Neues vom Microsoft Band: SDK Update, Web-Tiles, Health Cloud API als Preview verfügbar

Microsoft hat einige neue Features und Funktionen sowohl für das Microsoft Band als auch für die Microsoft Health Plattform angekündigt. Das Microsoft Band wird mit den neuen Web-Tiles Informationen aus fast jeder beliebigen Quelle erhalten und anzeigen können. Damit werden Entwickler in der Lage sein, erheblich mehr richtige Inhalte aufs Band zu bringen, zudem werden die Web-Tiles von allen Plattformen unterstützt, auf denen Microsoft Health läuft.

Das soll ohne großen Aufwand funktionieren, über eine Art Online-Wizard kann man sich auch ganz ohne Programmierkenntnisse eine Web-Tile „zusammenklicken“.

Darüber hinaus stellt Microsoft eine Preview der Health Cloud API bereit. Dies ist ein weiterer Schritt seitens Microsoft, die Microsoft Health Plattform offener für Entwickler zu gestalten. So erhalten Entwickler nun Zugriff über schreibgeschützte read-only APIs auf Aktivitätsdaten von Microsoft Health sowie Zusammenfassungen der biometrischen Daten. Das wird beispielsweise benötigt, um für den Nutzer, der einen Lauf beendet hat, die Details seines Laufs sowie den gesamten Streckenverlauf auf einer Karte darzustellen, auf der dann auch die verschiedenen Vitalwerte an bestimmten Kartenpunkten angezeigt werden.

Des Weiteren hat Microsoft im Band-SDK neue Möglichkeiten für Entwickler geschaffen, wie z.B. Aktualisierung von 3rd-Party Tiles, verbesserte Unterstützung von Icons als Schaltflächen und die Fähigkeit, den Timeout für das Abschalten des Screens selbst zu steuern.

Quelle: Lumia Conversations

Über den Autor
Dirk Ruhl
  • Dirk Ruhl auf Facebook
  • Dirk Ruhl auf Twitter
Microsofts Fliesenwelt ist mein Zuhause, egal ob Windows 10 auf Desktop, Tablet, Phone oder Xbox One...es muss kacheln. Der schönste Urlaubsort für mich wären die Microsoft Research Labs. Ich danke meiner Familie und meinem Arbeitgeber, ohne deren Unterstützung könnte ich mein Hobby nicht leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Das Produkt dürfte bald 1-jähriges haben, können Sie somit grad behalten, wer will das jetzt noch kaufen, vor allem für einen höheren Preis als der Startpreis in US Dollar....
    Das Produkt dürfte bald 1-jähriges haben, können Sie somit grad behalten, wer will das jetzt noch kaufen, vor allem für einen höheren Preis als der Startpreis in US Dollar....

    Das dient alles für Band2. Wenn schon genügend Apps für Band1 gibt, dann wird Band2 ein schnellerer Erfolg.
    Also ich hab mir im Mai ein Band gekauft und muss sagen das lohnt sich auf jeden Fall. Möchte es nicht mehr missen.
    Da freuen mich die Änderungen, besonders das mit dem Web-Tiles um so mehr. :)
    Jo, das Einser sieht schon so schäbig aus. Ich nehm dann auch glatt das Zweier

    Vom Design her oder ist deines so abgenutzt?
    Gibt es eigentlich Neuigkeiten zum Band 2? Das sollte doch in den Startlöchern stehen.

    Das Band 2 kommt im 4. Quartal. Ja, auch in Deutschland.
    Drei (fast schon OT) Fragen habe ich...
    1) Wird es auch eine neue Health & Fitness-App geben mit Windows 10?
    2) Kann mir mal jemand erklären, wieso HealthVault nicht (mehr) synchronisiert wird und wieso Microsoft da offenbar mit Health & Fitness und mit Microsoft Health zweispurig fährt?
    3) wann kommt das neue Band?

    3) wann kommt das neue Band?

    Der Frage schliesse ich mich an. Es wird immer schön über das Band berichtet aber kaufen kann man es nicht. Wenn ich Microsoft nicht schon zum x ten male eine Chance gegeben hätte, wäre ich vermutlich wieder bei Apple. Aber so langsam sollten die mal Ihre Produkte auch hier verkaufen sonst bin ich halt gezwungen wieder zu Apple zu wechseln, den diese ungewisse vor und zurück Strategie von ms macht mich unsicher ob das Hardware Ökosystem weiterhin am Leben bleiben wird.
    Das Band 2 kommt im 4. Quartal. Ja, auch in Deutschland.

    Aha, nice to know. Gibt es dazu schon nähere Infos?
    Hab mein Band seit Oktober, seit ein paar Tagen zeigt es erste Auflösungserscheinungen, trage es allerdings 24/7 also auch während der Arbeit, Kratzer sind da obligatorisch und stören nicht wirklich, was stört ist das sich die Schutzgummierung innen am Band auflöst, freue mich auf das Band 2, das sollte allerdings absolut wasserdicht sein
    Der Frage schliesse ich mich an. Es wird immer schön über das Band berichtet aber kaufen kann man es nicht. Wenn ich Microsoft nicht schon zum x ten male eine Chance gegeben hätte, wäre ich vermutlich wieder bei Apple. Aber so langsam sollten die mal Ihre Produkte auch hier verkaufen sonst bin ich halt gezwungen wieder zu Apple zu wechseln, den diese ungewisse vor und zurück Strategie von ms macht mich unsicher ob das Hardware Ökosystem weiterhin am Leben bleiben wird.

    Sehe ich auch so.
    Eine klare Aussage wie es weitergeht fehlt.
    Auch bei den lumias mit WP.
    Wenn ich die in der Firma ausrolle auch gegen den Widerstand der androidengenration und den apple fanboys.
    Sieht schon doof aus wenn ms dann wieder den schwanz einzieht.
    bei den angekündigten features ist es dann aber nur zu doof, das man 12 tiles aktivieren kann. so muss man sich dann entscheiden, welche 12 apps man wählt. ist jetzt schon fast unmöglich, bei den verfügbaren apps fürs band.
    Aha, nice to know. Gibt es dazu schon nähere Infos?

    Nein, habe die Info auf der CeBIT von einem ms Mitarbeiter bekommen. Wasserdicht wird das band2 auch werden.
Nach oben