Am Puls von Microsoft

Die neue Xbox: Der Schleier fällt am 21. Mai

Überschrift gelesen? Alles klar, dann noch einen wunderschönen (Fußball?-)Abend. Denn mehr gibt es nicht zu sagen – am 21. Mai 2013 lädt Microsoft in seine Zentrale nach Redmond, um dort um 10 Uhr Ortszeit die nächste Generation der Xbox vorzustellen. Wird sie Xbox 720 heißen – oder, wie oft schon vermutet, einfach nur Xbox? Werden sich alle anderen Gerüchte bestätigen oder in Luft auflösen, wie zum Beispiel das, dass die kommende Xbox mit den Apps von Windows 8 kompatibel ist?

All das und noch viel mehr werden wir also am 21. Mai nun offiziell erfahren – wenn alle Beteiligten bis dahin den Mund halten können. Mal ehrlich, das wäre eine Überraschung, oder?

Das Event wird auf Xbox.de und auf Xbox Live übertragen. Die deutsche Webseite teasert ebenfalls 10 Uhr für die Übertragung an – ich vermute, das ist ein Flüchtigkeitsfehler. 10 Uhr in Redmond entspricht 19 Uhr deutscher Zeit – das wird wohl eher stimmen.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige