Neue Firmware für die Surface Pro Geräte verfügbar

Für alle drei Generationen des Surface Pro steht eine neue Firmware zur Verfügung, wobei die Aktualisierungen beim Surface Pro 3 am umfangreichsten sind. Das erste Surface Pro erhältlich lediglich eine neue UEFI-Firmware, welche die allgemeine Sicherheit verbessert. Beim Surface Pro 2 wird ebenfalls eine neue UEFI-Version installiert, außerdem gibt es noch einen aktualisierten Intel HD Grafiktreiber.

Selbiges gilt für das Surface Pro 3, hier gibt es aber zusätzlich noch einen neuen Bluetooth- und WiFi-Treiber, der Verbindungsprobleme beheben soll, wenn Hyper-V aktiviert ist. Der Home-Button soll sich nach dem Update besser mit der App „Surface Hub“ verstehen, und last but not least gibt es einen neuen Soundtreiber für die Dockingstation. Er stellt sicher, dass der Sound über die internen Lautsprecher des Surface ausgegeben wird, wenn am Dock keine Boxen angeschlossen sind.

Quelle: Surface Support

Der Rollout der Firmware erfolgt wie immer über Windows Update, wobei es durchaus noch etwas dauern kann, bis es bei Euch angezeigt wird. Anders als reguläre Patches werden Firmware-Updates in Wellen ausgerollt, sind also nicht sofort für alle Geräte verfügbar.

Mein MVP-Kollege Ralf Eiberger berichtet außerdem hier, dass das Surface Pro 3 zur Installation des Updates insgesamt vier Mal neu startet. Also nicht wundern, wenn das bei Euch auch der Fall ist.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als elf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Also leider immer noch keine gleichzeitige Verwendung von Wlan und Bluetooth möglich.
    (SP +SP2)
    Bei mir ist das Update fehlgeschlagen und nun kann ich es nicht mehr downloaden!Es wird immer angezeigt keine neuen Updates verfügbar. Was kann ich tun?
    Hallo Martin,
    Vielen Dank für Deinen Hinweis. Bei mir wurde das Update gerade ausgeführt (Surface Pro 3 512 GB, Q7). Das System hat sich nur einmal neu gebootet.
    Gruß Detlev
    Ich habe mit meinem S2 immer Soundprobleme, wenn ich es an einen Fernseher anschließe. Dann schaltet es nicht automatisch un, sondern gibt den Sound am Tablet aus! Da wäre ein Update auch angebracht :)!
    MIch nervt es, dass man das Intel Steuerungsprogramm immer selber manuell installieren muss. Auch nach dem Update heute, ist das Programm überschireben worden.
    Das Problem dabei ist, dass ich mit den Surface Intel Treibern immer Skalierungsprobleme auf Fernseheren habe. Nur mit dem Programm kann ich diese vernünftig skalieren.
    Bin ich der einzige der dieses Skalierungsproblem auf TVs hat?
    Nach diesem Update funktioniert mein Wifi beim SURFACE Pro 3 hervorragend. Endlich muss ich nicht mehr das Wifi ein und ausschalten nach dem Standby. Haben sie es doch noch geschafft.
    Ist schon mal wirklich super, es hat sich ordentlich genervt, wenn das WLAN während der Vorlesung aufgefallen ist, hoffen wir also das Beste.
    Das Hitzeproblem und die Konnektivitätsprobleme des Stiftes wären auch mal neu Patch wert.
    @M.atze
    Das war ja ein toller Tipp - endlich weniger Hitze am S3 und weniger Lüfter Geräusch. Super Danke.
    MIch nervt es, dass man das Intel Steuerungsprogramm immer selber manuell installieren muss. Auch nach dem Update heute, ist das Programm überschireben worden.
    Das Problem dabei ist, dass ich mit den Surface Intel Treibern immer Skalierungsprobleme auf Fernseheren habe. Nur mit dem Programm kann ich diese vernünftig skalieren.
    Bin ich der einzige der dieses Skalierungsproblem auf TVs hat?

    Wie kann Ich Intel Steuerungsprogramm Manuel installieren ?
    @hotty Danke für die Rückmeldung!
    Ich fand den Artikel von Marijan auch gut.
    @Trebor
    Du kannst die Grafikkartentreiber von der Intel Webseite herunterladen und installieren.
    Dort ist dann auch das Steuerungsprogramm enthalten.
    Ich rate derzeit davon ab, da die Intel Treiber einen Bug haben und die "igfxEM.exe" eine hohe CPU Last verursachen. Kannst Du aber auch selber in der Intel Community nachlesen.
    Bekommen alle Pro Tablets später mal Windows 10? Und wie sieht es mit anderen Windows Tablets aus, bekommen die auch mal das 10er?
    Ich habe mit meinem S2 immer Soundprobleme, wenn ich es an einen Fernseher anschließe. Dann schaltet es nicht automatisch un, sondern gibt den Sound am Tablet aus! Da wäre ein Update auch angebracht :)!

    Kenn ich, hab das gleiche Problem auf meinem SF2, aber da wird es sicherlich kein Update mehr geben...
    Wie man zähneknirschend erkennen muss, ist MS derzeit voll damit ausgelastet seine Funktionen auf andere Plattformen sogenannter "Mitbewerber" zu bringen....
    Die Geräte aus eigenem Hause werden da nur noch stiefmütterlich bedient.....
    Aber wir sollten uns glücklich schätzen, bekommen wir doch bald Win10, auf all unseren Geräten ;) .....wozu brauchen wir die neuesten Office Apps oder Silverlight oder reibungslos funktionierende Hardware oder etc. ...
    wo wir doch viel lieber alle so gerne updaten und rebooten und soft- und hardreseten und und und.....;)
Nach oben