Bing Maps: Vorschau auf neue Version jetzt für Alle

Bei Microsoft arbeitet man derzeit an einem umfangreichen Redesign von Bing Maps. Die Vorabversion ist seit einiger Zeit bereits in den USA verfügbar und ließ sich über einen Trick auch hierzulande nutzen. Einen solchen braucht man nun nicht mehr, die Vorschau ist nun ganz offiziell auch in Deutschland gestartet. Sobald man die Startseite von Bing Maps aufruft, wird man prominent darauf hingewiesen.

Die hervorstechendste Neuerung ist, dass Bing Maps Treffer zu gleich mehreren Suchbegriffen auf einer einzigen Ergebnisseite zusammenfassen kann, was besonders bei der Planung von Städtereisen eine prima Sache ist. Man kann auf einer Seite zum Beispiel nicht nur die Route nach Berlin planen, sondern gleichzeitig nach Freizeitbeschäftigungen und Restaurants suchen.

Wenn es dann an die Routenplanung geht, kommt die neue Verkehrsvorhersage zum Tragen. Gibt man das genaue Datum vor, versucht Bing Maps die Route zu ermitteln, die an diesem Tag um diese Zeit diejenige ist, auf der man mit den wenigsten Staus rechnen muss. Außerdem lassen sich Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Tankstellen und Einkaufsmöglichkeiten entlang der Strecke anzeigen.

Probiert es ruhig mal aus: Hier geht es direkt um neuen Bing Maps (Die Lokalisierung ist allerdings noch nicht vollständig).

Besten Dank an Rudolf für den Hinweis!

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Erster Eindruck mit dem Smartphone.... Schrott.... Die suchvorschläge lassen sich nicht auswählen Zoom in der Karte sehr träge..... L930 mit Microsoft EDGE
    Erster Eindruck mit dem Smartphone.... Schrott.... Die suchvorschläge lassen sich nicht auswählen Zoom in der Karte sehr träge..... L930 mit Microsoft EDGE
    Häää?????
    Erster Eindruck mit dem Smartphone.... Schrott.... Die suchvorschläge lassen sich nicht auswählen Zoom in der Karte sehr träge..... L930 mit Microsoft EDGE

    Darum benutz man am smartphone due app
    Erster Eindruck mit dem Smartphone.... Schrott.... Die suchvorschläge lassen sich nicht auswählen Zoom in der Karte sehr träge..... L930 mit Microsoft EDGE

    Es ist immernoch nur die vorschauversion, sowohl die insider build als auch die bing maps ;) daher auch wohl nur wenig auf Performance optimiert^^
    Zum Thema: Ist die suche denn jetzt endlich brauchbar? Das mit den 2 verschiedenen suchleisten/themen hat mich schon immer genervt und mich so an Google (leider) gebunden...
    Sieht gut aus. Macht deutlich mehr Spaß zu nutzen, also die aktuelle Version. Hoffentlich wird sie schnell fertig. Die App auf Windows 10 (Mobile) läuft ja auch schon sehr gut. Mit der Version, brauche ich HERE Maps auch nicht mehr im Browser.
    Nice, am Smartphone ohne passende App nicht zu gebrauchen, am Desktop benötige ich es gar nicht. Ich denke die Zeiten zum ausdrucken von Routenplänen ist vorbei. Bei WP8.1 scheint es aber noch nicht der Fall zu sein.
    Also rein auf WP10 optimiert und mit 8.1 am Telefon keinen Blick wert.
    Edit:
    Warum muss ich einen Startpunkt angeben? Erkennt es wenigstens WP10 das ich den Startpunkt mit GPS setzte oder muss ich auch dort ein Start und Ziel eingeben?
    Keine Alternative zu Here Maps. Leider ja aus dem Shop entfernt aufgrund des Verkaufs. Alternativen Fehlanzeige! Wo bleibt eine offline Navigation mit Sprachausgabe? Microsoft sollte endlich mal in die Gänge kommen!
    Keine Alternative zu Here Maps. Leider ja aus dem Shop entfernt aufgrund des Verkaufs. Alternativen Fehlanzeige! Wo bleibt eine offline Navigation mit Sprachausgabe? Microsoft sollte endlich mal in die Gänge kommen!

    Das stimmt so nicht. In W10M sollen die Here-Apps wohl irgendwann von der MS-Karten-App abgelöst werden. Unter WP8.1 sind sie noch einwandfrei herunterladbar. Und dass sie aufgrund des Verkaufs nicht mehr verfügbar seien, ist doch absurd.
    Keine Alternative zu Here Maps. Leider ja aus dem Shop entfernt aufgrund des Verkaufs. Alternativen Fehlanzeige! Wo bleibt eine offline Navigation mit Sprachausgabe? Microsoft sollte endlich mal in die Gänge kommen!

    Die Microsoft karten app bietet beides: Offline navigation und sprachausgabe
    Außerdem benutz diese das selbe kartenmaterial und ist von der bedienung finde ich sehr gut gemacht
    Sehr cool ist wenn man was sucht (Restaurant), die Einblendungen von Tripadvisor. Auch schön, die einzele Suchen sind als Reiter gespeichert.
    Suche ist nun auch besser, habe das in alten Maps nie verstanden warum es da zwei Suchfelder gab. Bisher dann immer Google benutzt, weil ich da gefunden habe was ich gesucht hatte. Das geht jetzt hier endlich auch gut.
    Bing erkennt mein Standort, Google nicht.
    Mir gefällt das neue Maps sehr gut.
    Blacker
    Kann man eigentlich Karten-Fehler melden? Und wenn ja, wo?

    Unten auf der Seite steht Feedback und dann Problem mit Karte.
    Jesus wie viele griesgrame gibt es auf der welt? Hier ist ein Artikel über die neue Bing Karten Webseite. Nicht über Here, nicht über eine Handy App über eine Webseite! Wie verbittert muss man sein um bei jeder news die irgendwas neues oder verbessertes geht als Anlass zu nehmen um über irgendwas anderes zu motzen?
    Unten auf der Seite steht Feedback und dann Problem mit Karte.

    Merci! - Ich dachte, das wäre allgemeines Feedback zur neuen Version.
    Also auf dem Handy wird man eigentlich sofort auf die App umgeleitet? Sicher das du ein Windows Phone hast?
    Erster Eindruck mit dem Smartphone.... Schrott.... Die suchvorschläge lassen sich nicht auswählen Zoom in der Karte sehr träge..... L930 mit Microsoft EDGE
    Flame??
    Alle deine punkte kann man nicht nachvollziehen.
    App-ja
    Standort-ja
    Desktop-synch ja na klar braucht man auf den Desktop.
    Sorry, aber schlecht reden geht anders
    Nice, am Smartphone ohne passende App nicht zu gebrauchen, am Desktop benötige ich es gar nicht. Ich denke die Zeiten zum ausdrucken von Routenplänen ist vorbei. Bei WP8.1 scheint es aber noch nicht der Fall zu sein.
    Also rein auf WP10 optimiert und mit 8.1 am Telefon keinen Blick wert.
    Edit:
    Warum muss ich einen Startpunkt angeben? Erkennt es wenigstens WP10 das ich den Startpunkt mit GPS setzte oder muss ich auch dort ein Start und Ziel eingeben?
    Jetzt wünsche ich mir folgendes: Ich planen für Tag X eine Fahrt, via Routenplaner am PC. Diese Route werde ich dann auf dem Smartphone navigiert. Oder geht das schon^^?
    Jesus wie viele griesgrame gibt es auf der welt? Hier ist ein Artikel über die neue Bing Karten Webseite. Nicht über Here, nicht über eine Handy App über eine Webseite! Wie verbittert muss man sein um bei jeder news die irgendwas neues oder verbessertes geht als Anlass zu nehmen um über irgendwas anderes zu motzen?

    +1
    Wenn jetzt der Satellit noch etwas häufiger übers Land fliegen würde wäre es noch schöner. Habe den Eindruck, die Vorschau hat noch ältere Luftbilder. Dass die Suchfelder zusammengeführt wurden ist gut. Auch sonst macht die Bedienung einen guten Eindruck.
    windows_test
    Flame??
    Alle deine punkte kann man nicht nachvollziehen.
    App-ja
    Standort-ja
    Desktop-synch ja na klar braucht man auf den Desktop.
    Sorry, aber schlecht reden geht anders

    Welche App gibt es denn für 8.1?
    Karten.
    Heißt auf Windows 10 mobile ebenfalls Karten, hat aber einen größeren Funktionsumfang.
    Du hast kein Windowsphone?
    Karten? Karten hab ich auf meinem Telefon gar nicht drauf. Liegt vielleicht daran das dies die erste App gewesen ist die ich gelöscht habe. An dieser hatte ich auch gar nicht mehr gedacht, außer an die für WP10.
    Hatte nie den wirklichen Sinn zwischen Here und der anderen App verstanden, prüfe das gleich mal nach.
    Karten ist eine Systemapp und läßt sich weder unter WP8.1 noch unter W10m Tp löschen.
    Ja was gibt's zu sehen? Schweiz gibt's noch nicht ;) Wieder mal typisch, wird sicher das gleiche wie Cortana. Wirklich kein Wunder, dass Windows Phone hier grad mal 3% hat und jeder nur über Bing lacht o_O
    Ich reise viel und gerne und benötige daher ein gutes Management von Orten, gruppiert nach Ländern oder Orten. Google und Here bieten das und hier in dem neuen bing Maps gibt es nun Sammlungen, in denen ich meine Favoriten zusätzlich ablegen kann. Schon mal gut.
    Unter Win 8.1 gibt es das für Maps leider nicht, deshalb konnte ich das nicht gebrauchen (200 Favoriten weltweit in einer langen Liste ist nicht prickelnd).
    Frage: Werden die Sammlungen auch in Win 10 mobile angezeigt?
    ich bin durch den Artikel hier auf die aktualisierte Version der Bing App unter Android aufmerksam geworden, gibt es da endlich in deutsch....hab ich mir gleich mal auf den Startbildschirm gepinnt....ich mag Bing und hoffe nur das Microsoft noch mal richtig Gas gibt....noch kann ich ja mein Android nicht komplett im Schrank liegen lassen, weil mir ne Menge Funktionen fehlen (Drucken über WLAN, USB Speicher Anschluß)....ich hoffe das kommt.....den Rest könnte ich verschmerzen.......
    Stahlreck
    Ja was gibt's zu sehen? Schweiz gibt's noch nicht ;) Wieder mal typisch, wird sicher das gleiche wie Die Karte für die Schweiz Cortana. Wirklich kein Wunder, dass Windows Phone hier grad mal 3% hat und jeder nur über Bing lacht o_O

    Die Karte für die Schweiz als Download gibt es sowohl in der App unter Windows 10, Windows Phone 8.1 und Windows 10 mobil TP.
    Ich habe allmählich den Eindruck hier sin Märchenerzähler unterwegs ;-)
    lässt sich nicht deinstallieren^^
    Mister79
    Karten? Karten hab ich auf meinem Telefon gar nicht drauf. Liegt vielleicht daran das dies die erste App gewesen ist die ich gelöscht habe. An dieser hatte ich auch gar nicht mehr gedacht, außer an die für WP10.
    Hatte nie den wirklichen Sinn zwischen Here und der anderen App verstanden, prüfe das gleich mal nach.
    Karten ist eine Systemapp und läßt sich weder unter WP8.1 noch unter W10m Tp löschen.

    Ist richtig aber vom Startscreen und somit in Vergessenheit.
    Spielt auch keine Rolle, mit der App Karten sind in der Tat viele Kritikpunkte von mir hinfällig.
    Also für die Experten hier mal folgendes: Ich habe vor 2 Wochen ein neues Lumia 1020 gekauft und die Here Drive sowie Maps sind nicht mehr drauf und man kann die App auch nicht mehr aus dem Store herunter laden. Weder über das Handy, noch über die Homepage. Von dem her muss es entfernt worden sein. Vielleicht möglich mit einem älteren Microsoft Konto, aber nicht wenn man erst ein neues angelegt hat.
    Die App Karten hat bei weiten nicht den gleichen Umfang und wenn man eine Ansage möchte so wird man auf den Shop verwiesen sich eine App dafür herunter zu laden. Nur findet man erstens nichts vernünftiges und zweitens möchte ich nicht für viel Geld ein Tom Tom oder sonstige teure Navilösung herunter laden.
    Ich möchte einfach nur die Here Apps wieder haben. Kann mir bitte jemand helfen oder hatte ich doch wie vorhin geschrieben recht, dass die App seit ein paar Wochen nicht mehr für Neukunden vorhanden ist.
    Vielen Dank!
    @Jürgen
    WPVision.de hat eine Anleitung zum Flashen. Ältere RM nehmen als jetzt drauf. So würde ich es machen wenn Here so wichtig ist. LG
    Die sollten diese Features in die Kartenapp von Windows 10 einbauen. Die hat so gut wie keine Funktionen.
Nach oben