Am Puls von Microsoft

Spekulationen: Microsoft mit eigenem Smartphone?

Insider will Informationen erhalten haben.
Wenn Microsoft mit großem Getöse sein eigenes Windows 8 Tablet vorstellt und einen Tag später mit Windows Phone 8 sein kommendes Smartphone-Betriebssystem, dann ist es nur eine Frage der Zeit, wann zum ersten Mal laut die Frage gestellt wird: Baut Microsoft nun auch ein Referenz-Smartphone?
Rick Sherlund, Analyst beim Investment-Unternehmen Nomura, sagte, er wäre nicht überrascht, wenn Microsoft sein eigenes Windows Phone 8 Gerät vorstellen würde. Seine Informanten aus der Industrie hätten ihm bereits berichtet, dass an diesen Plänen etwas dran sein könnte, so Sherlund gegenüber „Businessinsider“.

Wie eingangs schon gesagt, eine derartige Spekulation ist naheliegend und Jeder, der mit vielsagendem Blick nichts darüber sagt, kann derzeit ein wenig Aufmerksamkeit erhaschen. Die Situation ist bei Windows Phone allerdings eine andere, denn hier gibt es mit Nokia bereits einen Premium-Partner, dem Microsoft besser keine zusätzlichen Schmerzen mehr zufügen sollte. Es sei denn, man arbeitet tatsächlich auf eine günstige Übernahme hin.

Von der anderen Seite betrachtet, könnte es natürlich sein, dass Microsoft mit eigenen Smartphone-Plänen auf ein eventuelles Aus der schwächelnden Finnen vorbereitet sein möchte.

Alle News zu Windows Phone

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige