Die Vorfreude steigt: Noch fünf Tage bis zum DrWindows Community Treffen 2015

Am kommenden Samstag ist es endlich soweit: Das DrWindows Community Treffen 2015 findet in der Kölner Microsoft-Niederlassung statt!
Das Team, die Sprecher und hoffentlich auch alle Teilnehmer freuen sich auf ein Event, welches – das sagen wir jetzt einfach mal so unbescheiden – seinesgleichen sucht. Eine auf Consumer ausgerichtete Community-Veranstaltung in diesem Umfang hat es seit Jahren nicht gegeben, aber wir hoffen natürlich, dass das von nun an zu einem regelmäßigen Ereignis wird. Vorgespräche für 2016 haben jedenfalls schon stattgefunden…

Aber zunächst mal richtet sich unser Blick natürlich auf den Samstag. Wir haben eine richtig spannende Agenda beisammen und dürfen noch ein weiteres Highlight ankündigen: Sofern nichts mehr dazwischen kommt, werden wir mit Ausnahme des Surface Book alle in der letzten Woche vorgestellten Neuheiten am Start haben, also Lumia 950, Lumia 950 XL, das Display Dock und auch das Surface Pro 4.

Die Agenda ist ebenso randvoll wie die Veranstaltung selbst. Wir sind komplett ausgebucht, was uns natürlich einerseits sehr stolz macht, andererseits aber auch ein bisschen traurig. Gerne hätten wir noch ein paar Leute mehr rein gelassen, das Interesse war vorhanden. Für 2016 werden wir etwas selbstbewusster planen, versprochen.

Infos für Daheimgebliebene
Natürlich können wir nachvollziehen, dass die Daheimgebliebenen am liebsten per Livestream zuschauen würden. Diesen Zusatzaufwand können wir aber nicht stemmen, weil man dafür mehr tun muss als einfach eine Kamera in den Raum zu stellen.
Außerdem ist es eine Community-Veranstaltung, durch eine Live-Übertragung ginge dieser Charakter aber ein bisschen verloren. Gerade die Microsoft-Leute können im „privaten Kreis“ anders sprechen, als wenn potenziell das ganze Internet zuhört.

Nichtsdestotrotz werden wir natürlich im Nachgang ausführlich über die einzelnen Sessions berichten, außerdem werden wir am Samstag auf unserem Twitter Kanal fleißig tickern und Schnappschüsse posten, so dass man wenigstens ein bisschen live dabei sein kann.
Wer von den Teilnehmern selbst „zwitschert“, darf dafür gerne den Hashtag #drwct15 verwenden.

Vor- und Nachglühen
Am Freitagabend treffen wir uns zum „Vorglühen“ im Brauhaus Päffgen in der Friesenstrasse. Wer vorbei kommen möchte, ist herzlich willkommen, sollte sich aber, falls noch nicht geschehen, unbedingt anmelden, damit wir die Reservierung ggfs. noch anpassen können.
Gleiches gilt für die „After Show Party“ – diese steigt am Samstag ab 18 Uhr im Brauhaus Sion, auch dafür kann man sich noch anmelden.

Wir freuen uns unfassbar auf das kommende Wochenende – es wird großartig!

P.S.: Alle Teilnehmer haben bereits letzte Woche eine Info-Mail erhalten, diese scheint bei Einigen aber im Spam gelandet zu sein. Schaut dort bitte mal nach und meldet Euch, wenn nichts angekommen sein sollte.

Artikel im Forum diskutieren (47)

Allgemein
Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben