Umbenennen des Microsoft-Kontos jetzt deutlich vereinfacht

Den Namen des eigenen Microsoft-Kontos zu ändern ist nun einfacher als je zuvor. Viele schleppen aus Hotmail-Zeiten noch einen mehr oder weniger originellen Phantasienamen mit sich herum, den sie vielleicht gerne gegen einen etwas besser klingenden Namen eintauchen möchten.
Microsoft hat die Umstellung schon vor zwei Tagen angekündigt, ich wollte aber an dieser Stelle nicht darüber berichten, bevor ich es selbst ausprobiert habe – man möchte ja niemanden ins Unglück schicken.
Das Umbenennen des Kontos hat bei mir fast reibungslos funktioniert. Auf meinem Windows 8 PC und auf dem Surface RT wurde der neue Name sofort angezeigt, nachdem ich mich (am folgenden Tag) einmal ab- und wieder angemeldet habe. Skype hat den neuen Account-Namen ohne weiteres Zutun übernommen. Lediglich auf meinem Windows Phone erscheint aktuell noch der alte Name – die 48 Stunden, die sich Microsoft selbst für den Vollzug des Namenswechsels einräumt, sind aber auch noch nicht ganz um.

Wer nun ebenfalls zur Tat schreiten und sein Microsoft-Konto umbenennen möchte, der kann das nach dieser Anleitung tun:

Microsoft-Konto umbenennen – Anleitung

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Seit meiner Ummeldung kann ich keine Mails mehr vom W8 Mailclient schicken.... es steht immer da [email protected] (meine mailadresse) ist nicht verfügbar. empfangen kann ich neue mails jedoch schon. woran könnte das liegen?
Nach oben