Xbox One: Über hundert neue Features seit dem Start vor einem Jahr

Am 22. November wird die Xbox One genau ein Jahr alt. Im Vorfeld konnte man damals hören, dass der Reifegrad der Systemsoftware absolut mangelhaft sei und Microsoft aus vielen Bereichen Entwickler abgezogen habe, um zum Start wenigstens eine lauffähige Konsole präsentieren zu können. Entsprechende Berichte wurden natürlich fleißig dementiert, aber als die Xbox One dann bei den Käufern aufschlug, wurde schnell klar: Hier wurden an vielen Ecken und Enden Funktionen zusammen gekürzt, die angekündigte Multimedia-Konsole war für diesen Zweck schlicht unbrauchbar.

Dann aber gab Microsoft Gas, lieferte jeden Monat zum Teil äußerst umfangreiche Updates und wertete die Xbox One dadurch enorm auf. Man kann natürlich ketzerisch sagen, dass die Konsole nun in dem Zustand ist, der uns schon vor einem Jahr versprochen wurde. Oder man freut sich einfach darüber, dass hier ein wirklich guter Job gemacht wurde.

Im Bereich Multimedia jedenfalls ist das Angebot nun wirklich groß, und dass Microsoft inzwischen sogar die Wiedergabe von mkv-Dateien unterstützt, hätte wirklich niemand zu träumen gewagt.

Um uns zu zeigen, was man in diesem einen Jahr alles geleistet hat, präsentiert uns Microsoft eine Liste mit über 100 Features, die seit dem Verkaufsstart im November 2013 nachgerüstet wurden. Ich werde diese englischsprachige Liste nicht übersetzen und nicht kopieren – wer nachlesen möchte, findet sie hier.

Für Dezember wurde wegen der Weihnachtszeit ja schon ein äußerst schmales Update angekündigt. Im Moment sieht es so aus, als könnte es sogar komplett ausfallen. Ab Januar 2015 will Microsoft dann aber wieder im monatlichen Zyklus neue Funktionen bereit stellen.

Ich erinnere mich außerdem noch daran, wie Phil Spencer vor Jahresfrist sagte, die Xbox One werde ihr volles Potenzial wohl erst nach Jahren entfalten. Angesichts des damaligen Zustands konnte ich darüber nur müde lächeln. Schaue ich mir die One aber jetzt an und denke daran, dass in einem Jahr Windows 10 mit all seinen Apps darauf laufen wird, dann hatte der Mann wohl einfach nur Recht.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als elf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Naja der Grund das die One zum start nicht alle feautres an Board hatte lag schlicht und einfach daran das die Konsole erst viel später erscheinen sollte. Aber da Sony die Ps4 ja eher rausgehauen hat, weil ihnen das Wasser bis zum Hals steht musste MS nachziehen. Dann noch das DMR zeug weswegen das komplette Betriebssystem neu gebastelt werden musste. Und heute? Xbox One mit vielen Top Funktionen. Ps4 ausbaufähig.
    Trotzdem ich liebe die Xbox one aber sie muss noch einiges nachholen. Ich hoffe das Betriebssystem wird insgesamt schneller.
    Sehe ich auch so, das volles Potenzial wird man wahrscheinlich erst mit nächsten Jahren sehen… ;)
    Die Update Liste für nächste Jahr liest sich bis jetzt auch nicht so schlecht:
    Windows10, Universal-Apps, Directx12 und evtl. Cortana :daumen+
    Ich freue mich auch schon drauf, die Windows Apps und Spiele auf der Xbox One zu nutzen - das wird das beste Feature überhaupt!
    Sowohl PS4 wie auch XOne haben mittlerweile die Features, die zum Start versprochen wurden :'D
    Bin auf jeden Fall gespannt, wie sich die One entwickelt... Gegen eine XOne im Slim-Format mit nem matten Controller ähnlich dem der CoD Edition würde ich ja trotz "fehlendem" RemotePlay meine PS4 eintauschen ;)
    Also... "Wahrscheinlich"! :P Gibt es hier eigentlich jemanden, der mit beiden Konsolen Erfahrungen hat?
    Ich vermisse SPIELE, und zwar multiplayer splitscreen Spiele. Das war derzeit da ist, ist einfach nur Murks.
    Sage mal kommt ihr mit eurer Xbox One online ? Bei mir geht es nicht obwohl ich inet habe

    Gibt wohl grad das ein oder andere Problem mit XBL aber bei mir und einigen wenigen Freunden auch :)
    und @Martin: Im Dezember soll definitiv kein Update mehr kommen. Dafür aber im Januar ein etwas größeres.
    Sowohl PS4 wie auch XOne haben mittlerweile die Features, die zum Start versprochen wurden :'D
    Bin auf jeden Fall gespannt, wie sich die One entwickelt... Gegen eine XOne im Slim-Format mit nem matten Controller ähnlich dem der CoD Edition würde ich ja trotz "fehlendem" RemotePlay meine PS4 eintauschen ;)

    Ist remote play dass man über die ps4 auf der ps Vita zockt?
    Hallo,
    Ich liebäugle mit der Xbox one als Multimedia-System. Spiele nutze ich garnicht. Sicher könnte ein Autorennen mit toller Grafik Spaß machen. Auch Fifa 15 schaut toll aus. Aber ich möchte es als Ersatz für einen Wohnzimmer -PC. Ich habe viele TV Serien auf eine WHS2011. Die Xbox soll diese auch den TV wiedergeben. Auch Internetradio fände ich gut.
    Bin ich da auf der richtigen Spur?
    Beste Grüße
    Schlicht und einfach 1 Jahr zu früh auf den Markt geworfen! Nuja...so langsam darf man mit dem Gedanken spielen, seine tüchtige 360 gegen die endlich fertige One zu ersetzen ;)
    Natürlich weiß ich die Arbeit der Entwickler zu schätzen, trotzdem hätte ich mir in erster Linie eine starke Game Konsole gewünscht, als ein Multimedia Dingsbums. Hab schon zig Multimedia Geräte da stehen, von dem jedes das tut was es soll. Die Konsole sollte ohne große Probleme und Programmiertricks 1080p schaffen. Das wäre mir lieber gewesen als der ganze Multimedia Schnickschnack. Habe mir damals extra einen neuen Fernseher dafür gekauft und nun schaffen die wenigsten Games 1080p. Bin ein wenig enttäuscht davon ...
    Ist remote play dass man über die ps4 auf der ps Vita zockt?

    Und über Z3 ((Tablet) Compact) und Z2 (Tablet)...
    Natürlich weiß ich die Arbeit der Entwickler zu schätzen, trotzdem hätte ich mir in erster Linie eine starke Game Konsole gewünscht, als ein Multimedia Dingsbums. Hab schon zig Multimedia Geräte da stehen, von dem jedes das tut was es soll. Die Konsole sollte ohne große Probleme und Programmiertricks 1080p schaffen. Das wäre mir lieber gewesen als der ganze Multimedia Schnickschnack. Habe mir damals extra einen neuen Fernseher dafür gekauft und nun schaffen die wenigsten Games 1080p. Bin ein wenig enttäuscht davon ...

    Wieder mal jemand der falsch informiert ist. Es laufen mehr Games in 1080p als in niedriger Auflösung. Und den unterschied zwischen 1080p und 900p sieht man eh fast nicht. Und jeder labert wegen der Grafik. Was zählt ist das Gameplay und da hat die one schon jetzt einige Kracher!
    @Martin
    Könntest du vielleicht einmal über den Tellerrand schauen und Playstation 4 dir anschauen? Ist Sony auch so mit Elan dabei wie Microsoft?
    " Schaue ich mir die One aber jetzt an und denke daran, dass in einem Jahr Windows 10 mit all seinen Apps darauf laufen wird, dann hatte der Mann wohl einfach nur Recht. "
    Martin:
    Ja wird denn Windows 10 auf der XBOX ONE laufen?
    Wie will man sowas konkret umsetzen?
    Arbeitet man mit den monatlichen Updates bereits auf Windows 10 hin?
    Und über Z3 ((Tablet) Compact) und Z2 (Tablet)...
    Nicht nur Tablet auch die Smartphones der Z2 und Z3 Serie. Und natürlich auch über die PS Vita.
    @Martin
    Könntest du vielleicht einmal über den Tellerrand schauen und Playstation 4 dir anschauen? Ist Sony auch so mit Elan dabei wie Microsoft?
    Dort geht es auch gut voran. Gab ein neues größeres Update mit neuen Finktionen. Besonders SharePlay.
    bin mit der Xbox sehr zufrieden. Nur die Gestensteuerung geht nicht richtig. Da kommt die "Hand" nicht immer.
    Wieder mal jemand der falsch informiert ist. Es laufen mehr Games in 1080p als in niedriger Auflösung. Und den unterschied zwischen 1080p und 900p sieht man eh fast nicht. Und jeder labert wegen der Grafik. Was zählt ist das Gameplay und da hat die one schon jetzt einige Kracher!

    genauso sieht es aus !!! Und was die tolle ps4^^ mit ihrem erzwungenem Full Hd ist ,ist einfach nur lächerlich,Driveclub schafft 30 fps genau wie forza horizon 2 aber die ständigen framerate Einbrüche und das schwanken wie auch beim neuen COD sind einer angeblich haushoch überlegenen Konsole gegenüber der One unwürdig,sony ist Pleite das erklärt auch die geringe Server Anzahl und das ps plus abo zeigt dies ,zu den Updates der ps4 muss man sagen ,es gibt sie ,aber!!! So exorbitant hoch wie bei der one im leben nicht,im Gegensatz zur one hört sony nicht auf die Community sie bringen neue Funktionen die sony für richtig hält und nicht die die user sich wünschen,auch das remote Play halte ich für übertrieben und keinen kaufgrund für eine ps4 es gibt so viele Sachen die die one unterstützt wie das snap von zb YouTube beim spielen ,twich multiplattform nicht wie auf ps4 nur ps4 Spieler zuschauen können,es laufen keine Audio CD s die ps4 macht einen Heidenlärm beim spielen und im ruhe betrieb und trotzdem wird sie in den Himmel gehoben,sie unterstützt ja fhd ^^^ ich kann es nicht mehr hören...leute !
    Es laufen mehr Games in 1080p als in niedriger Auflösung.

    Made my day. Selbst mit DX 12, sofern sie es überhaupt voll unterstützt denn zu der Zeit waren bei AMD noch 6000er Serie Grafikchips trendy die es nicht voll unterstützen, wird die one froh sein wenn sie endlich mal durchgängig alles in 900p schafft und vielleicht wird Microsoft irgendwann mit ener Revision begriffen haben dass die GPU in den AMD APU´s mit dem Ramtakt skaliert und nichts großartig anderem
    Made my day. Selbst mit DX 12, sofern sie es überhaupt voll unterstützt denn zu der Zeit waren bei AMD noch 6000er Serie Grafikchips trendy die es nicht voll unterstützen, wird die one froh sein wenn sie endlich mal durchgängig alles in 900p schafft und vielleicht wird Microsoft irgendwann mit ener Revision begriffen haben dass die GPU in den AMD APU´s mit dem Ramtakt skaliert und nichts großartig anderem

    Die Xbox one schafft die 1080p auch ohne direct x 12 nur der esram ist zu klein und wäre der nur 64 mb groß würden die Entwickler die Spiele sogar einfacher auf full hd laufen lassen als die ps4. Außerdem kann man das eigentlich nicht mit der ps4 vergleichen, die Xbox one lässt zu das im Hontergrund
    Edit: Das im Hintergrund 5 Apps laufen ohne das sie geschlossen werden, die ps4 kann keine App im Hintergrund ausführen.
    Ich habe beide Konsolen, die PS4 seit dem launch, die Xbox One seit ca 2 Wochen. Zusammenfassend kann man eindeutig sagen das Microsoft seine Konsole um Welten besser pflegt als Sony. Ich habe mir die PS4 ja hauptsächlich nur wegen den Exclusivtiteln geholt (infamous, Uncharted). Wenn es diese Spiel auch für die Xbox gegeben hätte würde ich die PS4 links liegen lassen.
    Steffen
    Natürlich weiß ich die Arbeit der Entwickler zu schätzen, trotzdem hätte ich mir in erster Linie eine starke Game Konsole gewünscht, als ein Multimedia Dingsbums. Hab schon zig Multimedia Geräte da stehen, von dem jedes das tut was es soll. Die Konsole sollte ohne große Probleme und Programmiertricks 1080p schaffen. Das wäre mir lieber gewesen als der ganze Multimedia Schnickschnack. Habe mir damals extra einen neuen Fernseher dafür gekauft und nun schaffen die wenigsten Games 1080p. Bin ein wenig enttäuscht davon ...

    Alle Spiele werden in 1080p ausgegeben.
    Wenn sie nativ weniger Bildpunkte rendern (z.B. oft 900p) skaliert die One immer auf 1080p hoch!
    Den Unterschied sieht kein Mensch! Höchstens wenn man mit der Lupe Pixel zählt.
    Ich bin diese ewige Auflösungs-Debatte sowas von leid. Spielt in Wirklichkeit keine Rolle aber vergiftet gleichzeitig jeden Brunnen. Was wirklich interessiert sind die Spiele und welches Spiel auf der jeweiligen Konsole nicht verfügbar ist. Wenn ich da sehe das die PS4 als einzigen 1st-Party Exklusiv-Titel Drive Club zu Weihnachten aufbieten kann, lach ich mich schlapp. Fazit: Der Unterschied in der Performance ist nicht groß genug, um in der Multi-Platform Entwicklung größere Unterschiede zu generieren. Ob PS4 oder XBox One - die Spiele sehen im Endeffekt gleich aus.
    Dementius

    Dort geht es auch gut voran. Gab ein neues größeres Update mit neuen Finktionen. Besonders SharePlay.

    SharePlay?
    Dass das Teil ist doch ein Witz!!! :lol
    Hast du dir mal die Voraussetzungen angeguckt?
    1. Die DISK muss in Laufwerk beim Besitzer liegen
    2. Die Konsole des Besitzer muss immer an sein, damit die Kumpels spielen können
    3. Man kann höchsten 1 Std am Stück zocken
    4. Der Besitzer des Spiel kann seine Konsole nicht nutzen solange Games gestreamt werden
    Das heißt: Höhere Stromkosten, Keine einfache wechseln des Games wegen Diskzwang, Nur 1 Std. Zocken am Stück und man kann seine eigene Konsole nicht nutzen beim Streaming!!! :daumen-
    Für mich hat SharePlay mehr Nachteil als Vorteile!!! :daumen-
    SharePlay: Für solch einen Mist wäre Microsoft längst gesteinigt worden. Die Funktionen die MS ursprünglich für die One angedacht hatte waren da viel besser. Wie groß war der Aufschrei. Jetzt wo Sony in die Gleiche Kerbe schlägt ist alles Prima.
    Oh man, ich kapiere nicht, wie man als Sony-Jünger ticken muss. Vielleicht dünstet die Sony-Plaste im laufe der Zeit irgendwelche Halluzinogene aus, die abhängig machen ;)
    SharePlay?
    Dass das Teil ist doch ein Witz!!! :lol
    Hast du dir mal die Voraussetzungen angeguckt?
    1. Die DISK muss in Laufwerk beim Besitzer liegen
    2. Die Konsole des Besitzer muss immer an sein, damit die Kumpels spielen können
    3. Man kann höchsten 1 Std am Stück zocken
    4. Der Besitzer des Spiel kann seine Konsole nicht nutzen solange Games gestreamt werden
    Das heißt: Höhere Stromkosten, Keine einfache wechseln des Games wegen Diskzwang, Nur 1 Std. Zocken am Stück und man kann seine eigene Konsole nicht nutzen beim Streaming!!! :daumen-
    Für mich hat SharePlay mehr Nachteil als Vorteile!!! :daumen-
    Na da hast aber nicht alles gelesen. Das die Disk eingelegt sein muss ist klar, anders startet eh kein Retail Spiel. Das mit 1 Stunde stimmt, aber nur für eine Session. Diese wiederum sind unbegrenzt.
    Aber ich seh schon, die Xbox ist das non plus ultra der Konsolen.
    SharePlay: Für solch einen Mist wäre Microsoft längst gesteinigt worden. Die Funktionen die MS ursprünglich für die One angedacht hatte waren da viel besser. Wie groß war der Aufschrei. Jetzt wo Sony in die Gleiche Kerbe schlägt ist alles Prima.
    Oh man, ich kapiere nicht, wie man als Sony-Jünger ticken muss. Vielleicht dünstet die Sony-Plaste im laufe der Zeit irgendwelche Halluzinogene aus, die abhängig machen ;)
    geiler Kommentar!!!! Und er wurde nicht gelöscht??? Was da los???aber ich geb euch beiden total recht,im Prinzip ist es so das die Leute sich im Endeffekt nur was vor machen,Beispiel allways on ...damals von Sony jüngern heftig kritisiert,heute ist es in Ordnung bei spielen wie destiny oder im kommenden the Division...das Stichwort Bezahlung um online zu spielen ,damals wurden wir ausgelacht weil wir für Xbox live zahlen jetzt zahlen sie selbst nun ist es in Ordnung doch den Service den wir bekommen den schafft sony in 100 jahren nicht ....ich denke mal das die sony Anhänger enttäuscht sind das die one so gut ist ,es gibt halt nix wo sie von ihrer Fehlentwicklung :Projektname PS4 ablenken können,bei der 360 wurde man ausgelacht wegen dem ROD ,nur jetzt nur wegen der FHD Sache.. Sieht man gleich den Horizont der Sony Community,alles sehr bescheiden,Kommentar löschen nicht vergessen!! ;)
    Dementius
    Na da hast aber nicht alles gelesen. Das die Disk eingelegt sein muss ist klar, anders startet eh kein Retail Spiel. Das mit 1 Stunde stimmt, aber nur für eine Session. Diese wiederum sind unbegrenzt.

    Das habe ich vergessen ;)
    Für mich war das so klar dass es keinen weiteren Kommentar benötigt! :)
    Wie sollte denn SharePlay funktionieren wenn du weniger als eine Session zocken könntest? :lol
    War klar das es gleich wieder losgeht mit xone vs. ps4. Schön dass sich das mit den ganzen anderen Seiten angleicht. Die News handelt von Features die gekommen sind und nicht um die Grafik!!! Aber was anderes haben die Sonyfanboys ja nicht...
Nach oben