Am Puls von Microsoft

Windows 9 und Verschmelzung von Windows Phone/RT im Frühjahr 2015?

Während Windows 8.1 zwar fast, aber eben noch nicht mal ganz da ist, fragt man sich natürlich bereits, wie es danach weiter geht. Kommt ein weiteres Update oder ein ‘Major Release’, also eine neue Hauptversion von Windows?
Wenn es stimmt, was Mary Jo Foley aus ihren Quellen gesaugt hat, dann erwartet uns als Nächstes Windows 9 – also ein großer Versionssprung (wie immer dieser inhaltlich auch aussehen mag). Dieser soll aber nicht im Herbst 2014 stattfinden, sondern ‘erst’ im Frühjahr 2015. Und überhaupt sieht es danach aus, als würde sich Microsoft künftig mehr auf den Frühling verlagern, was neue Meilensteine in der Entwicklung angeht.
Für Anfang 2015 ist nämlich demnach auch die Verschmelzung von Windows Phone und Windows RT geplant, wenn man den Gerüchten glauben schenken darf. Zu diesem Zeitpunkt sollen dann auch die beiden App Stores zusammenwachsen. Quelle

Was Windows 9 oder die mögliche (und sehr wahrscheinliche) Zusammenführung von Windows RT und Windows Phone angeht, bin ich recht entspannt – das ist derzeit sowieso alles nur Gestochere im Nebel und niemand weiß, was da passieren wird.
Sollte es aber wirklich bis 2015 dauern, ehe aus den beiden App Stores ein gemeinsamer wird, wäre das für mich eine Enttäuschung. Wenn das noch so lange dauert, dann muss eine andere Lösung her die verhindert, dass ich eine App für Phone und Tablet doppelt bezahlen muss.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 16 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige