Update von Windows 8.1 auf Windows 10 für Wimboot-Systeme kommt bald

Bei dem Versuch, von Windows 8.1 auf die Preview von Windows 10 zu aktualisieren, scheiterten einige Nutzer an der Meldung, dass das komprimierte Betriebssystem nicht unterstützt wird. Wimboot ist eine spezielle Installationsmethode, mit der auf Tablets mit 16 GB Speicher bis 12 GB frei gehalten werden können. Ein Update auf Windows 10 bei derart aufgesetzten Geräten war bislang technisch nicht möglich.

Das wird sich aber in Kürze ändern, wie Gabriel Aul via Twitter wissen lässt. Die Unterstützung für Wimboot-Systeme sei in den internen Builds bereits enthalten und werde „soon“ auch öffentlich verfügbar sein, teilt der oberste Windows-Insider mit.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als elf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Die aktuelle Build ist für Tablets, wenn man sie denn auch als Tablet nutzen möchte, noch nicht zu gebrauchen. Das kann sich natürlich mit jeder neuen Version ändern.
    Angeblich ist es noch nicht so gut auf touch ausgerichtet.

    Ich hab's auf meinem Acer Iconia W3 laufen.
    - Manchmal muß ich die Tastatur manuell aus der Taskleiste starten.
    - bei der Eingabe in manchen Feldern (Firefox z.B.) muß ich in Portraitmodus wechseln um den Cursor setzen zu können und das,was ich schreibe, zu sehen.
    - für manche Aktionen muß ich zwischen Tablet Modus und 'Normal' wechseln....geht aber recht gut, dank den Schnelleinstellungen im Benachrichtigungs Center.
    - einige App funktionieren nicht richtig
    Aber ansonsten jann man es auf' Tablet installieren.
    @HHaverkamp
    Ich wollte Windows 10 auf meinem Acer Iconia W3 installieren, aber das Update funktioniert aus irgend einem Grund nicht. Kannst Du mir sagen, wie Du es hin bekommen hast??
    Danke
    Ein Freund hat es schon auf seinem Tablet, ist damit gut zufrieden. Bei mir ging es leider noch nicht, werde es dann aber auch drauf setzen. Dann bin ich komplett, Desktop, Phone und Tablet ;-)
    @HHaverkamp
    Ich wollte Windows 10 auf meinem Acer Iconia W3 installieren, aber das Update funktioniert aus irgend einem Grund nicht. Kannst Du mir sagen, wie Du es hin bekommen hast??
    Danke

    @Riebi
    Erst das Vorbereitungstool installiert und dann über Update.
    Wenn alle vorigen Updates drauf sind, nüsste er es anzeigen.
    @Riebi
    Erst das Vorbereitungstool installiert und dann über Update.
    Wenn alle vorigen Updates drauf sind, nüsste er es anzeigen.

    Dann hast du aber kein Wimboot? Weil normal Lädt er dann das Update runter und bricht beim Installieren mit einem Fehler ab weil der Update Prozess noch nicht die Installation in einem Wimboot Image unterstützt.
    Dann hast du aber kein Wimboot? Weil normal Lädt er dann das Update runter und bricht beim Installieren mit einem Fehler ab weil der Update Prozess noch nicht die Installation in einem Wimboot Image unterstützt.

    Nein, das Tablet hat 32 GB.
    HHaverkamp
    Nein, das Tablet hat 32 GB.

    Habe ein 64GB VivoTab, aber das läuft auch mit wimboot ;)
    PS: Irgendwie ging der Antworten Button nicht.
    Habe ein 64GB VivoTab, aber das läuft auch mit wimboot ;)
    PS: Irgendwie ging der Antworten Button nicht.

    Doof........ aber ehrlich: Spass geht wirklich anders....wenn es mein einziges Tablet wäre, hätte ich es nicht installiert.
    HHaverkamp
    @Riebi
    Erst das Vorbereitungstool installiert und dann über Update.
    Wenn alle vorigen Updates drauf sind, nüsste er es anzeigen.

    Das Vorbereitungstool ist installiert, es wird auch das Update angezeigt und es läd auch das Update herunter. Aber die Installation wird bei einer Prüfung jedes Mal abgebrochen. :(
    Jetiman
    Dann hast du aber kein Wimboot? Weil normal Lädt er dann das Update runter und bricht beim Installieren mit einem Fehler ab weil der Update Prozess noch nicht die Installation in einem Wimboot Image unterstützt.

    genau so ist es. Es läd das Update und installiert. Aber bricht dann mit Fehlermeldung ab.
    Gurkensepp
    Angeblich ist es noch nicht so gut auf touch ausgerichtet.

    Aber nur angeblich.
    Die Windows 10 TP ist zur Zeit nur für den Desktop ausgelegt und dient ja auch dem Test des Desktops.
    Eine Aussage, daß Windows 10 nicht so gut auf Touch ausgelegt ist, ist daher unsinnig.
    Touch läßt sich aber auch schon eingeschränkt nutzen. Aber wie gesagt dazu ist die Preview zur Zeit nicht da.
    generell scheitert es wohl an der Hardware
    wenn überhaupt, dann RT, und dann musst du das Tablet rooten
    da solltest du aber mal in den einschlägigen Foren nachschauen
    generell scheitert es wohl an der Hardware
    wenn überhaupt, dann RT, und dann musst du das Tablet rooten
    da solltest du aber mal in den einschlägigen Foren nachschauen

    Hört sich nach viel Arbeit und später ans scheitern an
    Die aktuelle Build ist für Tablets, wenn man sie denn auch als Tablet nutzen möchte, noch nicht zu gebrauchen. Das kann sich natürlich mit jeder neuen Version ändern.

    Sehe ich auch so.
Nach oben