Video: Hands On mit dem Alcatel Pop2 - Windows Phone mit LTE für 119 Euro

Alcatel kehrt zu Windows Phone zurück. Zwei Jahre nach dem „One Touch“ präsentiert man auf der IFA das „Pop2“, welches sowohl mit Android als auch Windows Phone erhältlich ist. Für 119 Euro unterstützt das Pop2 sogar LTE, die Sache hat allerdings einen dicken Haken: Zumindest offiziell ist eine Lieferung nach Deutschland aktuell nicht geplant.

Ich habe es hier trotzdem aufgegriffen, weil das Pop2 ein weiteres Beispiel dafür ist, wie Microsofts neue Strategie bei der Hardware erste Früchte trägt. Die Windows- und Android-Versionen des Pop2 sind hier nebeneinander aufgestellt und nicht zu unterscheiden, ehe man sie einschaltet.

Die Hardware ist ebenfalls identisch:
QuadCore 1,2 Ghz, CPU, 1 GB RAM, 4,5 Zoll Display mit einer Auflösung von 800×480 Pixeln, 8 GB interner Speicher, der per microSD erweitert werden kann, optional ist auch eine Dual SIM Version erhältlich. Mit 147 Gramm und 9,9 Millimetern Dicke sind auch die äußeren Werte in Ordnung. Es gibt Kameras vorne (VGA) und hinten (5 MP, mit Blitz), aber kein NFC. Solide Hausmannskost also, aber erste Wahl, wenn man ein supergünstiges Windows Phone mit LTE Unterstützung sucht, dann gibt es nämlich aktuell nichts Vergleichbares.

Wie gesagt, eine offizielle Markteinführung in Deutschland hat Alcatel im Moment nicht auf dem Plan, aber eventuell wird der eine oder andere Onlinehändler es importieren, oder man bestellt direkt aus dem benachbarten Ausland. Genaue Infos zur Länderverfügbarkeit konnte man mir leider nicht geben.

Hier noch das Video:

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. Nun denn, die günstig bis billig Sektion ist ja nun breit abgedeckt.
    Jetzt dürfen die neuen OEMs gern mal Hochwertige und Leistungsstarke Windows Phone Modelle bringen und sie mit eigenen "Muss-ich-unbedingt-haben-wie-konnte-ich-vorher-ohne-die-leben-wie-geil-ist-das-denn" Apps versehen! ;o)
    Gilt auch fürs Mittlere Segment!
    Beinah identische Hardwarewerte mit LTE bietet aber auch mein Lumia 625. Zugegeben für ca. 40€ mehr, dafür immer noch als gute "Hausmannskost" erhältlich.
    Aber warum hat das Androidmodell im Gegensatz zum dortigen Trend HW-Buttons und das Windowsmodell SW-Buttons ? Bisschen doof.
    Nett, iwie habe ich das Gefühl dass ich auf der IFA jede Menge übersehen habe. Schade dass es keinen großen MS Stand gab, nur einen kleinen. Da konnte ich aber das L830 und 730 ausprobieren, das 830 ist wirklich toll.
    Sorry, ich habe bei der Einbindung des Videos gemurkst. Ist korrigiert, greift in der Windows 8 App allerdings nur, wenn man über die Einstellungen die Daten zurück setzt.
    Nun denn, die günstig bis billig Sektion ist ja nun breit abgedeckt.
    Jetzt dürfen die neuen OEMs gern mal Hochwertige und Leistungsstarke Windows Phone Modelle bringen und sie mit eigenen "Muss-ich-unbedingt-haben-wie-konnte-ich-vorher-ohne-die-leben-wie-geil-ist-das-denn" Apps versehen! ;o)
    Gilt auch fürs Mittlere Segment!

    Sehe ich auch so. Wo bleiben die Geräte von LG, LENOVO, SONY...? Einige wurden ja zumindest beim MWC angepriesen. Und wieder nur Android, Android, Android - nerv!
    Martin hast du Ram vergessen zu erwähnen oder habe ich Tomaten an den Augen,wieviel Ram hat er denn :D
    Wünsche allen eine gute neue Woxhe.
    he he .. als androidhandy hat es ne benachrichtigungs led und als windowsphone nicht. hab ich im video bemerkt. unterstützt windowsphone keine benachrichtigungs led ?
    interessant was da alles kommt...
    mir fehlt leider die angabe ob qualcomm s200 oder s400 verwendet wird...
    bleibe wie gesagt erst mal bei meinem "nokia 630", wirklich top für 109 euro als dualsim.
    Ich will ein 4 zoll mit 830 Hardware...das wäre mein Traum. Aber 4,5 scheint sich ja als Standard durch zu setzen
    Erbärmlich ist nach wie vor der hauseigene Kalender von MS. Sticht mir gerade beim Video ins Auge.

    Wieso erbärmlich? Er erfüllt zumindest für mich alle Funktionen die ich brauche und in Verbindung mit Outlook ist das echt angenehm. Nur das Design könnte ein bisschen schöner sein.. Aber von den Funktionen her macht er doch das was ein Kalender machen soll mit der Möglichkeit mehrere Konten darin zu synchronisieren.
    Also ich habs gerade mal in der Hand gehabt, das Phone is total langsam und billig . Das Nokia 830 is enorm gut !
Nach oben