Microsoft bietet Windows 8.1 ISO zum Download an

Wer einen Computer mit vorinstalliertem Windows 8.1 kauft, bekommt keine Installationsmedien mehr dazu. An diese Unsitte hat man sich bereits gewöhnt. Läuft das System nicht mehr rund, kann mit Hilfe der Wiederherstellungspartition der Auslieferzustand wiederhergestellt werden. Wer diese gelöscht hat, um dadurch mehr Festplattenplatz zu bekommen, schaut dumm aus der Wäsche. Die Hersteller bieten zwar Ersatz an, lassen sich diesen aber oft fürstlich bezahlen.

Wer eine saubere Neuinstallation ohne Crapware durchführen wollte, musste bislang immer auf „graue“ Kanäle zurück greifen.

Nun hat Microsoft ein Einsehen und stellt für Windows 8.1 einen offiziellen Download zur Verfügung. Das „Media Creation Tool“ lädt Windows 8.1 herunter und erstellt entweder einen installationsfähigen USB-Stick oder legt eine ISO-Datei auf der Festplatte ab.

Zur Auswahl stehen Windows 8.1 und Windows 8.1 Pro nebst der N-Versionen.

Das Tool an sich ist gar nicht so neu – neu ist aber, dass keine umständliche Abfrage von Seriennummern oder dergleichen mehr erfolgt, sondern der Download für Jedermann frei zugänglich ist. Vorausgesetzt, man führt das Tool auf einem Windows 8.1 PC aus. Unter Windows 7 und 8 muss eine gültige Seriennummer eingegeben werden.

Das leidige Problem, dass Windows 8.1 bei der Installation eine gültige Seriennummer von Windows 8.0 nicht akzeptiert, scheint mit der neuen Lösung ebenfalls behoben worden zu sein.

Quelle, via Günter Born

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. Halleluja!!!!
    So langsam wacht MS auf. Schon erstaunlich wie lange das gedauert hat. Offenbar haben die vielen Supportfragen auf die Dauer doch genervt.
    Na super, 2 Wochen nachdem ich Windows 8 über Windows 8 installieren durfte um das Upgrade auf 8.1 durchzuführen...:/
    Ich hoffe aber das es mit MS so weiter geht und sie im Wachzustand bleiben :)
    Super einfach super. Endlich kann man neu installieren ohne die crapware die die Hersteller ausliefern.
    Juhu, dann kann ich auch endlich mal ne Neuinstallation in Angriff nehmen.

    Das Frage ich mich auch gerade
    Hi
    Kann man denn jetzt auch du seriennummer von ein 7 eingeben und ein 8 erhalten? Ich glaub zwar nicht aber ich frag einfach mal so nach!
    Danke
    hallo
    was ist der unterschied zwischen windows 8.1 und 8.1n.in meiner systemsteuerrung steht 8.1
    kann ich denn dann auch eine andere version die dort angeboten wird runterladen und instalieren?
    danke michael
    Hi
    Kann man denn jetzt auch du seriennummer von ein 7 eingeben und ein 8 erhalten? Ich glaub zwar nicht aber ich frag einfach mal so nach!
    Danke

    Wir sind hier doch nicht bei "Wünsch dir was." :D
    Die N Versionen sind fuer die EU . In denen ist zum Beispiel ist der IE nicht vorinstalliert sondern man kann waehlen. Das gleiche gilt fuer den Mediaplayer.
    Endlich - sehr gute entscheidung :)
    Weis jemand ob diese version den schlüssel aus dem efi bios auslesen kann, oder ob man das vorher schon gemacht haben muss?
    Also kann ich über das Tool auf Win7 auch die 8.1 Pro Version auswählen, dann den Key eingeben (von Dreamspark) und auf dem anderen Rechner dann nochmal den Key eingeben? (ist ja nur einmal gültig.)
    Noch ne frage, was ist der Unterschied bei der N Version?
    Hallo,
    habe mir seinerzeit eine Updateversion von 7 auf 8 gekauft. Funktioniert da auch der Schlüssel für eine 8.1 Neuinstallation ?
    Hallo,
    habe mir seinerzeit eine Updateversion von 7 auf 8 gekauft. Funktioniert da auch der Schlüssel für eine 8.1 Neuinstallation ?

    Schließe mich bei der Frage an...
    Schließe mich bei der Frage an...

    Wie im Bericht genau beschrieben: Unter Win8.1 nativ unter 7 oder 8 mit Eingange key, alles besten im Beitrag erklärt ;)
    Habe mir z.B. das neue VolksTablet mit Win8.1 gekauft. Nun kann ich die Iso herunterladen und neu installieren wenn ich es mal brauche. Denn Key habe ich schon mit einem Programm ausgelesen und notiert ;)
    Ich hab bei meinem Medion die Recovery Version von Windows 8.1, die Recovery Disk, wo die Software drauf ist und ne recovery mit Treibern
    Unter Windows 7 und 8 muss eine gültige Seriennummer eingegeben werden.

    Habe ja mit der Update Version eine SN bekommen. Wäre die gültig für die Neuinstallation?
    Wenn die SN bei der Installation nicht angenommen werden sollte, nimm den generischen Key und aktiviere hinterher halt telefonisch.
    Endlich - sehr gute entscheidung :)
    Weis jemand ob diese version den schlüssel aus dem efi bios auslesen kann, oder ob man das vorher schon gemacht haben muss?

    Das Auslesen des Windows Keys aus dem UEFI funktioniert auch noch nach einer Neuinstallation. Man benötigt allerdings je nach Installationsart bei der Installation schon einen Key. Also besser vorher auslesen.
    Tja das Verständnis für solche Dinge kommt bei Microsoft nur sehr tröpfchenweise und sehr spät. Müssig zu erklären das wenn ich eine Windows Version kaufe natürlich auch die volle Kontrolle darüber will genau so wie über den PC den ich mit Windows kaufe, eine ISO ist da selbstverständlich und zwar eine von Microsoft und die könnte durchaus eine Universelle sein. Bis jetzt muss man da in der Grauzone immer noch nachhelfen. Ich finde es unerhört das Microsoft seine Kunden teilweise in die Illegalität treibt nur weil jene ihr Eigentumsrecht voll ausschöpfen wollen und das mir jetzt keiner mit den Nutzungsbedingungen von Windows kommt.
    Bei mir hat das erstellen eines usb Sticks auch unter Windows 10 TP funktioniert. Es gab auch keine Probleme mit dem Key. Ich denke die Installation prüft automatisch das System und da der Key bei den neuen Geräten im System verankert ist sollte es da generell keiner Probleme geben
    Das hätte ich vor 4 Wochen gebraucht. Ohne dieses Tool musste ich mein Laptop von Grund auf neu aufsetzen und alles runterladen. Hat mich 2 Tage Arbeit gekostet...
    Nun mal langsam für Doofe,
    ich hab win7 mit dem update auf win 8 wenn mir meine Kiste wieder mal abstürzt welche key´s geb ich ein. hab die Prozeduer gerade hinter mir und ich kann meine Tage wirklich sinnvoller gestalten. Oder muß ich immer noch erst Win 7 installieren
    Bei mir läuft das runterladen auf einen Stick auch bisher ohne Angabe eines Keys. Doch hätte ich trotzdem gerne gewußt wo ich den finde???
    ;733440">Das hätte ich vor 4 Wochen gebraucht. Ohne dieses Tool musste ich mein Laptop von Grund auf neu aufsetzen und alles runterladen. Hat mich 2 Tage Arbeit gekostet...

    ...ärgerlich, kann Dir gut nachempfinden, ich habe das am letzte WE erst getan :heul
    benötigte jedoch Hilfe beim finden der Iso Files, bzw. Anleitung welches tool genau gemeint ist, da sich 3-4 im Store befinden...
    Freue mich auf Unterstützung
    LZ123
    Ich hab bei meinem Medion die Recovery Version von Windows 8.1, die Recovery Disk, wo die Software drauf ist und ne recovery mit Treibern

    damit hast du aber NUR die Möglichkeit eines "zurücksetzens" auf den Kaufzustand deines PC
    also mit allen Trial-Versionen, usw.
    wenn du einen "Clean-Install" machen willst, benötigst du so eine ISO
    wo finde ich denn meinen Key?

    Das ist nicht so einfach zu beantworten, bei einem vorinstallierten Rechner entweder am Rechner oder Brief oder du hast als neues BIOS UEFI dann nämlich gar nicht er steckt nämlich im UEFI und kann nur mit speziellen Tools ausgelesen werden und das ist streng genommen gegen die Nutzungsbedingungen also ein Vertragsbruch den du mit akzeptieren der Nutzungsbedingungen eingegangen bist.
    Das ist nicht so einfach zu beantworten, bei einem vorinstallierten Rechner entweder am Rechner oder Brief oder du hast als neues BIOS UEFI dann nämlich gar nicht er steckt nämlich im UEFI und kann nur mit speziellen Tools ausgelesen werden und das ist streng genommen gegen die Nutzungsbedingungen also ein Vertragsbruch den du mit akzeptieren der Nutzungsbedingungen eingegangen bist.

    Den Schlüssel braucht man auch nicht auslesen. Installiert man die "richtige" Version "findet" Windows auch den gültigen Schlüssel im uefi selbst ohne Aufforderung zur Eingabe des selbigen.
    Leidig war bisher nur wenn man z.B. von Core zu Pro wechseln wollte. Da muss man halt dafür sorgen, dass Windows nach einem gültigen Schlüssel fragt und nicht den aus den uefi nimmt und dann den falschen Schlüssel anmeckert.:)
    Frage:
    Gerade eine USB Stick mit der ISO erstellet und an meinem Windows Tablet den Bootvorgang getestet.
    Image wird geladen, aber der Touch Screen reagiert nicht auf Eingaben....
    Muss man zusätzlich eine Mouse per USB HUB ans Tablet anschließen?
    Eine Frage hab ich jetzt: Wenn ich ein Android tablet kaufe mit 2 gb ram und gute hardware-spezifikationen, kann ich jetzt damit windows 8.1 darauf installieren? Ich habe ein Windows 8 pro Key.. Ich bin dankbar für Hilfe!
    Juhu, dann kann ich auch endlich mal ne Neuinstallation in Angriff nehmen.

    Oh ja, mir gehts ebenso ^^
    Eine Frage hab ich jetzt: Wenn ich ein Android tablet kaufe mit 2 gb ram und gute hardware-spezifikationen, kann ich jetzt damit windows 8.1 darauf installieren? Ich habe ein Windows 8 pro Key.. Ich bin dankbar für Hilfe!

    Bringt der Weihnachtsmann die Ostereier? Kurze Antwort nein.
    Die N Versionen sind fuer die EU . In denen ist zum Beispiel ist der IE nicht vorinstalliert sondern man kann waehlen. Das gleiche gilt fuer den Mediaplayer.

    Danke
    Beim Kauf des Laptop war bei mir Win8 drauf. Ich habe auf win 8.1 dedownloadet und mir jetzt die ISO 8.1 auf einen USB Stick gebracht. Benötige ich nun die win 8 oder win 8.1 ISO bei einer Neuistallation bzw Nauanfang?????
    Das runterladen der 8.1 geschah ohne Nachfragen und Probleme.
    micha 1962
    Mal eine frage
    Wie groß sollte der USB Stick sein ??
    Reichen 8 GB ??

    Ja, ein 8 GB USB-Stick reicht. Der Download dauerte bei mir etwas über 30 Minuten auf ein 8 GB USB-Stick
    Ja und wenn der Rechner kaputt geht und ich mir einen neuen natürlich ohne Windows kaufe denn warum soll ich fur das gleiche zweimal zahlen dann brauchst du den Schlüssel und musst ihn aus dem UEFI vorher auslesen.
    Ja, das funktioniert auch. Vorher aber vorsichtshalber den kay auslesen. Nur für den Fall aller fälle ;)
    Kostenlos ja, - aber brauchst eine gültige Win 8 Serialnummer. Sollte denke ich klar sein.
    so, hi, ich melde mich auch mal zu Wort :-) Habe gerade die Neuinstallation mit dem erstellten USB Stick auf dem Notebook mit UEFI Bios gemacht. Um es vorweg zu nehmen, die HD auf die installiert werden soll muss im gpt Format formatiert sein, nicht NTFS! Das ist bei den neuen Notebooks allerdings eh der Fall sofern man die HD unangetastet gelassen hat. Ansonsten, man kann jede alte oder auch neue, selbsteingebaute HD einfach mit z.B. Acronis oder dergleichend im gpt Format formatieren. Wenn das alles so ist mit dem Windows USB Stick booten, die Installation starten und nachdem alle Dateien auf die HD geschaufelt wurden kommt die Aufforderung den Stick zu entfernen und anschließend startet die eigentliche Installation OHNE Abfrage eines Keys. Setzt allerdings voraus das man im BIOS das UEFI aktiviert hat!! Der Windows 8 / 8.1 Key ist nur erforderlich wenn man eine NTFS Partition mit mbr hat und ohne UEFI installieren will!
    Ach ja, bei der Installation wird natürlich auch gefragt ob man Daten aus der Cloud verwenden möchte (Einstellungen und Progs) oder ob man lieber eine frische Installation vornehmen möchte, also nur das nackte Windows 8.1 :-) So, ich hoffe damit ist dem ein oder anderen geholfen...bis denne Wolle
    Hallo Zusammen,
    irgendwie klappt das bei mir nicht. Nach Auswahl des USB-Sticks erscheint noch der Hinweis das die Daten gelöscht werden. Dann startet der download, oder eben nicht den der Zähler bleibt bei 0% stehen. Hat da jemand eine Tip
    Welche ISO bieten die denn an? 8.1 oder 8.1.1?
    Die 8.1er hatte ich mir damals schon mit Hilfe des 8 anladen/abbrechen und dann 8.1 laden Tricks direkt von MS gezogen und bei der Installation eben den bekannten technet Schlüssel einzugeben und hinterher mit dem eigentlichen 8er zu aktivieren ist ja auch nicht soo schwer, da schenke ich mir den DL wenn es nicht 8.1.1 ist.
    Die Version ist vom August. Das "Update 2", welches ja dann doch nicht so hieß, dürfte also enthalten sein.
    Wirklich verbindlich sagen kann ich es allerdings nicht.
Nach oben