Am Puls von Microsoft

Neue Firmware, für Surface 2, Surface Pro und Surface Pro 2

Für drei der vier Surface-Tablets gibt es am heutigen Patchday eine neue Firmware mit zum Teil doch sehr umfangreichen Änderungen. Lediglich das Surface (RT) erhält kein Update. Das Surface 2 erhält mit dem Firmware-Update einen aktualisierten Bluetooth-Treiber, der verschiedene Audio-Probleme beseitigen soll. Außerdem gab es Verbindungsprobleme mit Bluetooth-Tastaturen und -Mäusen, wenn das Surface 2 aus dem Energiesparmodus geweckt wurde. Darüber hinaus gibt es noch einen neuen WLAN-Treiber, der für eine stabilere Verbindung sorgen soll.

Das Surface Pro hat wohl bei einigen Besitzern einen spontanen Neustart hingelegt, wenn es aus dem Standby geholt oder ein Touch-/Type-Cover angedockt bzw. abgenommen wurde. Darüber hinaus wurde ein Cover beim erneuten Anschließen mitunter nicht mehr korrekt erkannt, oder die Bildschirmtastatur poppte ins Bild, obwohl ein Cover angeschlossen war. Alle diese Fehler sollen mit dem heutigen Firmware-Update bereinigt worden sein.

Noch länger ist die Liste der Änderungen beim Surface Pro 2, darum gibt es diese auch nicht in Prosa, sondern im Telegrammstil:

– verbesserte Bildschirmkalibrierung
– das System lässt sich nicht in den Ruhezustand versetzen
– Batteriefüllstand wird falsch angezeigt
– Neustart beim Anschließen oder Andocken eines Covers
– angeschlossenes Cover wird nicht erkannt
– Bildschirmtastatur erscheint, obwohl Cover angeschlossen
– Zweifinger-Gesten auf dem Touchpad funktionieren nicht zuverlässig.

Wie immer werden die Firmware-Updates über Windows Update angezeigt und installiert.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 16 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige