Am Puls von Microsoft

Windows 7 Patch KB3038314 sorgt für Probleme

Zum April-Patchday veröffentlichte Microsoft ein kumulatives Sicherheitsupdate für den Internet Explorer mit der offiziellen Bezeichnung KB3038314. Bei der Installation dieses Patches kommt es auf 64 Bit Systemen mit Windows 7 allerdings zu Installationsproblemen, das Setup wird mit dem Fehlercode 80092004 abgebrochen. Die üblichen Troubleshooting-Tipps sorgen leider nicht für Abhilfe.

Bei uns im Forum gab es bislang nur eine einzige Meldung dazu, bei Microsoft Answers haben sich aber bereits eine Menge Leute gemeldet, die davon betroffen sind. Eine Lösung gibt es momentan nicht, vermutlich wird es am Ende auf ein Re-Release dieses Updates hinaus laufen.

Außerdem sorgt das Update KB3038314 dafür, dass man unter Umständen keinen Suchanbieter mehr hinzufügen kann, wie auf TechNet nachzulesen ist. Auch zu diesem Problem gibt es aktuell keine Lösung.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige