Am Puls von Microsoft

Lumia 610: Diese Apps laufen nicht

Hauptsächlich Spiele scheitern an geringer Hardware-Ausstattung.
Es war lange vor dem Verkaufsstart bekannt, dass auf dem Lowend-Smartphone Lumia 610 einige rechenintensive Apps nicht laufen werden. Die 800 Mhz-CPU und 256 MB Arbeitsspeicher stellen vor allen Dingen für viele Spiele ein K.O.-Kriterium dar. Nun, da das Lumia 610 im Handel ist, liegen erste Erkenntnisse vor, welche Apps darauf konkret nicht funktionieren. Bis jetzt umfasst die Liste 38 Titel, deren Hardwareanforderungen höher sind:

  • Angry Birds
  • Assassin’s Creed
  • Beards & Beaks
  • Bejeweled Live
  • Bug Village
  • ByeBye Brain
  • Collapse
  • Cro-Mag Rally
  • Deer Hunter 3D
  • Dodonpachi Maximum
  • Doodle God
  • Fable: Coin Golf
  • Fragger
  • Glyder: Abenteuerwelten
  • Halo Waypoint
  • Hydro Thunder GO
  • Infinite Flight
  • IonBallEX
  • Let’s Golf 2
  • Microsoft Photosynth
  • MiniSquadron
  • Monopoly
  • NFS Hot Pursuit
  • Navigon
  • Orbital
  • Plants vs. Zombies
  • Pro Evolution Soccer 2012
  • Reto Mental HD
  • Rocket Riot
  • Sid Meier’s Pirates!
  • Skype
  • Spider Jack
  • Tango
  • Tentacles
  • The Harvest
  • The Sims 3
  • Nokia City Lens
  • Navigon


Wann fliegen die Angry Birds auf dem Lumia 610?

Es ist damit zu rechnen, dass weitere Apps hinzu kommen werden – es gibt aber auch Hoffnung, dass so manche App wieder von der Liste verschwindet. An einem Update für Angry Birds wird angeblich schon gearbeitet – und das sollte eigentlich kein Problem darstellen, schließlich läuft das Spiel auch auf Android-Smartphones mit entsprechend schwacher Hardware.
Außerdem gibt es auch Positiv-Beispiele: Die Spiele Kinectimals, Splinter Cell oder Sid Meier’s Civilization funktionieren auf dem Lumia 610, obwohl sie auch optisch zu den Top-Titeln zählen.
Einige der oben genannten Programme werden sicher auch in Zukunft zwingend leistungsfähigere Hardware voraus setzen.
Wenn die schwächer ausgestatteten Smartphones die Programmierer aber dazu zwingen, schonender mit den vorhandenen Ressourcen umzugehen, hat das für alle Kunden sein Gutes.

Quellen:
pockeinfo.nl
MiMovil Windows

Nachtrag:
Die Webseite „Allaboutwindowsphone“ hat eine Liste mit insgesamt 1397 Apps veröffentlicht, die nicht mit Geräten kompatibel sind, die über 256 MB Arbeitssspeicher verfügen.
Das PDF-Dokument kann von hier heruntergeladen werden:
http://mediafiles.allaboutwindowspho…-compat-v2.pdf

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige