Sky Go für die Xbox One: Derzeit eher unwahrscheinlich

Wer von der Xbox 360 schon auf die Xbox One umgestiegen ist und ein Sky-Abo besitzt, der vermisst möglicherweise schmerzhaft die Sky Go App. Im November konnte man noch die Hoffnung haben, dass sie wie viele andere Apps und Features einfach nicht rechtzeitig fertig wurde.
Inzwischen aber zeichnet sich ab, dass man die Hoffnung eher auf Sparflamme drehen sollte. Nach aktuellem Stand der Dinge ist mit einer Sky Go App für die Xbox One wohl nicht zu rechnen.

Informationen darüber sind schwer zu beschaffen, ich habe seit November sowohl bei Microsoft als auch bei Sky diverse Male angefragt, aber nur ausweichende Antworten bekommen. Hoffnung kam auf, als Sky Go in Italien veröffentlicht wurde, allerdings ist es so, dass die jeweiligen ‚Landesvertretungen‘ in ihrer Produktpolitik weitgehend autark sind. Die Verfügbarkeit in Italien ist also kein Indiz dafür, dass sich in Deutschland irgend etwas tut.

Durch unser Mitglied DennisA wurde ich auf einen Beitrag aufmerksam, der sich um Sky Go für Großbritannien dreht. Dort sieht es so aus, als wäre Sky Go für die Xbox One überhaupt nicht mehr geplant. Stattdessen will Sky auf der Xbox One (und evt. auch auf der PS4) den Dienst ‚Now TV‘ etablieren, der den Zugriff auf Filme und Sportübertragungen on Demand anbietet – gegen Bezahlung, versteht sich.
Dieses Angebot ist völlig losgelöst von einem Sky Abonnement, was natürlich dann auch bedeutet, dass Abonnenten keinerlei Vergünstigungen erhalten.

Genau wie das Geschehen in Italien für Deutschland nichts zu bedeuten hat, sind auch diese News aus Großbritannien kein Grund, die Hoffnung auf Sky Go endgültig zu begraben. Ich habe auf Basis dieser Info aber nochmals ein paar Stellen abgeklopft und natürlich wieder keine Antwort erhalten, aber es klang ehrlich gesagt nicht so, als hätte man das Thema überhaupt noch auf dem Schirm.
Schade drum, aber wenn man sich die gewollte Positionierung der Xbox One anschaut – nämlich als Medienzentrale im Wohnzimmer – dann macht Sky Go darauf ja keinen Sinn, weil man den Sky-Receiver sowieso daneben stehen hat. Aber erstens ist die Xbox One bekanntermaßen nocht nicht, was sie mal werden soll, und zweitens hat eben nicht Jeder die Konsole im Wohnzimmer stehen.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. Sky auf XBoxOne würde für Kabel Deutschland Kunden dann Sinn machen, wenn mann alle bei Sky verfügbare HD Kanäle sehen könnte. Dieses ist zur Zeit z.B. bei der Bundesliga über Kabel Deutschland nicht der Fall.
    Leider sind bei uns in Deutschland einige Firmen zu blöd oder zu geizig ihre Dienste auf mehreren Plattformen anzubieten und grade Sky sollte doch wissen wie wichtig das ist das man auf allen Geräten verfügbar ist :/ wenn man schon hörende Preise für die paar guten Sender verlangt :/
    Was die Sache noch bekloppter macht ist ja das es eine App schon gibt und man die nur leicht modifizieren muss und somit noch nicht mal ein großer finanzieller aufwand da währe für die Umsetzung aber das entscheiden wieder Leute die anscheind keine Ahnung haben was Kunden heutzutage wollen ;)
    @Marc: Wenn die Labdesgesellschaften von Sky wie in Italien autark sind, ist das nicht so einfach. Denn dann hat eine Firma Geld investiert und wird das einer anderen nicht einfach zu Übersetzungskosten schenken. Mag für die Kunden schizophren wirken, ist aber völlig normal bei Firmen dieser Größenordnung.
    Das ist mir schon kalr aber das was einheitlich ist oder eine Tochtergesellschaft entwickelt hat sollte man schon hinbekommen zumal man ja auch in Deutschland eine App auf Xbox schon hat und der Aufwand die App von der 360 zur One App zu Überarbeiten nicht so groß sein kann da Love Film das auch so gemacht hat ;)
    Sky ist einfach ein absoluter Sauladen. Und ich kann die Aussage auch nicht verstehen, dass sich SkyGo dann nicht lohnt wenn der Sky Receiver daneben steht. Es gibt doch zig Serien und auch Filme auf SkyGo und ich sehe keine Möglichkeit die on demand über den Receiver zu sehen, es sei denn sie sind gerade auf sky anytime verfügbar (meiner Meinung nach ein katastrophal schlechter Service).
    Ich kann grundsätzlich verstehen, dass man nicht unbedingt eine xbox one app produzieren muss. Ich meine die Zielgruppe ist schon sehr gering wenn man bedenkt, dass gerade mal ca. 5 mio Konsolen verkauft wurden und zwar WELTWEIT. Wie viele Konsolen davon auf Deutschland entfallen kann ich nicht genau sagen, aber aufgrund der Dominanz der ps4 in Deutschland sind es sicher nicht sehr viele.
    Man könnte sich aber bei Sky mal überlegen die xbox one app direkt mit einer Windows 8 und Windows Phone App zu verknüpfen. Da die Code-Basis doch so ähnlich sein soll, könnte man doch mit vergleichsweise geringem aufwand eine relativ große Gruppe ansprechen.
    Also ich nutze skygo auf der 360 ausschließlich für VOD. Da würde die app schon Sinn machen.
    Ja Windows 8 mit seiner Xcode App Basis würde für viel Firmen Sinn machen. Einmal geschrieben und recht schnell für alle MS Geräte Verfügbar machen. Zur Zeit ist nur sehr unsicher wo das Windows Schiff hin fährt. Dazu ist die Windows 8 die Windows Phone und RT Basis und auch die XBOX One noch nicht ausreichend verbreitet. Als Unternehmen würde ich mir zur Zeit auch sehr Unsicher sein ob ich dort Investiere zumal ich dann ja auch am ball bleiben muss und immer wieder Investieren muss.
    ich wohne in Italien und habe auch SKY (ital.)
    Wie kann ich SkyGo installieren?
    Ich habe auch Sprache und Ort auf Italien/italienisch umgestellt, aber es wird keine SkyGo App angezeigt
    ist nicht mehr ganz so aktuell sky gibt es auch nun auf der xbox.
    Man braucht eine app !
    Melden Sie sich auf der Konsole bei Xbox Live an.
    Navigieren Sie zu Apps, und wählen Sie anschließend Apps durchsuchen aus.
    Suchen Sie nach der Sky Go-App, und wählen Sie sie anschließend aus.
    Wählen Sie Download bestätigen aus, um die App erneut herunterzuladen und erneut zu installieren.
    Bitte kein Spam! Ich habe den Link entfernt.
    Und die Meldung ist abgesehen davon immer noch aktuell, es gibt kein Sky Go für die Xbox One.
Nach oben