Am Puls von Microsoft

Patchday: Microsoft behebt Sicherheitslücken und Fehler in Windows 7

Am gestrigen Patchday hat Microsoft wie angekündigt diverse Sicherheitslücken geschlossen – interessanter sind aber die nicht sicherheitsrelevanten Updates, die für Windows 7 heraus gegeben wurden. So wurden Probleme behoben, welche die Wiederherstellung des Systems auf einen zuvor gesetzten Wiederherstellungspunkt unmöglich machten, außerdem wurde ein Bluescreen-Fehler im Zusammenhang mit Bluetooth-Geräten beseitigt.
Ein Patch, der eigentlich für die Beseitigung von Druckerproblemen gedacht war, wurde selbst zum Problem: Das Update KB2647753 erschien nach der Installation nämlich wieder und wieder. Microsoft hat das Problem bestätigt und arbeitet an einer Lösung – ein Tipp aus dem Forum hat bei manchen Leuten allerdings funktioniert.

Mit einem Update der Systemschrift Segoe UI macht Microsoft Windows 7 fit für Zeichen und Symbole, die in Windows 8 verwendet werden. Das soll wohl verhindern, dass man nur Hieroglyphen sieht, wenn man von einem Windows 8 Anwender eine Nachricht erhält.

Last not least steht seit gestern das Update zur Verfügung, welches die Mindestlänge für Zertifikate auf 1024 Zeichen erhöht. Dies ist Teil eines Maßnahmenpakets, das Microsoft nach diversen Missbrauchsfällen mit gefälschten Zertifikaten geschnürt hat.

Windows 8 scheint von den in diesem Monat geschlossenen Sicherheitslücken nicht betroffen gewesen zu sein – zumindest zeigt die Release Preview von Windows 8 über Windows Update keine neuen Sicherheitspatches an.

Wie üblich stellt Microsoft alle veröffentlichten Sicherheitsupdates in einer ISO-Datei zum Download zur Verfügung. Dies empfiehlt sich, wenn mehrere Systeme auf den neuesten Stand gebracht werden müssen.
ISO-Abbild für die Sicherheit vom August 2012

Eine Zusammenfassung aller Sicherheits-Bulletins dieses Monats findet man hier:
Sicherheitsupdates vom August 2012

Nachfolgend nun die Übersicht aller neuen Updates für Windows 7 und Vista.

Updates für Windows 7
KB2722913 – kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer 8 und 9
KB2705219 – Sicherheitslücke in Netzwerkkomponenten von Windows 7
KB2712808 – Sicherheitslücke in Netzwerkkomponenten von Windows Vista
KB2731847 – Sicherheitslücke in den Windows-Kernelmodustreibern
KB2706045 – Sicherheitslücke in JScript- und VBScript-Modulen
KB2647753 – Update für die Druckerkomponenten
KB2661254 – Mindestlänge für Zertifikate
KB2729094 – Update für die Systemschrift Segoe UI
KB2732487 – Bluescreen Fehler 0x0000000a nach Standby oder Ruhezustand
KB2732500 – Systemwiederherstellung schlägt fehl
KB890830 – Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software

Updates für Windows Vista
KB2722913 – kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer 7,8 und 9
KB2705219 – Sicherheitslücke in Netzwerkkomponenten von Windows Vista
KB2712808 – Sicherheitslücke in Netzwerkkomponenten von Windows Vista
KB2731847 – Sicherheitslücke in den Windows-Kernelmodustreibern
KB2706045 – Sicherheitslücke in JScript- und VBScript-Modulen
KB2661254 – Mindestlänge für Zertifikate
KB890830 – Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software

Wir werden unsere Update Packs für Windows 7 und Vista umgehend auf den neuesten Stand bringen und gesondert informieren, sobald diese zur Verfügung stehen.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige