In eigener Sache: Ich bin und bleibe, wer ich bin

Puh, das wird jetzt schwierig. Eigentlich mag ich solche selbstdarstellenden Beiträge gar nicht, aber dieser hier muss sein, um ein paar Dinge klar zu stellen und gerade zu rücken. Der Beitrag „Streichkonzert: Microsoft stampft ein halbes Dutzend Lumia Apps ein“ hat eine ziemliche Lawine an Kommentaren ausgelöst, in denen ich unter anderem auch für meinen emotionalen Schreibstil angegangen wurde. Dazu möchte ich gerne ein paar Takte sagen.

Ich habe manchmal das Gefühl, ihr haltet mich für wichtiger, als ich das selbst tue. Oder ihr denkt zumindest, dass ich mich in irgendeiner Form für sonderlich wichtig halte. Tue ich aber nicht.

Ich bin ein Typ, der die Windows-Plattform mag und seine Meinung darüber ins Netz schreibt. Das habe ich getan, als es nur drei Leute gelesen haben, und das tue ich jetzt immer noch, wo es eine mittlere fünfstellige Zahl an täglichen Lesern ist.

Auf DrWindows gibt es keine journalistische Qualität zu bewerten, denn auf dieser Seite findet kein Journalismus statt. Ich teile Infos, die ich für teilenswert halte, und schreibe meine Meinung dazu. Ich sehe auch nicht, warum ich extra dazu schreiben sollte, dass das meine Meinung ist, denn als solche ist sie ja eindeutig zu erkennen.

Hin und wieder werde ich ein wenig emotional (ok, manchmal auch sehr), dann gucke ich einen Tag später drauf und denke „hm, hätte man auch anders schreiben können.“ So auch in diesem Fall, was die Einstellung der Lumia Foto-Apps betrifft. Ich darf euch aber „drohen“ und versprechen, dass das auch in Zukunft wieder passieren wird.

Denn wenn ich positives Feedback erhalte, dann heißt es darin oft, ich sei authentisch. In dem Moment, wo ich anfangen würde, darüber nachzudenken, wie Dieses oder Jenes bei den Lesern ankommt oder wie man etwas vielleicht anders formulieren könnte, als ich es selbst denke, weil meine Meinung im positiven oder negativen Sinne vielleicht gerade zu radikal ist, bin ich nicht mehr ich selbst und auch nicht mehr authentisch. Darum werde ich mich auch nicht ändern.

Wer denkt, er könne oder müsse mich belehren, in dem er auf andere Seiten verweist, die zum selben Thema berichten, um mir mitzuteilen „so muss man das machen“, dem möchte ich zwei Dinge sagen:

1.) Danke! Das Internet ist Vielfalt. Darum ist es immer gut, mehrere Artikel zum selben Thema zu lesen, ich selbst tue das auch. Oft entdeckt man dabei neue Aspekte, an die man selbst nicht gedacht hat.

2.) Ich halte nichts davon, jemandem zu sagen, er solle sich seinen Stil woanders abgucken. Wenn das Alle machen, dann brauchen wir Punkt 1 nicht mehr. Es ist gut so, dass es unterschiedliche Stile und Standpunkte gibt, das soll bitte auch so bleiben.

Dass mir Subjektivität vorgeworfen wird, daran bin ich seit dem ersten Tag gewöhnt. Ich habe immer gesagt, hier gibt es echte Begeisterung und echten Frust, in beide Richtungen schieße ich hin und wieder übers Ziel hinaus. Allein durch den Namen und die thematische Fokussierung dieser Seite sollte es aber jedem Leser leicht fallen, das einzuordnen. Bei den vermeintlich unabhängigen und neutralen Medien wird das schon schwerer.

Und nur für den Fall, dass jemandem Zweifel kommen sollten: Ich „liebe“ die Windows Plattform nach wie vor und die beiden anderen Systeme, die ich ja auch schon über einen längeren Zeitraum ausprobiert habe, haben sich für mich auf lange Sicht stets als Zumutung erwiesen. Ich freue mich auf Windows 10 Mobile und auf die neuen Phones (und urteilt doch bitte erst darüber, wenn ihr sie selbst gesehen und in der Hand gehalten habt).

Dass ich nicht mehr an den „großen Durchbruch“ von Windows Phone glaube und den Eindruck habe, dass Microsoft selbst das auch nicht mehr tut, ändert nichts daran, dass mein nächstes Smartphone wieder eines mit Windows werden wird. Und das übernächste mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch.

Last but not least denke ich sogar: Mein emotionaler Ausbruch und die negativen Reaktionen darauf haben letztlich den selben Ursprung. Wir würden Windows Phone gerne erfolgreicher sehen als es ist, und hin und wieder bahnt sich der Frust eben seinen Weg. Nichtsdestotrotz sind die meisten Mitglieder dieser Community „Seelenverwandte“. Wenn man mal unterschiedlicher Ansicht ist, dann streitet man sich eine Runde, und dann sollte es aber auch wieder gut sein.

Wie gesagt: Ich werde mich nicht ändern. Vielleicht sollte ich mir aber kurzfristig mal wieder ein Thema suchen, das ich so richtig abfeiern kann. Dann heißt es wieder „schaut Euch diesen kritiklosen Fanboy und von Microsoft bezahlten Jubelperser an“. Ich freu mich schon drauf :-).

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. "Jubelperser" hehe, geil. Jeder Jeck ist anders und leider muss ich Dir auch drohen: Trotz deinem emotionalen Geschreibe werde ich weiterhin deine Artikel lesen, das haste jetzt davon! ;)
    Martin, genau deshalb mag ich dich, weil du nicht versuchst anderen zu gefallen. Das kenne ich jetzt > 12 Jahre und das bleibt hoffentlich so. Vielleicht macht hier und da jemand den Fehler und fühlt sich persönlich angegriffen, aber das ist Unsinn. Es geht vielleicht kontrovers zu, aber das ist alles und wer so viel Spaß (mein Gott, ich glaube den verliert er nie... :D) und Engagement hat wie der Martin, der wird das auch verstehen - ja gibt es auch Tageslaunen.
    Weitermachen Martin!
    Tja Martin,
    das Einzige was fehlt ist der Flitzer, den du machen wolltest, falls die Keynote langweilig wird, was sie war! Sie war sogar total unnötig, meines Erachtens nach.
    Also wann sieht dich die Damenwelt nackt durch die Straßen irren? ;)
    Der entscheidende Punkt ist das 99% der Medien und Blogs zahlen und Spekulationen und sonstwas bringen. Beliebig austauschbar. Entscheidend ist aber wohin die reise geht und da hast du recht. Da braucht es persönliche Einschätzung und Gefühl. Es geht nicht in Richtung Windows Phone. Wenn die Portierung der Apps zum Erfolg wird erledigt sich so einiges von allein. Ansonsten erledigt sich Windows Phone von selbst. Dem muss man so offen und ehrlich entgegen blicken.
    Hallo Martin, ich lese hier sehr interessiert mit, auch wenn ich nicht zu allem was schreibe.
    Aber ich möchte mich an dieer Stelle bei Dir und allen due hinter dir stehen, einen riesen Dank aussprechen. Finde es sehr gut wie ihr alles aufbaut und wie ihr zu den Dingen steht. Bitte bleibt wie ihr seit. Lasst euch nichts einreden. Ich werde euch, wie viele andere auch, euch treu bleiben.
    Alles gut Martin. Würdest du nicht du selbst sein, wären weniger als halb so viele Leute hier. Also mach bitte weiter so. Ich hoffe du schaffst es das alles nicht zu persönlich zu nehmen.
    Ich habe gestern erst einmal schlucken müssen wie ich die überschrift gelesen habe das ein halbes Dutzend Lumia App's eingestampft werden aber danach ist es mir klar geworden das Microsoft damit einem richtigen weg geht und anderen OEM's zeigen will das die Windows Plattform jetzt ein Stück offener wird und nicht mehr alles Lumia exklusiv wird und ausserdem habe ich dir Aussagen von Microsoft so interpretiert das man so einiges direkt in das System integrieren will.
    Bin ein bischen überrascht über Deine Reaktion. Du bist doch noch nie mit dem Strom geschwommen. Oder war das Maß voll?
    Sehr gut. Bleibe authentisch!.. Und organisiere deinen Seelenverwandten das Event in HH für 2016! ;-P
    +1 Martin
    Danke Martin! Für all den Spaß den du mir beim lesen bringst und die Tatsachen auf den Tisch haust!
    Ich hab immer gedacht "echten" Frust gibt es nur von Lesern und nicht von Autoren.
    Man lernt nicht aus..
    Bitte so weiter machen..
    Werde deine Beiträge immer wieder lesen, weil ich sie sehr interessant und aufgeräumt sind!
    Super Beitrag, Martin.
    Jeder schreibt mal was aus der Emotionalität heraus. Manch Enttäuschung oder Wunsch nach einem tollen W10M trieben mich auch öfter zum Abgesang der Plattform. (auch wenn ich sicherlich noch nicht so lange Windows Phone betreibe wie Du oder andere User hier) Ich schwanke jedenfalls öfter mal.
    Du bist aber mit dem Herzen bei der Sache und das ist aus meiner Sicht das wichtigste.
    Weiter so Martin ! Die App und diese Plattform wurden schließlich durch dich und deine Eigenschaften ins Leben gerufen. Dem hinzuzufügen ist noch, dass offensichtlich die Fans oder User dieser Plattform, auch gerade diese an dir schätzen.
    Am Rande nur noch, für solche Kommentare wie beispielsweise "dein PS geht mir auf den Piss!" sind Unverschämtheiten für die ich mich sogar etwas fremd schäme! Diese sollten am besten im persönlichen Umgebungsbereich des Versenders bleiben. Eine persönliche Meinung bedarf in der Öffentlichkeit einer normalen Ausdrucksweise! Viele Grüße
    Hallo Martin, mach weiter so! Dass Microsoft die Lumia Apps einstampft, bedeutet erstmal nicht mehr und nicht weniger, als dass man sich auf das Kerngeschäft 'OS' konzentriert. Die schleppende Entwicklung von W10 für Phones lässt neben anderen leider auch genau deine zu. Du bist auf dem richtigen Weg. Beste Grüsse aus Wien
    Lass dir von den ganzen Vorwürfen nicht die Laune vermiesen. Ich lese hier, weil ich deine Meinung zu bestimmten Themen lesen will. Und auch wenn ich nicht immer derselben Meinung bin, sehe ich durch dich dann oft noch eine andere Perspektive. Wen nur technische Spezifikationen und Hands-On Videos interessieren, der ist hier ohnehin falsch. Hier gibt es Windows News mit viel Herzblut und das soll auch so bleiben. Freue mich schon dich in Köln mal persönlich zu treffen.
    Sehr guter Beitrag von dir. Du hast recht und ich denke mal eigentlich wissen es alle, nur wahrhaben will es keiner. Es ist aber immer so im leben das man es nicht allen recht machen kann. Ich fand einige Beiträge gegen dich schon sehr Grenzwertig. Mach weiter so wie immer und bloss nich anders.
    Martin, es ist gut, wie du schreibst. Die Hälfte der Leute, die sich aufregen, machen es sicher nicht besser.
    Ich habe anfangs immer gedacht "was ist das denn für ein M..." aber ich habe vor über einen Jahr einen Bericht von anfang bis ende gelesen und war so begeistert von der schreibweise und den Emotionen in dem Bericht das ich alle Berichte die ihr schreibt lese und jedesmal wirklich jedes wort lesen und mich auf den nächsten Bericht freue
    Macht weiter so
    Ich denke gerade deine "authentische" Art macht die Artikel und deine Plattform erst so richtig interessant. Bei dem riesen Angebot an Nachrichten im Internet muss man sich ja auch unterscheiden können. Kommt nicht von ungefähr das deine Leserzahlen durch die Decke schießen ;)
    Alles gut Martin ;) Nur so wie du schreibst wirkt es echt für uns Leser. Nur so hat man das erfrischende Gefühl es mit einem von uns (Usern) zu tun zu haben und nicht mit einem der vielen falschen Profis die nur den Leuten nach dem Mund reden.
    Ich sehe das hier als Benutzernahen Blog von einem der nach alter Manier einfach informieren will. Emotion inklusive. Und das alles kostenlos sogar ;) ...ohne Werbung in der App :)
    Mach weiter so! Nach all den vieeelen Jahren des Internetgebrauchs hat es nur wenige Seiten gegeben denen ich so intensiv gefolgt bin wie deiner :)
    Ich finde deine Beiträge immer interessant und nützlich!Bleib wie du bist und mach weiter so!Freue mich auf weitere Informationen von "Dr.Windows" ;)
    Martin, bleib einfach wie du bist. Emotionale Höhen und Tiefen hat jeder. Und mir persönlich gefällt der Stil.
    Die App und deine Berichte (auch der Anderen) gehören zu meiner täglichen Pflichtlektüre.
    Mach bitte weiter so und verbiege dich nicht wegen anderer.
    Danke Martin
    Mein emotionaler Ausbruch und die negativen Reaktionen darauf haben letztlich den selben Ursprung. Wir würden Windows Phone gerne erfolgreicher sehen als es ist

    Mir würde es schon reichen, wenn WP genug User hätte um nicht mehr übersehen werden zu können. Und auch dass MS selber mehr liebe zeigen würde. Mir macht e ja nix, wenn sie für Android/iOS was machen, aber doch bitte auch genauso viel für ihre eigen Plattform und die User die immer noch an diese glauben und nicht einfach an die Konkurrenz geschoben werden wollen :/
    Bleib wie du bist! was bringt es wenn du das schreibts, was manche leute von dir erwarten! es ist dein projekt und deine Artikel, und ich lese alle Artikel, gerade weil sie so sind, wie sie sind, und das ist nicht immer nur positives über die Windows Welt. Wäre ja auch langweilig ;) Einfach weitermachen, und die Kritik links liegen lassen. das bringt dich solange es keine konstruktive Kritik ist, nicht weiter!
    Martin mach weiter so!!!Ich liebe Dr.Windows,mein Lumia 925 und Windows 10.An alle Pessimisten und Nörgler: Wechselt doch!Geht zu Google und Apple.
    Sehr mutig dass so zu schreiben. Grundsätzlich geht das alles meiner Meinung auch in Ordnung. Ja, ist sogar gut so.
    Allerdings zwei Anmerkungen:
    - manchmal würde es nicht schade, wenn Du Deiner Begeisterung für die Windows Plattform mehr Raum verschaffen würdest. Insbesondere emotional und nicht nur dann, wenn Du gefrustet bist. Ich habe da auch eine Folge vom Neuland-Postcast in Erinnerung, wo Caschy mehr Begeisterung zum Surface ausgedrückt hat als Du.
    - wenn Du inzwischen eine so große Leserzahl hast steigt auch die Verantwortung für sachliche Darstellung.
    Weiter viel Spass beim Schreiben
    Ich möchte auch nur sagen, danke für all die Artikel, an die ganze Redaktion. Und das wichtigste, lasst euch alle gesamt nicht verbiegen. Immer wenn es Probleme in meiner Umgebung bezüglich Windows gibt, sage ich immer, dass die Bekannten bei euch vorbei schauen sollen. Meist bleibt es an mir hängen, bei euch reinzuschauen um die Tipps weiter zu geben.
    Und immer wieder werde ich auch gefragt welche App ich denn geöffnet habe, wenn ich bei euch reinschaue, aber selber die App verwenden oder im Internet vorbei schauen ist zu viel verlangt.
    Und das alles nur aufgrund eurer Authentizität. Wobei ich sagen muss bezüglich Windows und WP/W10M seid ihr noch die neutralsten und realistischsten. In unserer Welt kann nämlich nicht immer alles schön und gut sein, und alles schlecht sehen ist auch nicht gut, die Mischung macht das leben erst bunt. Und ich finde bei euch stimmt die Mischung. Sie stimmt sogar so sehr, dass in mir das Bedürfnis wächst mir auch noch eine Xbox One zu kaufen, damit ich auch in diesen Belangen mitreden kann, wenn auch dort WIN10 veröffentlicht wird.
    So, jetzt bin ich fertig und entschuldige mich für die Wortkaskaden. Weiters möchte ich noch danken für die nützlichen Tipps und hoffe auf weiter schaffensreiche und informative Jahre.
    Mit besten Grüßen aus Wien.
    Hallo Martin, ich lese hier sehr interessiert mit, auch wenn ich nicht zu allem was schreibe.
    Aber ich möchte mich an dieer Stelle bei Dir und allen due hinter dir stehen, einen riesen Dank aussprechen. Finde es sehr gut wie ihr alles aufbaut und wie ihr zu den Dingen steht. Bitte bleibt wie ihr seit. Lasst euch nichts einreden. Ich werde euch, wie viele andere auch, euch treu bleiben.

    +1
    Dem ist schlicht und einfach nichts hinzuzufügen!
    Man sollte seiner "Schreibe" treu bleiben. Das habe ich in der Vergangenheit getan und so wird es auch in Zukunft (bei bzw. mit Euch) bleiben.
    Daher ist es schön zu lesen, das Du mit gutem Beispiel vorangehst ;)
    Weiter so, Martin!
    Viele Grüße,
    Rainer
    Sehr gut gesagt Martin.
    An deinem Schreibstil gibt es nichts auszusetzen. Den finde ich mit all den Schattierungen genial.
    Was mich hingegen nervt und da geht es mir gleich wie dir, sind die zum teil recht kindischen Kommentare die deine Leserschaft teilweise von sich gibt.
    Martin, dir und deinem Team weiterhin viel Erfolg beim Verfassen der Artikel unter dem Motto "Hop Windows".
    Ich lese dich genau deswegen, weil Du authentisch und auch kritisch bist.
    Einen kritischen Artikel über Windows von einem Journalisten zu lesen, der Windows nicht richtig kennt und eventuell auch gar nicht interessiert, bringt mir nichts.
    Ich finde gut was Du machst, und wie du es machst.
    Hier fehlt der Like Button :)
    Auch ich denke manchmal, okayyy. Hätte man anders sagen können.
    Aber hey. Die Infos sind für mich das wichtigste. Von daher.
    Mach weiter so und Danke.
    Ich les hier aus genau diesem grund das kein haufen dahinter steht und sagt is das gut oder schlecht, das is sonst nur typischer Journalismus der dich gedanken macht ob bei dieser oder jener meinung nicht vll weniger leser haben könnte
    Danke und nur weiter so nicht jedem kann man es recht machen und das is auch gut so
    Bleib bitte, wie du bist. Du hast hier niemandem Rechenschaft abzulegen, denn du machst einen hervorragenden Job! Bitte weiter so und Tausend Dank für deinen Einsatz rund um Dr.Windows.
    Alles gut Martin. Würdest du nicht du selbst sein, wären weniger als halb so viele Leute hier. Also mach bitte weiter so.

    Genau so ist es. Mir persönlich gefällt's dein Schreibstill sehr gut. Mach weiter so, wie bis jetzt!
    Mache bitte so weiter und bleib wie du bist. Ich mag deine Art, wie du schreibst und auch die Art im OneCast. Du teilst lediglich deine Gedanken und Infos mit der Community und zwängst sie nicht auf.
    Jeder soll für sich selbst entscheiden, wie er mit dem Thema MS und WP umgeht und logischer weise die Meinungen Anderer akzeptieren sollte.
    Also, weiter geht's....
    Danke.
    Ich hoffe, dass besonders diese emotionalen Artikel Microsoft erreichen und somit eine Signalwirkung haben.
    Das 625 ist Reparatur, klasse Phone, 1020 erste Sahne, 830 sehr edel, 520 ich mag es fast am liebsten, 630 hab ich am Mountenbike, 640 XL mein Tablet.
    Wenn ich überzeugt bin, kann nicht nichts aus der Ruhe bringen.
    MS wird die Sparte so verkleinern das sie finanzierbar bleibt.
    Hallo Martin,
    obwohl ich grundsätzlich der Meinung bin, dass du dich nicht für deinen Beitrag rechtfertigen musst, sehe ich in diesem speziellen Fall aber ein, dass es nötig war und ich verstehe deine Absicht dahinter. Ich war extrem verwundert (gelinde gesagt), als ich die ganzen negativen und zum Teil mit deutlich unter der Gürtellinie angesetzten Kommentare gegen dich gelesen war. Ich war gar so perplex, dass ich gar nicht erst etwas dazu geschrieben habe! Deswegen kann ich mich der Meinung meiner Vorredner hier nur anschließen:
    1. Es ist dein Blog! Du entscheidest schlussendlich welche Artikel du schreibst, welchen Inhalt sie haben, ob sie eine emotionale Richtung einschlagen und wie hoch der Grad dieser ist.
    2. Genau diese Teils emotionale Sicht der Artikel treiben mich immer wieder hierher zurück. Du lieferst Informationen und garnierst sie mit deiner persönlichen Note - das hebt dich von allen anderen Windows- / Technikseiten ab, die ich kenne. Und genau das macht meiner Meinung nach die Qualität von DrWindows aus.
    3. Obwohl ich dich persönlich nicht kenne, glaube ich, dass du ein richtig cooler Typ bist. Und ein solcher sollst du bitte auch bleiben. Denn sonst lohnt es sich nicht mehr, deine Artikel zu lesen oder den Onecast zu schauen. Ich freue mich schon sehr darauf, dich in Köln kennen zu lernen!!!
    4. Die Welt wäre ultra langweilig, wären wir alle der selben Meinung! Wer das nicht akzeptiert, hat meiner Meinung nach etwas nicht verstanden. Wenn man anderer Meinung ist als du, dann darf man das natürlich gern sagen, jedoch sollte man zwingend auf seinen Tonfall achten. Denn obwohl dein Artikel ziemlich emotional war, hast du dich in selbigem definitiv nicht vergriffen!
    Bleib also bitte, wie du bist und liefere uns weiter Windows News in gewohnter Qualität - und weiterhin bitte gern gespickt mit deinem Humor (Video zur Standard-Browser-Auswahl!!! Göttlich!!!) und deiner gesunden Portion Emotionalität.
    Danke!
    Mach weiter so Martin,du hast nis jetzt sehr gute Arbeit geleistet u.da sind Emotionen nun mal normal u.denke hat jetzt auch eine Signalwirkung an microsoft gegeben,so jetzt noch eine neue build die stabil ist,am besten heute u.schon ist wieder alles ok
    Also ich finde das genau richtig. Lese auch viel bei windowscentral und dieses, wenn auch kulturell bedingte, konstante bejubeln von noch so offensichtlich negativen Entwicklungen geht mir dort schon gehörig auf die Nerven. Deswegen finde die Seite hier einen gelungen Ausgleich.
    Bin doch froh das dr.martin kein Mitarbeiter von MS ist! In der tat muss man luft ablassen können was MS sich leistet. Aber klar ist, wir haben die wahl sein Lieblingsmobile zu nutzen welche Farbe auch immer UND das Glück, uns auch darüber zu freuen oder zu meckern .... Weiter so!
    Ich finde es richtig auf einer über die Windows Welt handelte App über Windows Mobile zu berichten. Wenn ich mich für das neue Nexus von Google interessiere, würde ich sicherlich nicht bei Dr. Windows vorbeischauen.
    Ich finde es nach wie vor sehr spannend, mich auf beiden Plattformen zu bewegen und Zeitzeuge der "Vielfalt" an neuen technischen Erungenshaften zu sein. Es hat einen großen Vorteil, wie ich finde, nicht nur eine Platform zu beobachten. Ich habe mein Microsoft Band mit dem Samsung S6 am Laufen und schreibe diesen Komentar mit meinem tollen Lumia 640 DS Lte.
    Hallo Martin bleibe so wie du bist.
    Gerade deine Schreibweise macht dieses Forum so lesenswert und Emotionen gehören nun einmal dazu. Das dies so ist bestätigt der Zuwachs des Forums in der letzten Zeit.
    Deshalb mach unbedingt weiter so Martin :daumen+
    Ich wünsche dir einen schönen und erholsamen Urlaub :sommer12:
    und hoffe du kannst auch abschalten.
    MfG Rainer
    Bleibe so wie Du bist und schreibe so wie Du es tust.... So mag ich Dr. Windows und nicht anders....
    Die Community um Dr. Windows war unter andrem der Grund bei WindowsPhone und meinem Lumia zu bleiben... :)
    Eigentlich wurde in den Kommentaren schon alles gesagt. Also bleib wie Du Bist. Als Hamburger der gleich neben dem Hafen wohnt ernenne ich dich zum Windows-Lotse h.c. Ich weiss garnicht ob ich das darf, aber ich tu es einfach.
    Ich mag Menschen, die offen und ehrlich sind und ausdrücken, was sie empfinden.
    Auch dann, wenn die Wahrscheinlichkeit besteht, dass andere sich dadurch auf die Füße getreten fühlen.
    Hut ab! :respekt
    Manchmal stimme ich auch nicht mit deiner Meinung überein, aber ich finde deine Einschätzung oft professionell und wohldurchdacht. Deswegen lese ich beinahe täglich den Dr. Windows Blog und verschaffe mir auf die Schnelle einen Überblick über die Windows Plattform.
    Bezüglich der negativen Resonanz zum besagten Artikel: Ich vermute dich frustet eher die Tatsache, das Microsoft bezogen auf Windows Mobile auf Sparflamme gegangen ist. Du hast das jedoch selber gesagt, das Windows Mobile den Business Bereich besetzen will. Ich muss gestehen, das ich die eingestampften Apps zwar runtergeladen und getestet habe, aber seitdem nie wieder wirklich benutzt. So gesehen geht der Schmerzpegel gegen null. ;-)
    Sofern du weiterhin qualitativ hochwertige Hintergrundinfos zu Windows lieferst, werde ich dir ein treuer Leser bleiben. Weiterhin alles Gute! :-)
    Ich als regelmäßiger Leser muss schon sagen das die Berichte schon deine Meinung und auch Emotionen tragen. Das ist nämlich auch genau das warum mir diese App gefällt, sie ist authentisch und ehrlich. Sie geben Spielraum für eine eigene Meinung, leider wird das aber von einigen Kommentatoren nicht so verstanden.
    Hi Martin
    Vor 2 Jahren habe ich aufgehört golem zu lesen, dann heise.de und inzwischen habe ich mein heise abo gekündigt. Alles nur weil die Microsoft in meinen Augen nur als böse und die Produkte einfach falsch dargestellt wurden. Den schwachsinn der leserkommentare der linux jünger bei den heise kommentaren konnte ich auch nicht mehr ertragen.
    Deine quelle als Microsoft fan mit auch artikeln die kritisch sind finde ich super und der Schreibstil hebt sich sehr angenehm von dem einheitsbrei der it zeitschriften ab.
    Weiter so
    (bin auch Microsoft fan, liebe win10 und meine luminas 830,930,920,925, finde es schwachsinnig das MS den small Business Server sterben hat lassen un arbeite gerne mit Office)
    Hallo Martin,
    bleib so (verrückt und emotional) wie Du bist. Meine Trainerin sagt immer "Manfred, was wir jetzt brauchen, sind ein paar Verrückte - Sieh doch, wohin die Vernünftigen uns gebracht haben - schau einfach in die Zeitung". Zur Zeit sowieso.
    Auch mein nächstes Handy und das meiner Frau wird auf jeden Fall eins von Microsoft sein - das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
    Ich bin ein Windows(phone)laie. Warte aber voller Erwartung auf jede neue Meldung in der App. Hier bekomme ich Informationen und nicht dir sich leider immer mehr verbreitenden Horrormeldungen von Chip und Co. Also weiter so!
    Es ist schade, das es immer wieder Menschen gibt, die immer was zu meckern haben oder alles besser wissen (wollen). Mach weiter so! Das ist genau das Richtige.
    Hallo Martin,
    lass dich nur nicht verbiegen. Ihr seid die Besten. Das sagt einer mit über 70 Jahren und seit DOS und Windows 1 dabei.
    Macht weiter so.
    BLV
    Hallo, nur nichts ändern. Es ist doch offenkundig, dass das Windows Phone viel nachzuholen hat. Unverständlich, warum sich der Software Riese so hart tut. Es fehlen doch nur ein paar Dinge und man hätte den Anschluss geschafft. Daher bitte weiterhin den Finger in die Wunde legen. Es wäre doch wunderbar, wenn man sich für seine Zugehörigkeit zum Windows Phone nicht mehr belächeln lassen müsste
    Hey Martin, dein Dr. Windows find ich prima, und dieser Beitrag von dir musste wohl sein. Die Erfahrungen mit den anderen Betriebssystemen teile ich nicht, aber das ist ok, schließlich ist das hier eine Windows-Fans Seite.
    Daumen hoch für dich und deinen Einsatz für diese Plattform. Mache bitte unerschrocken weiter so wie bisher.
    Was soll man sagen, klasse Artikel, sowohl gestern als auch dieser, letzteres max nötig um die neuen "Gäste" eine kurze Einsicht deinerseits zu geben. Der länger anwesende Anteil sollte es gewohnt sein und vielleicht ja grade wegen diesen ausrastern/hochgejubel hier geblieben sein!
    Bleib so wie du bist, denn es macht Spaß hier und ist informativ! ;)
    Hallo Martin, ich lese hier sehr interessiert mit, auch wenn ich nicht zu allem was schreibe.
    Aber ich möchte mich an dieer Stelle bei Dir und allen due hinter dir stehen, einen riesen Dank aussprechen. Finde es sehr gut wie ihr alles aufbaut und wie ihr zu den Dingen steht. Bitte bleibt wie ihr seit. Lasst euch nichts einreden. Ich werde euch, wie viele andere auch, euch treu bleiben.
    +1
    "von Microsoft bezahlten Jubelperser" ich kann nicht mehr :D
    Aber zugegeben, ich bin einer davon, einfach ohne Bezahlung.
    Danke für das Teilen der Neuigkeiten die Du im Netz findest! Und noch mehr Dank für Deine Meinung und nicht der übliche Copy+Paste Brei wie er nur allzu oft im Netz zu finden ist!
    Matthias_1979
    Bleib bitte, wie du bist. Du hast hier niemandem Rechenschaft abzulegen, denn du machst einen hervorragenden Job! Bitte weiter so und Tausend Dank für deinen Einsatz rund um Dr.Windows.

    :daumen+
    Genau das ist es, ich mag diese Plattform (Dr. Windows) ich lese einige Artikel die mich interessieren
    und ich mag diesen freien Stiel wie Martin ihn benutzt offen und ehrlich!
    Ich mag die Kommentare anderer User egal in welcher Form nur sachlich sollten sie schon sein,
    somit lernt man unsere Gesellschaft kennen! Die Kommunikation von jung bis älter hier gibt es
    in keinem Forum so gut wie die, die ich kenne.
    Das man es nicht allen recht machen kann bleibt außer Frage, aber so ist nun mal das Leben
    und damit müssen wir alle hier leben und miteinander auskommen.
    Und wenn der Doc meint seine Patienten jetzt anders behandeln zu müssen, jaaa... dann werde ich
    wechseln...............:guckstdu zu einem anderen Arzt!
    Hallo Martin, ich lese seit 2 Jahren täglich Dr. Windows. Immer interessant und informativ. Ich würde etwas vermissen wenn es Euch nicht gäbe. Bleib wie Du bist und lass Dich nicht verbiegen.
    Ich schreibe selten was aber Warum macht ihr darum so ein Drama, (sorry wenn ich falsch liege, hab diesmal nur den halben Artikel gelesen)
    Es gib wenige Personen die sich Zeit nehmen um blogs zu Windows zu machen und App zu empfehlen. Die seite z.b. Pocket.ch ist nicht so aktuell die dr. Windows.
    Ein sehr große lob an Martin. +1
    Hallo Martin,
    vielen vielen Dank für das was du machst und wie du es machst.
    Den meisten Lesern/innen wird garnicht bewusst sein wie viel Arbeit dahinter steckt.
    Es liegt aber nun einmal in der Natur der Sache, je mehr Leser desto höher auch die Verantwortung.
    Trotzdem, bisher hat es noch niemand geschafft alle Menschen vor ihrem eigenen Unvermögen (ich wollte erst Dummheit schreiben) zu bewahren.
    Martin, super Seite! Toller Blog!
    Mach weiter so und bleib wie du bist!
    Erhol dich gut in deinem Urlaub.
    Ein Fan.
    Super, weiter so. Ich fand und finde die objektive und kritische Betrachtung des "eigenen" Betriebssystems immer gut und wichtig. Die hebt Dr. Windows und eine Autoren von vielen anderen Guten ab.
    Änderst du dich bzw. Deine Ansichten gibt es ein paar warme Ohren.
    Mann lieber Martin das hatten wir doch schon mal wo anders vor gefühlten 10Jahren oder mehr hinter den Kulissen.
    Bleib so wie du bist denn du weißt das du es niemals jedem User gerecht machen tust, egal was du sagt, schreibt, zeichnest oder sonst wie.
    Freue dich lieber auf Urlaub und das danach was privat bei Dir kommt. Habe übrigens einen Testbericht in der Zeitung dazu gelesen und kann nur sagen Daumen hoch
    Ich habe nichts anderes erwartet von Martin.Bitte bleib so ! Denn trotz Fan sein ,sollte man auch immer kritisch bleiben.
    Hallo Martin,
    Deine subjektiven wie objektiven Worte zu allen Themen lese ich sehr gerne und möchte sie nicht missen.
    Dass Deine subjektive Meinung in den Artikeln immer mit dabei ist, macht Deine Artikel immer lesenswert.
    Bitte weiter so!
    Martin, iss n Snickers. Du bist nicht du, wenn du hungrig bist.
    Nein, mal im Ernst. Ich finde deinen Schreibstil gut und auch die Beiträge gefallen mir. Zumindest die meisten. In letzter Zeit habe ich aber einfach auch Mühe beim lesen, weil ich nicht mehr einordnen kann, ob das nun deine persönliche Meinung ist, oder ob das sachlich geschrieben ist. Das vermischt sich bei dir so sehr, dass der Übergang nicht klar ist.
    Ich gewöhne mir deshalb nun einfach an, alle Beiträge als deine persönliche Meinung zu definieren, dann geht's.
    Sollst Du auch bleiben !!!!
    Und was die Windows-Welt angeht sprichst Du uns aus dem Herzen, denn so viele können den zähen Fortschritt und manchmal aus User-Sicht unverständliche Entscheidungen von von hochbezahlten Managern nicht nachvollziehen..Das zehrt auf Dauer selbst als "nur" Leser und intensiver Anwender an den Nerven und muss sich wohl manchmal in solchen Worten "entladen" .... Immer raus damit, die Dr. Windows Community hält zusammen !!!! ;)
    Klasse Stellungnahme, Martin.
    Als langjähriger Forenbetreiber weiss ich, dass manchmal zur Lust auch Frust kommt. Solange die Lust- und Spaßphasen aber deutlich das Gesamtbefinden beeinflussen kann man damit super leben.
    Mach weiter so und habe Freude daran.
    Witzig, das war der erste überflüssige Text den du verfasst hast ;) Ich lese auf dieser Seite, weil ich genau diese Gefühlsausbrüche und die dabei immer noch sehr gute Berichterstattung so toll finde :)
    Mach auf jeden Fall weiter so! Ich liebe deine emotionalen Artikel am meisten. Nicht nur weil sie zeigen, wie viel Leidenschaft du für die Windows Welt hast, sondern auch weil sie immer etwas provokativ sind. Das entfacht meiner Meinung nach die besten und spannendsten Diskussionen in den Kommentaren. Dieser "Lumia-Apps" Artikel war einer der Artikel, bei dem ich seit langem mal wieder ALLE Kommentare gelesen habe. Wir sind eine Community und alles Individuen, deshalb liebe ich es, wenn möglichst viele ihre Meinung abgeben, sei sie noch so kontrovers. Artikel mit den Kommentaren "Ja, seh ich genauso", "Amen Bruder" etc. sind doch einfach nur langweilig.
    Fand den Artikel auch recht emotional behaftet un dachte bei mir 'nu was'n da los?'
    Aber, haben wir Windows'mobile Fans nicht alle schonmal so einen Moment gehabt? Am liebsten das Lumia in die Ecke werfen oder doch für'n schmalen Euro verkaufen und auf der Android oder iPhone Welle mitschwimmen... Also ich hatte das.
    Und grade deswegen find ich den andern Artikel und vorallem in Kombination mit diesem richtig gut! Es drückt aus was wir manchmal alle denken und zeigt das auch ein echter Windows Fan und Autor einer von uns ist.
    Ich lese gerne hier weil mir die Artikel und die persönliche Note sehr gefallen.
    Martin, Dein Schreibstil ist großartig, weiter so!

    Das finde ich auch ,es macht Spaß hier zu lesen und täglich rein zu schauen .
    Mach weiter so :hallo Ich finde diese Seite Spitze!
    Martin, Dein Schreibstil ist großartig, weiter so!

    Finde ich auch
    Lieber Martin, bleib bitte so wie du bist und schreib bitte so wie bisher weiter!!! Die Vielzahl der Leser von Dr. Windows spricht für dich und deinen Stil. Ich danke dir für deine außerordentliche Arbeit. Ob emotional oder nicht: Jeder sollte erwachsen genug sein und sich seine eigene persönliche Meinung bilden. Ich mag deine Beiträge und die Art, wie du schreibst. Also von mir aus: BITTE WEITER SO!
    Hallo Martin,
    Seit meiner Entscheidung die Win10 Plattform zu nutzen, bin ich auch bei Dr. Windows angekommen. Für Mich auch DIE Zentrale Quelle für Informationen und Austausch. Es wurde schon in den bisherigen Kommentaren erwähnt. Ich sehe auch die persönlichen Attacken als Zeichen von Anerkennung für Deine Leistung. Klasse auch, dass auf diesen Beitrag so viel Zuspruch gekommen ist. Entscheidungen von MS werden schließlich lediglich transportiert. Mit Emotion und persönlicher Note. So wie jeder dazu kommen kann, kann auch jeder wieder gehen wenn es nicht mehr gefällt. Für mich war, ist und bleibt Dr. Windows meine erste Adresse.
    Danke sehr! Journalismus finde ich vielfach oft subjektiver. Ich bin auch einer dieser Miesepeter, der rumheult, weil er mit WP nicht zufrieden ist....es hätte immer wenig gebraucht - da sind wir uns einig - das MS wirklich Land gewonnen hätten. Aber eben....dennoch verfolge ich die News immer gerne und finde ja, es soll durchaus persönlich gefärbt sein. So ist es authentischer, als die Journalisten, die ständig von "ausgewogen berichten" geifern und dann doch nur Gesinnungsjournalismus an den Tag legen...und allzu gerne mit der Meute heulen.....insofern, weiterhin frohes Schaffen! Wo finde ich die Kollektenbox?
    Super geschrieben wie immer, mir hast du mit dem gestrigen Artikel aus der Seele gesprochen.
    Ich finde gerade die Emotionalität in den berichten Super.
    Wir so
    Hallo Martin,
    Ich kann gut verstehen das dich die Kritik etwas getroffen hat. Sonst hättest Du ja auch nicht darauf reagiert. Respekt vor deinem Kommentar dazu und bleib wie du bist. Sonst hättest Du ja auch nicht so viele Anhänger. In diesem Sinne...Danke für deine tolle Arbeit und Dein Engagement
    Hallo Martin
    Bin zwar noch ein Neuling bei euch, aber ich finde deinen Stil wie du uns die Infos rüberbringst genau so richtig. Es zeigt nur dein Herzblut mit dem du schreibst.
    Bleib so wie du bist , so lieben wir dich.
    Lg Dieben.
    Martin bleib einfach...... Martin! Genau deswegen lese ich jeden Tag Dr. Windows!
    Von mit aus ein WEITER so.
    Hallo Martin,
    ich glaube, die ganzen Kommentare zu diesem Artikel zeigen dir, dass du alles richtig machst! Du und das ganze Dr-Windows-Team - ihr macht einen spitzenmäßigen Job. Ich lese praktisch jeden Tag eure Artikel und gucke ins Forum, um Hilfe zu bekommen und selber zu helfen.
    An dieser Stelle möchte ich dafür einfach auch mal danke sagen! Danke, dass ihr uns immer so gut informiert! Danke, dass wir an euren Meinungen und Ansichten teilhaben dürfen, auch wenn sie sich von unseren unterscheiden! Danke, dass wir hier eine Stelle haben, darüber zu diskutieren! Danke, dass ihr auch den kleinen App-Endwicklern für Windows eine Plattform gebt und den Verbrauchern, die Möglichkeit so neue Apps zu entdecken! Danke, dass hier jeder Hilfe findet, der sie braucht! Danke für eure Arbeit, euer Engagement, eure Emotionen!
    :hallo6 Lasst euch nicht verbiegen und bleibt, wie ihr seid!
    Mach weiter so, Martin. Und wenn wir die beiden letzten sind die ein Windows Phone haben. Ich bleibe auch dabei. :daumen+
    Also, es gibt zwei Seiten der Kritik:
    Einmal beleidigend, einmal aufregend, aber niemals egal. Wenn du mich fragst, es gibt einiges zu kritisieren:
    -Berichte erscheinen zu unregelmäßig
    -Zu subjektiv
    -App ist gratis
    -Such noch ein paar Punkte mehr
    ...
    Scherz, natürlich. Alles was ich schrieb, soll natürlich so bleiben. Und außerdem: Sollen doch die Anderen es einmal schaffen, die ganzen News und Infos zusammenzusammeln und einen objektiven Bericht zu schreiben. Schafft niemand auf Dauer!
    Ein (Dr.) Windows Fan aus Österreich
    Hallo Zusammen,
    Ich lese seit Jahren diesen Blog und finde die Recherchen von Martin sehr gut, auch in journalistischer Hinsicht.
    Ich möchte dir Martin von Herzen für deine tolle Arbeit bedanken.
    Gruss aus Bern (CH)
    Martin mach weiter so. Trotz allen Negativen Gerüchten in der Vergangenheit, im Jetzt und in der Zukunft, ich werde weiter bei Windows Phone oder Mobile bleiben. Es gibt noch einiges woran gearbeitet werden muss aber Android bzw. Google geht garnicht, Apple ist zwar eine Alternative aber trotzdem nichts für mich.
    Bleib weiter so und schreib weiter so!
    Es ist gerade die Tatsache deiner persönlichen und emotionalen Schreibweise, die für mich diese Seite so lesens- und liebenswert macht.
    P.s. Ich warte nunmehr seit runden zwei Jahren auf den längst überfälligen "Donate-Button" ;-)
    Herzlich,
    Jonas.
    Toller Kommentar!! Martin, mach weiter so und bleib Deiner Linie treu. Es ist immer wieder eine Freude die "tägliche Post " auf Dr. Windows zu lesen...
    Lieber Martin,
    Deine Berichte, Kommentare und alles was sonst noch so von Dir hier zu Lesen ist, ist so total in Ordnung und bedarf keiner Veränderungen.
    Ich bin nun wirklich täglich auf der Webseite oder nutze die App und bin glücklich, dass es Menschen wie Dich gibt, die auf normal Weise schreiben und manche Dinge einem näher bringen, von denen man im Normalfall erst viel später gehört hätte oder ganz an einem vorbei gegangen wären.
    Auch sind mir die Beträge hier viel sinnvoller und informativer, als auf Teltarif.
    Mach bitte weiter so.
    Stefan aus Dresden
    Du hast Recht, wenn du weiter so schreibst wir bisher, nach Gefühl. Oh einem Blog erwartet neben Informationen auch Meinung. Sonst wäre es ja langweilig. Deswegen kann ja jeder seine eigene Meinung und diese auch höflich vertreten. Und wem es ganz und gar nicht passt muss es ja nicht lesen. Anscheinend bist du aber auf dem richtigen Weg, es es ja so viele lesen. Auch Leute mit anderer Meinung. Also weiter so! Für mich ist Dr. Windows an erster Stelle, was Neuigkeiten über Windows Phone angeht. Ich freue mich über jeden neuen Artikel, die auch immer zeitnah und regelmäßig erscheinen. Keine andere Seite hat mich bis jetzt mehr überzeugt was Windows Phone News angeht!
    Schöner Kommentar Martin! Einige vergessen, dass das hier keine "gewerbliche Seite" ist. Einer der Gründe warum ich hier gelandet und geblieben bin, ist genau der, dass sich Deine Seitte wohltuend von den anderen abhebt. Das Forum übrigens auch, gerade im Umgangston.
    Toller Kommentar!! Martin, mach weiter so und bleib Deiner Linie treu. Es ist immer wieder eine Freude die "tägliche Post " auf Dr. Windows zu lesen...

    Dem kann ich mich nur anschließen.....
    Danke Danke Danke lieber Martin für diesen aufrichtigen Kommentar!
    Manchmal schießen auch die Leser über ihre "normalen" emotionalen Grenzen hinaus und bemerken dies oft nicht. Ich denke insgesamt gehören solche "Entrüstungswellen" zu einer Plattform wie dieser dazu. Die Reaktionen zeigen eigentlich nur, dass deine treue Anhängerschaft genauso emotional mitschwangt wie du :)
    Wenn die Community sich mal übernimmt, ist so ein Beitrag wie du ihn geschrieben hast wichtig, denn so schaut man selbst nochmal genauer hin und kann sagen "stimmt, da hat Martin recht, wir haben vielleicht etwas übertrieben" und beim nächsten emotionalen Schwank überdenkt man vielleicht nochmal was man schreibt.
    Bleibe so wie du bist!
    Gruß Jonas
    Ich finde es sehr gut das Martin zu seiner Meinung steht.Und Dr Windows finde persönlich als beste Comedy was Windows Produkte und aufklärung angeht.Dazu möchte hinzufügen das mein nächstes Smartphone wieder ein Windows Phone aber dann mit Windows 10.Windows Mobile wird Top.
    Du hast Recht, wenn du weiter so schreibst wir bisher, nach Gefühl. Oh einem Blog erwartet neben Informationen auch Meinung. Sonst wäre es ja langweilig. Deswegen kann ja jeder seine eigene Meinung und diese auch höflich vertreten. Und wem es ganz und gar nicht passt muss es ja nicht lesen. Anscheinend bist du aber auf dem richtigen Weg, es es ja so viele lesen. Auch Leute mit anderer Meinung. Also weiter so! Für mich ist Dr. Windows an erster Stelle, was Neuigkeiten über Windows Phone angeht. Ich freue mich über jeden neuen Artikel, die auch immer zeitnah und regelmäßig erscheinen. Keine andere Seite hat mich bis jetzt mehr überzeugt was Windows Phone News angeht!
    Das finde ich auch so Dr Windows ist Top
    Mach mal schön weiter, der KSC gibt schließlich auch nicht auf ;-)
    Habe mir vor drei Wochen ein 640 XL zugelegt und bin super zufrieden und zwar vor allem vom Betriebssystem!!! Die meisten Apps die angeboten werden braucht ja eigentlich eh niemand wirklich.
    Hallo Martin,
    Ich pers. finde deine Artikel einfach klasse!
    Sie sind klar, sind nicht von großen gewinnorientierten Unternehmen beeinflusst(denke ich mal) und wenn du mal deine Meinung etwas zu stark ausdrückst ist das auch ok.
    Als ich von Android(2.2/2.3) zu Windows Phone 7 gewechselt bin, war ich dem kachel-konzept extrem skeptisch gegenüber!!!
    Aber ich habe es nicht bereut!!!!!!!!
    WP ist einfach eine schlanke und schnelle Platform.
    Wenn Microsoft diese einstampfen würde, währe das für mich ein mittlerer Weltuntergang!
    Aber wenn MS zukünftig mehr auf Business setzt, kann das durchaus gut sein!
    Der Business Mensch von heute, ist nämlich auch Consumer.
    Und außerdem ist MS mit dem Business-Geschäft groß geworden.
    Und wenn sie da Erfolg haben, dann wird sich dieser sicher relativ "einfach" in den Consumer-Bereich übertragen lassen.
    Aber noch mal zu dir Martin:
    Bleib einfach so wie du bist!!!
    Den genau so wie deine Artikel sind, lese ich Sie sehr gerne.
    Schön geschrieben Martin,nicht mehr und nicht weniger,prädikat wertvoll.
    Eher werden Menschen respektiert im Leben und überall auf der Welt (wenn auch nicht immer öffentlich) die sich nicht verstellen,und sie selbst bleiben.
    Arrangieren im Leben,oder auf einen Nenner kommen ist was anderes,aber seine EIGENE Meinung zu haben ist was anderes,und auch gut so,wo käme die Menschheit denn sonst hin.
    Mach dir keinen Kopf,hast die richtigen treffenden Wörter abermals gefunden und gut erklärt die Sachlage.
    Es ist eine Kunst die Menschen so zu nehmen wie sie eben sind,zu versuchrn das sie sich verstellen,oder sie dazu zu nötigen,unpassend,anmaßend.
    In diesrm Sinne noch viele erfolgreiche Jahre wünsche ich dir und unserm Community.
    Grüße und allen ein schönes Restwochenende.
    Das ist auch der Grund warum ich Dr. Windows so gut finde. Bitte nicht ändern!

    Kann ich nur zustimmen!
    Ich lese gern, was Du schreibst. Und Du hast auch keine übergeordnete Verantwortung für irgendwen oder irgendwas. Danke für das, was Du hier tust.
    Was Du schreibst finde ich völlig ok, ich finde es trotzdem sehr informativ und unterhaltsam ;-).
    Hallo Martin,
    ich lese jeden Tag die Dr. Windows News und finde die Informationen die Du vermittelst genau richtig. Deshalb bin ich täglicher Leser.
    Also weiter so.
    Oli
    Martin. Genau wie du es hier geschrieben hast, so habe ich mir das auch gadacht, nachdem ich deinen Artikel "Microsoft stampft Lumia Kamera Apps ein ......" gelesen habe.
    Hallo Martin
    so ist das manchmal wenn man seiner Leidenschaft und seiner Passion freien Lauf lässt ;-)
    Ebenso wie man über etwas abfeiern kann, so muss es auch gestattet sein Kritik zu üben. Und wenn es denn mal raus muss ... dann raus damit.
    Und so ganz nebenbei... Deine Plattform ... Deine Entscheidung was reinkommt.
    Ausserdem ... ein paar Emotionen schaden ab und an nie ... mach weiter so
    Hi Martin, bleib so wie Du bist!!! Lass die Emotionen raus, wenn Dir danach ist und behalte Deine Handschrift bei. Genau darum liebe ich Dr.Windows. Hier gibt es Themen die mich mal weniger interessieren, aber viel öfter auch die Themen, die wirklich interessant sind. ... Ich bin genauso wie Du von Windows überzeugt. Beruflich muss ich iPhone und iPad nutzen und fluche oft deswegen... Und jedesmal, wenn ich mein Lumia 930 in der Hand halte und mein Win10 zu Hause startet, dann weiß ich, dass es doch noch bessere Systeme gibt. In diesem Sinne: Mach so weiter wie bisher und vielen Dank für Deine Arbeit, Deinem Einsatz und Deinem Herzblut. Viele Grüße aus der Grenzregion Rheinfelden (Deutschland/Schweiz). Danny
    Martin, bleibe so wie du bist. Ohne deine Art deinen Senf zu einer Sache zu geben, wäre Dr. Windows nicht Dr. Windows! :)
    Danke Martin für diesen Beitrag. Ich war gestern irgendwie richtig traurig nach deinem Beitrag und bin heute noch mit dieser Stimmung zur IFA gefahren. Ich wollte vor allem da hin, weil Microsoft dort mal wieder einen Stand hatte. Ich hab einen guten Vortrag über Windows 10 im beruflichen Alltag gesehen und war ein wenig getröstet. Dein Beitrag rundet mir den Tag ab. Ich wünsche mir dass auch der Phone Bereich Erfolg hat und ich glaube den kann er haben, wenn Microsoft sich viel Feedback von den Nutzern holt.
    Bin ziemlich enttäuscht, dass du dich in rundum neuen Thread rechtfertigst. Es klingt nach arschkrichen und betteln um Vergebung... Aber wofür?
    Danke Dr. Windows /Martin für dein Engagement und deine liebe die du in dieser App steckst.Mach bitte einfach so weiter.
    Nimm es dir nicht so zu Herzen Martin, so ist das Internet nunmal gestrickt. Ich bin gerne hier und werde es auch bleiben! Mach dein Ding so weiter! Ein Sascha Pallenberg z.B. wäre auch nicht so erfolgreich wenn er nicht so wäre wie er ist.
    Ich bin nur hier und verschlinge jeden Text und Beitrag weil das so ist wie du das machst. Alles andere wird sinnlos und den anderen gleich langweilig.
    Hallo Martin,
    genau wegen deinen emotionalen, manchmal ironischen oder spöttischen Beiträgen, (da kommt wir wieder das Video zum Firefox als Standardbrowser in den Kopf :-D) lese ich jeden Tag hier und nicht bei irgendwelchen "Fach" zeitschriften. Mach weiter so!
    Viele Grüße aus Karlsruhe
    Ne Rechtfertigung/Entschuldigung wäre zwar auch dann nicht nötig, aber rückblickend ganz nett, wenn sich binnen Jahren erweist, daß die gegenwärtigen Maßnahmen von Seiten Microsofts den großen Durchbruch für WP ermöglichten. Sieht zwar auf den ersten Blick nicht danach aus, aber wenn eine Strategie dahinter stecken würde, dann sollte man sie schon erkennen können, als intelligenter Mensch. Ich bin dann schon mal keiner.
    Martin du bist ein klasse Typ, deine Art zu schreiben macht dich zu dem was du bist. Ändere dich bloß nicht, denn das macht dich am Ende zu dem sympathischen Menschen dessen Beiträge wir alle täglich verfolgen. Über die Jahre konnte ich wirklich schon sehr viel von deiner Arbeit profitieren z.B. bei neuen Apps, News, Testberichten und vieles vieles mehr. Wenn man deine Beiträge länger verfolgt hattest du auch schon so oft den richtigen Riecher, auch teile ich deine Meinung erstmal abzuwarten wie die neuen Flaggschiffe in echt rüber kommen und sie nicht schon vorher zu zereissen. Denn ich glaube mit den neuen Geräten kommt einiges an tollen Features auf uns zu.
    Vielen Dank an dich für deine Arbeit und mach bitte weiter so!
    Ich bin zwar erst seit kurzem hier aber der Stil von Martin gefällt mir sehr gut, hier fühlt man sich wohl. Also Martin, weiter so...
    Deine Meinung kennzeichnest Du als solche. Damit ist es ok. Wer anderer Meinung ist, kann einen Kommentar schreiben. Ich denke, dasist fair und niemand von uns kennt die Wahrheit, oder?
    Danke dafür! Genau wegen deinen meinungsbeiträgen lese ich hier so gerne. Ausserdem gibt es dadurch auch immer wieder was zu lachen. Bitte weiter so
    So, da kann ich mich nur den ganzen Kommentaren meiner Vorkommentatoren anschließen: Martin (und Co.), bitte mach(t) einfach weiter so, Deinen (Euren) Blog zu lesen macht einfach Spaß und ist informativ!!!!!!!!!!!!!!
    Martin, ist dir schon mal der Gedanke gekommen, dass so gut wie alle hier deine Beträge lesen, weil die so sind wie sie sind?
    Ich habe diese Plattform im Januar 15 betreten und will sie nicht mehr missen. Und weißt du warum? Deine Beiträge sprechen mir sehr aus der Seele. Und oft spiegeln sie meine Gedanken wider.
    Dank deiner Beträge habe ich gelernt, mehr an das System Windows zu glauben und zu arbeiten. Dank dir habe ich den Mut gefunden Windows 10 als Beta zu installieren. Und dank dir freue ich mich schon auf das fertige Windows 10 Mobil.
    Meinungen können nicht immer gleich sein. Das ist auch gut so, damit wir alle voneinander lernen. Aber du hast deine Meinung und die ist besser, eindeutiger, aufklärender und wissensreicher als von so manch einem "Fachjournalisten".
    Mich hast du jedenfalls als treuen und täglichen Leser weiterhin auf Dr. Windows.
    Bitte, bitte, bitte Martin. Bleib dir und deiner Seele treu. So mögen und so lieben wir dich.
    Hallo Martin, gut geschrieben. Wie immer halt, Herr Dr. Windows. Weiter so. Gruß, Uwe
    Tja Martin, recht hast du. Bleib wie du bist. Das gefällt mir - und wenn das Windows-Phone den Durchbruch nicht schafft, was solls, dann haben wir halt ein tolles Nischenprodukt. Das ist doch auch was. Viele Grüße Herbyle.
    Ich kann mich Thomas nur anschließen. Seit ca. Einem Jahr bei Dr. Windows gelandet. Viel gelesen, viel Spaß, und immer auf das warten 1-5 zahlen on Dr. Windows App.
    Ich bin seit 95 Windows dabei und habe erst seit letztem Jahr einen richtigen Plan von diesem System. Dank Martin und dem Dr. Windows Team.
    Wir sehen uns bald in Köln und werden hoffentlich das eine oder andere Bierchen trinken.
    Dr. Windows,
    macht weiter so.
    Die Community ist ebenfalls toll. Das Forum bietet Hilfe und Geduld.
    Es wird immer irgendwelche Spinner geben, die andere heruntermachen um ihre eigene Unfähigkeit zu überspielen. Und selber nichts auf die reihe bekommen. Ich finde deine Beiträge Klasse und sehr hilfreich. Ein dickes Dankeschön dafür. Mach weiter so. Es darf jeder seine Meinung haben und wenn jemanden deine Beiträge nicht gefallen, dann soll er doch andere Beiträge lesen.
    Ich finde das überhaupt komisch das einer sich für seine Meinung rechtfertigen muss. Aber wir leben eben in einer Welt wo viele Glauben der Andere muss es immer so sehen wie man selbst.
    Komisch ist dabei das jeder erwartet das seine Meinung akzeptiert wird, doch eine Andere will man nicht akzeptieren.
    Wer Das nicht mag, muss auch nicht hier sein! Als wenn irgendwer hier irgendwas bezahlt und das Recht auf Ansprüche hat?! Krank!
    Weiter so alles Super.
    Finde die Seite mega geil .
    Lumia 920,930
    Bleib auch dabei und warte auf das neue flaggschiff.
    Gutes Beispiel für Gleichberechtigung, man sollte nicht nur Frauen zuschreiben, unter Stimmungsschwankungen zu leiden :-p .
    Hut ab Martin, für deine Ehrlichkeit und den Mut die Dinge hier beim Namen zu nennen...
    Denke da könnten sich die MS Größen mal ein Beispiel dran nehmen...
    Lass um Himmels Willen alles beim alten....aber das machst Du ja eh ;)
    Das hier ist der einzige Blog, den ich kenne, den jemand mit so viel Herzblut und persönlicher Meinung / Einschätzung betreibt. Großartig. Und im Prinzip scheibst du uns ja mit deinem Frust aus dem Herzen
    Tja Martin,
    das Einzige was fehlt ist der Flitzer, den du machen wolltest, falls die Keynote langweilig wird, was sie war! Sie war sogar total unnötig, meines Erachtens nach.
    Also wann sieht dich die Damenwelt nackt durch die Straßen irren? ;)

    Hoffentlich nicht so bald.
    Ich wundere mich im Moment auch über manches was MS im Moment macht. Ich hoffe aber immer noch, dass da ein Masterplan dahinter steckt. Aber egal was da kommt: Mein nächstes und auch übernächstes Smartphone wird definitiv ein Windows Phone sein.
    Hallo, so eine umfangreiche Rechtfertigung hättest Du gar nicht nötig gehabt! Schade, was manche Kommentare bewirken...
    Wenn man für fünf Leute schreibt ist das nun mal was anderes als wenn es 50000 lesen. Klar, das das dann nicht alles nur Fanboys sind. Durch den Umfang und die Professionalität des Auftritts erwartet man einfach etwas objektive Distanz. Das ist vielleicht nicht mehr so authentisch und emotional, aber es fördert die Glaubwürdigkeit... Und das ist ja auch nicht schlecht.
    Es ist doch gut wie es ist ! Unabhängige Meinungen sind eh rar ! Alles ist gut ! Ich bin. Froh dr. Windows entdeckt zu haben . Hier bekomme ich das was ich will . Input ! Meinungen sind. Jedem selbst überlassen und jedem seine Sache . Sich zu mokieren darüber ist verschwendete Zeit. . Wir leben in Freiheit und da hat jeder das Recht seine Ansichten so mitzuteilen wie er es denkt . Ansonsten wäre alles unecht , gekünstelt und reif für zum weg spülen und nicht mehr das was es ist ! Nicht verzagen , weiter so , die vielen Leser denken wahrscheinlich ähnlich, sonst wären sie nicht da. Info , Input wunderbar ! Danke dafür ! Wem es nicht passt ! Kann gehen und braucht nicht mehr zu lesen . Das ist meine persönliche Meinung und sonst nix....
    Hallo Martin.
    Das hier ist ne Plattform von Typen für Typen. Deshalb lesen wir hier und nicht in den weichgespülten Magazinen.
    Mach weiter so. :-)
    Der Frust sitzt einfach tief momentan. Microsoft wirft Windows 10 nicht einmal halbfertig als Beta auf den Markt. Dann der schlechte EDGE Browser auf mobilen Geräten. Und dann noch das Lumia 950/950XL und Windows 10 mobile Desaster als Sahnehäubchen obendrauf....
    Ich hoffe immer noch die ganzen Leaks sind Fake weil sonst sieht es für Microsoft ganz ganz schlecht aus.
    Habe diese dich verärgerten Kommentare nicht gelesen.
    Ich bin hier, weil ich mag wie Du ehrlich schreibst.
    Weiter so.......
    Das beste ist deine authentische art und weise mit der Sachlage Windows 10 umzugehen und die Sicherheit dass du nicht von Google gekauft wirst :D
    Ich finde das klasse und gerade nicht zuletzt wegen deinem Schreibstil lese ich diesen Blog am liebsten!
    Ich kenne Dr. Windows und seine Macher noch nicht lange. Aber ich wäre nicht jeden Tag hier wenn es mir nicht "gefallen" würde. Deshalb bleibe ich und lese die meiner Meinung nach immer gut und informativ geschriebene Themen auch weiterhin.
    Und... bleibe WP treu, auch auf Überraschung wartend ;-)
    Bitte, bitte weitermachen wie bisher!
    Ich mag die Windows-Plattform auch. Aber deswegen muss man doch nicht alles über den Klee loben was von MS kommt (oder eben auch nicht kommt). Da gibt es z. Zt. einige Fehlentwicklungen und ich finde es super, dass dies hier offen diskutiert wird. Ich bin ehrlich der Meinung, dass MS hier viel für die Gestaltung / Entwicklung / Ergonomie der Produkte lernen könnte. Hier sind viele Leute (Team von Dr. Windows UND die Forenteilnehmer), die genau den richtigen Blick für Details haben.
    Ich finde, dass die Berichterstattung sehr gut ist! Vielen Dank dafür!!! Und wenn es nach mir geht, kann noch mehr Kritik geäußert werden (z.B. die Mail und Kalender-App).
    Nochmal ein dickes DANKE!
    Hallo Martin, du leistet ganz grandiose Arbeit. Um es mit den Worten des Microsoft-Erzfeindes Steve Jobs zu sagen: Lass dich nicht verändern!
    Ok. Betreibe selbst einen Blog, nicht so erfolgreich wie Du. Aber: Ich finde, Du machst das sehr gut. Sonst wäre ich nicht dabei. Weiter so.
    Kurz und knapp: Alles lassen, wie es ist, denn so muss es sein!
    Super und aufopferungsvolle Arbeit wird hier von dir geleistet - das sollte mal keiner vergessen. Die Berichte schreiben sich nämlich auch nicht annähernd so schnell, wie wir sie lesen...!
    Die einzige Seite, die ich jeden Tag aufsuche, ohne mich über Niveaulosigkeit beschweren zu müssen. Stichwort 'Click Bait'
    you make my day :)
    meine Meinung zu windows und deren Ableger ist auch nicht immer positiv.
    Ich lese hier gerne weil es "echt" ist und oft meine Meinung trifft aber manchmal eben auch nicht, dann sehe ich die Sache anders, aber nennt man Leben :)
    Bitte, bitte weitermachen wie bisher!
    Ich mag die Windows-Plattform auch. Aber deswegen muss man doch nicht alles über den Klee loben was von MS kommt (oder eben auch nicht kommt). Da gibt es z. Zt. einige Fehlentwicklungen und ich finde es super, dass dies hier offen diskutiert wird. Ich bin ehrlich der Meinung, dass MS hier viel für die Gestaltung / Entwicklung / Ergonomie der Produkte lernen könnte. Hier sind viele Leute (Team von Dr. Windows UND die Forenteilnehmer), die genau den richtigen Blick für Details haben.
    Ich finde, dass die Berichterstattung sehr gut ist! Vielen Dank dafür!!! Und wenn es nach mir geht, kann noch mehr Kritik geäußert werden (z.B. die Mail und Kalender-App).
    Nochmal ein dickes DANKE!

    Immer schön kritisch bleiben. ich möchte mich der Lobhudelei nicht anschließen aber meinen ungefragten Senf dazu beitragen.
    Ich kenne seit Amiga 500/3000 PC. In den Amiga 3000 hatte ich eine Platine - die ein Holländer entwickelt hatte- mit Intel 80286 Prozessor eingebaut mit Dos 4.0. Ich kaufte einen 1. PC und rüstete den mit neuer Hauptplatine auf und aus den Teilen baute ich einen 2. PC. Mit 2 Ethernet Karten und mit Dos 5 hatte ich ein Mininetzwerk.
    Ich hatte seit es AMD gibt immer einen Intel verso AMD also 2 PC selbstverständlich vernetzt, später nich ein Notebook. Ich kenne noch Modems mit 400 baud Datenübertragung. Ich kenne Windows ab Version 3.1 bis heute. Ich kenne IBM Dos und von Linux verschiedene Derivate. Ich bleibe bei W10 ohne Fan zu sein, weil ich Windows für das beste und vielseitigste BS halte das es zur Zeit gibt. Mit Windows kann ich mein Blutdruck-und Blutzuckermessgerät auslesen, dafür gibt es für Linux keine Programme. Ich habe noch einige spiele ab dem Jahr 2000 die nicht mehr alle unter Windows laufen unter Linux aber läuft keines. ich habe alles versucht.
    Dr. Windows gefällt mir unter anderem auch weil es neue Informationen bringt. ich bleibe dabei.
    Sehr schöner Kommentar! Stimme Dir voll und ganz zu. Mach weiter wie bisher. Danke für den offenen und kontroversen Berichts-Stil auf dieser Seite.
    Martin, bleibe so wie Du bist. Deine/Eure Artikel sind immer sehr interessant und spannend zu lesen.
    Ich lese jeden Tag alle Artikel und auch alle Kommentare auf der Dr. Windows-Seite. Dir und Deinem Team vielen herzlichen Dank für die immense Arbeit, uns Leser immer mit News zu beglücken.
    Dem schliesse ich mich an. Bleib so wie du bist und mache genau so weiter wie bisher ich bin begeistert und dankbar.
    Sich selbst treu bleiben halte ich auch für sehr wichtig. Auch wenn ich bei manchem Artikel anderer Meinung bin lese ich diese immer gerne. Nur so kann man seinen Horizont erweitern und auch über den Tellerrand hinaussehen. Martin mach weiter so.! 👍
    Hallo Martin,
    ich bin 62 Jahre und lese in aller Regelmäßigkeit deine Beiträge. Ich mag deine Sachlichkeit und Nüchternheit in den Beiträgen, mit denen man(n) auch etwas anfangen kann. Du brauchst Dich vor niemanden zu verbiegen oder zu "verändern" Die Art und der Stil der Kommentare verleiht Wissen und Standpunkt. Zumal ein Standpunkt nie ein Stehpunkt ist, sondern ein Geh- punkt !! Und das bietet dieses Portal. Es wird immer "Besserwisser" und "Möchtegerne" geben !!! Einen perfekter Manpower gibt es nicht, weder ich,noch du, noch andere, Viele glauben, sie haben die Weisheit " mit Löffeln gefressen" Das habe ich oft im Geschäftsleben bei anderen erlebt. Die sind aber auf der Strecke geblieben..
    Ziehe dein " Baby" weiter durch. Es passt in diese Welt !!!
    Liebe Grüße aus Berlin
    Dein aktiver Leser Dieter
    ... kann ich voll unterstreichen. Bin auch regelmäßiger Leser dieser Community und würde es sehr bedauern, wenn sich hier was ändern würde.
    Bleib wie du bist Martin, deine Offenheit und der emotionale Stil sind heute sehr selten geworden, wo alle Welt auf Korrekt und schön Schwammig setzt...
    Kann zu dem allen nicht viel sagen ausser das ich wohl keinen einzigen Artikel von Dr. Windows nicht gelesen habe ...
    Gefällt mir. . Weiter machen. Dr.Windows gefällt mir so wie es ist.Ich bin einer der vielen die hier lesen und neue Infos bekommen.
    Ich bin jetzt seit einem Jahr dabei, und muss sagen, dass mir deine Berichte sehr geholfen haben, mich mit meinem lumia zurechtzufinden. Danke dafür!! Und einen Dank an alle deine Fans die mich dabei mit tollen Infos unterstützt haben. Mach bitte weiter so, ich bin froh dass es dich gibt und werde weiterhin jeden Bericht hier lesen und unterstützen.
    Glückwunsch zu deiner Seite ! Dies ist hier kein professioneller Journalismus und das ist auch gut so. Kann auch jeden Satz in deiner Stellungnahme nachvollziehen und unterstreichen. Mach weiter so, es ist genau so richtig. Lese hier täglich oft und gerne, die Authentizität hier weiß ich zu schätzen.
    Martin, bleib' wie du bist, schreib wie du willst oder fühlst oder denkst.
    Das macht dich und DrWindows aus.
    Hey Martin, vielen Dank für deine offene und ehrliche art.
    Dank deinen Beiträgen bin ich alter Nokia-Fuzzy mit meinem roten L920 noch glücklicher geworden, weil ich so mehr und schneller Windows Phone kennengelernt habe.
    Klar, manchmal kriege ich es mit der Angst zu tun, wenn ich sehe, das wp nicht vom Fleck kommt. Vielleicht wird es ein Nischen Produkt bleiben, so oder ähnlich wie du es befürchtest.
    Aber auch mein nächstes Smartphone wird ein Lumia.
    Bleib weiter du bist... Ich zähle auf dich.
    Bleib authentisch, mache Fehler und richtig, denke nicht zu lange drüber nach. Das ist Teil deines erfolgreichen Konzeptes. Mainstreamberichterstattung können andere besser. 250 aufmunternde Post's können nicht irren und sollten Grund genug sein, deine Verunsicherung ad acta zu legen. Niemand auf der Welt kann es allen Recht machen. Nicht mal die Kandesbunzlerin.
    Lese deine Seite sehr gerne. Emotionalität macht uns erst zu dem was wir sind. Und freie Meinungsäußerung ist ja auch noch erlaubt. Mach weiter so!!!
    Ich mag die Art und Weise, wie Du deine Texte verfasst. Insbesondere den Hauch Emotionalität, der mitunter orkanartige Ausmaße annehmen kann.
    Ich ticke da ganz ähnlich.
    Wo Emotionen sind, ist Leben drin . . . und Leben ist doch etwas wundervolles, oder!?
    Ich freue mich auf hoffentlich noch viele weitere lebendige Beiträge von Dir.
    Bewahre Dir Deine Emotionalität, Martin - bitte!
    Und vielen Dank für das, was Du hier leistest!
    Hallo Martin
    Ich habe mit Pocketpc.ch dann mit WPArea.de angefangen, bin dann bei Dr.Windows hängen geblieben. Im Gegensatz zu den beiden anderen Blogs ist es sehr Unterhaltsam Dr.Windows zu lesen. Ich finde es gut wie du die Beiträge schreibst. Mach weiter so.
    Hallo,
    ich bin ja jetzt noch nicht so lange auf Dr.Windows.de registriert aber habe davor schon viel mitgelesen. Die Artikel fanden auch nicht immer meiner Zustimmung habe aber dennoch Martin's Meinung akzeptiert und respektiert. Wo kämen wir auch hin mit Honig ums Maul schmieren und oder für die Artikel kaufen lassen, dies machen ja schon genug andere Portale.
    Was ich sagen/ schreiben möchte, hier auf DrWindows.de fühle ich mich sehr wohl und lese mit Begeisterung Martin seine Artikel gerade, weil man spürt wie emotional und ehrlich er seiner Meinung kundtut.
    Martin, bleibe wie du bist, wir haben dich alle lieb <3
    So, schönen Urlaub solltest du dies noch lesen, gute Erholung.
    Gruß
    Andi11449 (ein sehr treuer Fanboy)
    P.S.: dies war keine Liebeserklärung ;)
    Ich liebe diese Seite so wie sie ist. Und deine Arbeit daran ist einfach super.
    Lass die anderen ruhig nörgeln.
    Die Windows-Welt wäre deutlich ärmer dran ohne Dich und Deiner Seite, drum ist es gut dass Du Dich nicht verbiegst und einfach der bist der Du bist.
    Werde immer ein treuer Leser sein so lange es Dr. Windows gibt.
    :hallo
    Man wird es wohl nie Allen recht machen können, deshalb weiter so, ich finde deine Berichte Klasse!
    Gruß aus Unterfranken
    Jeder, der seine Meinung äußert, tut dieses subjektiv ! Diese teilen andere "Subjekte" oder auch nicht. Klar kann man versuchen, seine Objektivität nicht ganz zu verdrängen/vergessen, doch ich möchte schon die Meinung der anderen hören/lesen. Im Anschluss daran kann ich vergleichen, wie sich die einzelnen Meinungen ähneln, oder wie stark sie von einander abweichen.
    Erst so kann man versuchen, sich eine relativ objektive Meinung zu bilden, was allerdings schon einen Widerspruch in sich "verbirgt"(objektiv ~ Meinung: ist immer subjektiv).
    Aber darum geht es ja in Foren. Die Meinung anderer vernehmen um dadurch eigene Denkanstöße zu bekommen.
    :smokin
Nach oben