Am Puls von Microsoft

Archos Flip: Supergünstiger Yoga-Klon wird auf der IFA präsentiert

Archos wird in der kommenden Woche auf der IFA in Berlin nicht nur das neue Windows Phone Archos 50 Cesium zeigen, sondern darüber hinaus ein Convertible nach Vorbild der Lenovo Yoga Serie. Das Archos Flip kommt im November für erstaunlich günstige 249 Euro auf den Markt und hat dafür Einiges zu bieten, unter anderem Intels neue Cherry Trail CPU und einen GPS-Sensor.

Das hier sind die technischen Daten:

Die technischen Daten sind natürlich dem Preis angemessen LowEnd, aber wenn sich das Gerät bei der Verarbeitung keine groben Schnitzer erlaubt, dürfte es ein echter Preis-/Leistungskracher werden.

Ich bin gespannt, womit die anderen Hersteller kontern, Asus z.B. wird ganz sicher einen Nachfolger seines beliebten Netbooks X205 bringen.

In seiner Pressemeldungverwendet Archos ganz frech ein nur leicht modifiziertes Bild des Lenovo Yoga 2 Pro, wenn das mal keinen Ärger gibt.

via WMPU

Update: Das Archos Flip erscheint zunächst nur in Frankreich, wie mir Archos telefonisch mitgeteilt hat.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige