GDR1 Update für HTC-Geräte: Fix ist in Arbeit – Update

Offiziell ist der Rollout des GDR1 Updates für Windows Phone 8.1 für das HTC 8X und HTC 8S im Moment gestoppt (obwohl uns einige Leser mitteilen, dass ihnen das Update nach wie vor angeboten wird). Der Grund dafür ist, dass es auf diesen Geräten durch die Installation von GDR1 zu Problemen kommen kann. Für den offiziellen Rollout wird HTC seinerseits Anpassungen vornehmen müssen, im Rahmen der Preview hat Microsoft aber wohl einen Workaround erarbeitet, der aktuell getestet wird. Sobald die Tests positiv abgeschlossen wurden, werden auch das HTC 8X und 8S in den frühzeitigen Genuss des GDR1 Updates kommen.
Auch wer das Update auf seinem HTC-Gerät angezeigt bekommt, sollte sicherheitshalber warten, bis der Fix zur Verfügung steht.
via

Update – Wie die Kollegen von WMPoweruser gerade melden, hat sich HTC zur Problematik geäußert. Demnach wird das 8S auf Grund von Hardwareeinschränkungen auch in Zukunft kein Update auf WP 8.1 GDR 1 bekommen. Beim 8X dauern die Untersuchungen noch an. (Stephan)

Quelle: WMPoweruser

Artikel im Forum diskutieren (51)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben