die Instagraph-App in Aktion zeigt. Unglücklicherweise ist es mit Musik unterlegt, was wiederum dazu führt, dass es dank Gema-Sperre in Deutschland nicht abspielbar ist.
Darum habe ich es kurzerhand in einen Stummfilm verwandelt und auf unseren Youtube-Kanal gepackt:

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige